Starticket

04. Januar 2018 12:22; Akt: 04.01.2018 15:07 Print

Blue Balls Festival vom 20. bis 28. Juli 2018

von S. Jörimann - Gestern wurden das Datum, sowie die ersten beiden Acts des Blue Balls Festivals bekannt gegeben: Tom Odell und Hurts kommen im Sommer nach Luzern.

storybild
Fehler gesehen?

Insgesamt neun Tage wird das Musik- und Kunstspektakel rund um das Luzerner Seebecken im kommenden Sommer dauern – in lauschiger Atmosphäre unter den Platanen direkt am See mit Blick in die Berge und Essensständen gegen Hunger und Durst. Die 26. Ausgabe des Blue Balls Festivals präsentiert auch dieses Jahr Newcomer und internationale Stars in den Sparten Musik, Fotografie, Kunst, Video, Film und Talks. Wie schon letztes Jahr, finden die 120 Events im KKL, Pavillon und Schweizerhof Luzern statt.

Der erste Sänger sowie die erste Band, die beide im KKL spielen werden, wurden gestern bekanntgegeben. Am Mittwoch, 25. Juli singt sich der britische Singer-Songwriter Tom Odell, mit seinen von Liebe und Schmerz handelnden Songs, live in die Herzen der Schweizer Fans. Mit Hurts kommt am Samstag, 28. Juli noch mehr britische Musik auf die Bühne im Luzerner Saal des KKL. Weitere Künstler werden noch folgen und bis zum Festivalbeginn bekanntgegeben.

Tickets für Tom Odell (25.07.2018) und Hurts (28.07.2018) am Blue Balls Festival gibt es ab sofort bei Starticket – online und an allen Vorverkaufsstellen.

Jetzt Tickets sichern

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • walter45 am 07.01.2018 20:05 Report Diesen Beitrag melden

    Blue Balls?

    Kommt das davon, wenn man zu lange damit spielt?

  • marko 32 am 06.01.2018 10:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Endlich

  • Trix am 07.01.2018 08:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Snob Festival

    Zu teuer, zu dekadent, zu kompliziert. Einmal und NIE wieder!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • walter45 am 07.01.2018 20:05 Report Diesen Beitrag melden

    Blue Balls?

    Kommt das davon, wenn man zu lange damit spielt?

  • Trix am 07.01.2018 08:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Snob Festival

    Zu teuer, zu dekadent, zu kompliziert. Einmal und NIE wieder!

    • André am 07.01.2018 09:37 Report Diesen Beitrag melden

      Bäh...

      Im Gegensatz zum Montreux Jazz, treten hier die hörenswerten Acts auf den Aussenbühnen auf.....und verkauft endlich nicht mehr diese holländische Plörre....

    einklappen einklappen
  • marko 32 am 06.01.2018 10:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Endlich