Starticket

11. Januar 2018 15:21; Akt: 12.01.2018 14:03 Print

Grosse Künstler auf kleinen Bühnen entdecken

von Jesca Li - Das erste «Radar - Festival For New Music» startet mit einem grossartigen Lineup

storybild
Fehler gesehen?

Am dritten März steigt zum ersten Mal das «Radar - Festival For New Music» rund um die Zürcher Langstrasse.

Sieben Locations, darunter das Gonzo, der Kosmos Klub, die Perle und die Zukunft, welche die Hauptachse des ehemaligen Zürcher Rotlichtmilieus säumen, öffnen die Türen für ein entdeckungsfreudiges, musikbegeistertes Publikum.
Über fünfundzwanzig aufstrebende Künstler und Bands aus der ganzen Welt strömen nach Zürich, um lokale Musikliebhaber zu begeistern.

Unter anderem sind der vierundzwanzigjährige Franzose Adam Naas, der mit seiner sanft-rauhen Stimme für Gänsehautfeeling sorgt, der einundzwanzigjährige schottische Singer-Songwriter Lewis Capaldi, die dreiundzwanzigjährige Österreichische Rapperin Mavi Phoenix oder das deutsche Poptrio Woman bestehend aus den drei Musikern Manuel, Milan und Carlos, mit von der Partie.
Natürlich sind auch Schweizer Musiker vertreten, wie beispielsweise Don’t kill the beast, Danitsa oder Ikan Hyu.

Wer diesen bereichernden Abend auf keinen Fall verpassen und grosse Künstler auf kleinen Bühnen geniessen möchte, kann sich sein Ticket jetzt bei Starticket sichern.

Jetzt rechtzeitig Tickets sichern