Noch vier «Bachelorette»-Kandidaten

29. Mai 2018 05:49; Akt: 29.05.2018 05:49 Print

Welcher Kraftprotz hat Traummann-Qualitäten?

Bachelorette Adela nimmt vier Kandidaten mit in die nächste Runde. Wir rechnen David, Safak, Davide und Cem ihre Chancen vor – und spielen Quartett.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bachelorette Adela hat wieder entschieden: In der Folge vom Montag schickte sie Storenmonteur Luca (22) und Student Mario (21) nach Hause. Nun sind nur noch vier Kandidaten im Rennen. David (30), Safak (32), Davide (20) und Cem (24) erhielten je eine Rose und müssen sich in der kommenden Episode bei den Dreamdates beweisen. Kurz: Es wird langsam spannend.

Umfrage
Welcher Kandidat ist dein Favorit?

Doch welcher der vier Macker hat die grössten Chancen, Adelas letzte Rose zu erhalten? Wir gehen die Antwort mal ganz analytisch an: Anhand von vier Attributen haben wir die Männer gegeneinander antreten lassen. Zusätzlich haben wir ihren jeweiligen Trumpf eruiert. Herausgekommen sind die ganz persönlichen Quartett-Kärtli der Kandidaten, auf denen alle Stärken von Adelas Favoriten auf einen Blick ersichtlich sind. Möge sich die Bachelorette diese Analyse zu Herzen nehmen.

Fitness:
In dieser Kategorie dominiert Cem. Er ist Personaltrainer – und betreibt Sport deshalb nicht nur privat, sondern eben professionell und auf ein beeindruckendes Erscheinungsbild ausgerichtet. Fettpölsterchen haben keine Chance bei Cem.

Chemie:
Davide küsste Adela als Erster. Er verschaffte sich so nicht nur einen Vorteil gegenüber seinen Mitstreitern, sondern bleibt Adela auch speziell in Erinnerung. Aus diesem Grund gewinnt er in dieser Kategorie.

Persönlichkeit:
Gleichstand zwischen Safak und Davide: Sie beide hoben sich schon früh aus der Masse von den Muskelprotzen ab und überzeugen Adela auf ihre eigene Art – Safak mit seinem Humor, Davide als grosser Romantiker.

Testosteron:
In Sachen Macho-Hormon hat David die Nase vorn. Keiner zeigt sich selbstverliebter. Und keiner kämpft so hart wie er: Für Adela nimmt er keine Rücksicht auf Verluste.

Trumpf:
Cem kann Adela mehr Luxus bieten als jeder andere, während David mit seinem Kampfgeist nicht aufgeben wird, bis er am Ziel ist.

Safak und die Bachelorette teilen hingegen ein grosses Interesse für Beauty-Themen. Davide hat jedoch ein wahres Ass im Ärmel: Er unterscheidet sich vom Typ her klar von den anderen drei Kandidaten – und macht sich damit besonders. Welche Eigenschaft wird letztlich den Unterschied machen? In zwei Wochen wird Adela die Frage beantworten, wenn sie die letzte Rose vergibt.

Die Punkte jedes einzelnen Kandidaten und den Gewinner der Runde siehst du in der Bildstrecke oben.

(anh)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • facepalm am 29.05.2018 06:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vierlinge

    Dass die 4 Typen optisch kaum zu unterscheiden sind zeigt dass sie natürlich nur auf die inneren Werte schaut ;)

  • traummann am 29.05.2018 06:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    traummann

    ich find das kein traummann da mitmachen würde

  • Bob-Design am 29.05.2018 06:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Langweilig

    Keine Ahnung, optisch sehen alle gleich aus.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Daniello76 am 29.05.2018 13:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer hat den XXX

    Es kommt doch nur auf die Grösse an, oder?

  • Marta am 29.05.2018 12:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zähne

    Also wäre ich Cem würde ich mir mal die Zähne machen lassen... wenn er sich schon den Luxus leisten kann.

  • Gabi am 29.05.2018 11:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kraftprotze!

    Der sympathische und intelligenteste Joeder es nicht nötig hatte mit Muskeln und Tattoos zu protzen wurde ja leider nach Hause geschickt! Die Sendung ist daher für mich gestorben!

  • voni50 am 29.05.2018 11:24 Report Diesen Beitrag melden

    Outfit schliesst auf Inside....

    Wie wär's mit passenden, vom Schneider individuell angefertigten Vestons? Die sind ja katastrophal angezogen.

  • K. Demi am 29.05.2018 10:24 Report Diesen Beitrag melden

    Zum Glück...

    .. hat Adela zu Beginner der Sendung mehrfach erwähnt, dass sie nicht Oberflächlich ist ;-)