Preiskampf

18. Oktober 2015 11:55; Akt: 18.10.2015 12:36 Print

Feldschlösschen eröffnet Onlineshop für Bier

Feldschlösschen leidet unter dem Preiskampf im Detailhandel. Nun holt die Brauerei zum Gegenschlag aus – mit einem Bier-Onlineshop.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf Bier gibt es im Schweizer Detailhandel immer häufiger Rabatte. Was Bierliebhaber freut, ärgert Produzenten wie die Schweizer Brauerei Feldschlösschen: Sie sehen sich zu den Aktionsangeboten gezwungen. Der Preisdruck sei wegen der Bier-Aktionen gross, die Margen gerieten unter Druck, sagt Feldschlösschen-Chef Thomas Amstutz zur «SonntagsZeitung.

Der Brauerei-Chef will nun «Gegendruck geben» und sich etwas aus der Abhängigkeit vom Handel lösen. Am 26. Oktober eröffnet Feldschlösschen einen Onlineshop. Dort können Privatpersonen ihr Bier direkt bestellen. Auf der Webseite Beer4you sind über 60 Biere erhältlich – neben Schweizer Marken auch ausländische. Geliefert wird innert zwei Tagen von einem lokalen Getränkehändler.

Der Bier-Onlineshop von Feldschlösschen ist nicht der erste in der Schweiz. Die Brauerei Locher (Appenzeller Bier) verkauft ihre Produkte schon seit längerem online. Für Heineken Schweiz (Calanda, Eichhof) steht der Verkauf im Internet hingegen «nicht oben auf der Priotitätenliste», wie ein Sprecher sagt.

Einstellungsstopp verhängt

Feldschlösschen leidet nicht nur unter dem Preisdruck im Handel, sondern auch unter dem starken Franken. Wegen des für Touristen ungünstigen Wechselkurses kommen weniger europäische Gäste in die Schweiz. «Der Rückgang der Biervolumen in der Gastronomie ist viel stärker als von uns erwartet», so Amstutz.

Wegen der schwierigen Situation auf dem Markt und des Preisdrucks im Handel stellt Feldschlösschen keine neuen Mitarbeiter ein. Wenn sich die Lage nicht bessert, will das Unternehmen weitere Massnahmen ergreifen. Dass es im Jahr 2016 zu Entlassungen kommen wird, glaubt Firmenchef Amstutz aber «eher weniger».

(vb)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Philipp am 18.10.2015 12:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Craft Beer

    Wer wirklich gutes Bier online bestellen will soll sich mal brauhelden punkt ch anschauen... Nicht als Antwort auf den Preiskampf sondern als Antwort auf den Heineken-Carlsberg-Einheitsbrei...

    einklappen einklappen
  • biertrinker am 18.10.2015 12:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bierige klagemauer

    ...nach diesem sommer geht das jammern wieder los. grosse umsätze im juli und august einfahren und jetzt gleich klagen und einstellungsstop verhängen......ein prosit auf unsere lokale brauerei!

  • Mögge am 18.10.2015 12:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bierliebhaber

    magenaufstossen magenbrennen kopfweh.. wenn immer möglich trinke ich kein feldschlösschen.. ich unterstütze kleinbrauerreien ... schweizerunternemer.. es gibt genug andere sehr gute Biere.. aber Feldschlösschen gehört nicht dazu... sorry macht mal richtiges bier...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Al.LE am 19.10.2015 11:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Biertrinker

    Feldschlösschen soll weniger an Carlsberg abdrücken. Dann stimmen die Zahlen wider.

  • Bier-Gourmets würden anderes kaufen am 19.10.2015 10:49 Report Diesen Beitrag melden

    Pfützen-Bier aus Rheinfelden?

    Solange die dort kein gutes Bier brauen können, interessiert mich der Onlineshop überhaupt nicht.

  • Marco am 19.10.2015 08:11 Report Diesen Beitrag melden

    Craftbier

    Da bin ich mal gespannt! Testet doch mal ein gutes Craftbier! Über 200 Sorten hier bei thecrafts punkt ch Auch im Shop in Kloten zu bestaunen!

  • Jazzco am 19.10.2015 08:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Feldschloessli

    Meine Tipps: Qualität verbessern, der Geschmack ist wirklich nicht der Beste! Irgendwas fehlt! Verpackung ändern. Wird langsam langweilig. Der Marke mehr pepp geben!

  • Dave am 19.10.2015 00:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zu teuer

    Bier ist in der Schweiz viel zu teuer. 1 Liter Bier dürfte nicht mehr als 20 Rappen kosten. 1 Liter Wasser 10 Rappen

    • Melina am 19.10.2015 05:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Dave

      Ja genau dass sich auch jede Person und sogar alle Jugendliche und Kinder für 2.- besaufen können...

    • Fagina am 19.10.2015 09:39 Report Diesen Beitrag melden

      kein Argument Melina

      das spielt auch keine Rolle mehr... auch wenn es 20 Fr. kosten würde, es würde trotzdem gemacht..

    • Melina am 19.10.2015 12:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fagina

      naja ich denke wenn ein Bier 20Rp kostet oder 20.- überlegst du es dir 2 mal ob du noch ein Bier trinkst und bei Jugendlichen macht der preisunterschied viel aus. Ich kenne viele die ihren Alkohol und Nikotin Konsum nach ihrem Kontostand steuern

    einklappen einklappen