Sidewalk Labs

11. Juni 2015 10:13; Akt: 11.06.2015 10:13 Print

Google will das Leben in den Städten verbessern

Neue Verkehrsführung, tiefere Lebenshaltungskosten, weniger Energieverbrauch: Google gründet eine Firma, um Metropolen neu zu erfinden.

storybild

In New York soll Sidewalk Labs angesiedelt werden: Die Skyline von Manhattan. (6. Mai 2014) (Bild: Keystone/Mark Lennihan)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der US-Internetkonzern Google hat eine neue Firma gegründet, die ein Geschäft daraus machen soll, Lösungen für Probleme in grossen Städten wie unerschwingliche Mieten oder ständig verstopfte Strassen anzubieten.

Sidewalk Labs mit Sitz in New York werde sich darauf konzentrieren, «das Stadtleben für jeden zu verbessern», erklärte Google-Chef Larry Page am Mittwoch. Die Firma werde Technologien entwickeln und «ausbrüten», um etwa die Lebenshaltungskosten, den Verkehr oder den Energieverbrauch anzugehen.

«Relativ bescheidene Investition»

Chef der neuen Firma ist Dan Doctoroff, ehemaliger Chef der Nachrichtenagentur Bloomberg und unter New Yorks ehemaligem Bürgermeister Michael Bloomberg in der Stadtverwaltung zuständig für die wirtschaftliche Entwicklung und den Wiederaufbau. «Wir stehen am Beginn einer historischen Umwandlung in Städten», erklärte Doctoroff.

Google-Chef Page nannte Sidewalk Labs eine «relativ bescheidene Investition» und verglich die neue Firma mit dem Entwicklungslabor Google X, das von Mitgründer Sergey Brin geleitet wird. Dort wurde zum Beispiel das selbst fahrende Auto entwickelt.

Solche «Wetten auf die Zukunft» seien für die meisten Unternehmen schwierig, «aber Sergey und ich haben immer daran geglaubt, dass sie wichtig sind», erklärte Page. «Immer mehr Menschen weltweit leben, arbeiten und lassen sich in der Stadt nieder. Die Herausforderungen, die städtische Umwelt zu verbessern, sind endlos.»

(dia/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • KULT-Urbanause am 11.06.2015 09:19 Report Diesen Beitrag melden

    Kingt gut - macht aber Angst

    Die immer grössere Abhängigkeit von Grosskonzernen macht mir persönlich Angst. Irgendwann sind diese wichtiger als Regierungen oder Länder oder sonst was, aufgrund von Abhängigkeiten. Hat was von Demokratie ade.

    einklappen einklappen
  • Der User am 11.06.2015 11:55 Report Diesen Beitrag melden

    Google

    Google leistet seit Jahren gute Arbeit. Sie sind nun mal eine Bereicherung für die Menschheit

  • SenSen am 11.06.2015 20:45 Report Diesen Beitrag melden

    The Futures is NoW

    Vielleicht sind solchen Unternehmen effizienter im Denken/ Handeln/ Umsetzung. Unsere Stadtplaner und Politiker sind zu sehr mit Wahlen und Rivalen beschäftigt, als das sie die Problemen der Bevölkerungswachstum ernst haft Zukunft orientiert gestalten können.

Die neusten Leser-Kommentare

  • SenSen am 11.06.2015 20:45 Report Diesen Beitrag melden

    The Futures is NoW

    Vielleicht sind solchen Unternehmen effizienter im Denken/ Handeln/ Umsetzung. Unsere Stadtplaner und Politiker sind zu sehr mit Wahlen und Rivalen beschäftigt, als das sie die Problemen der Bevölkerungswachstum ernst haft Zukunft orientiert gestalten können.

  • Judge Dredd am 11.06.2015 14:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Megalopolis

    Bloomberg steht dahinter? Da kann der Plan nur sein, NYC nach überall zu bringen. Inkl. Megatowers, in denen ganze Kleinstädte drin wohnen. Zürich hat in 40 Jahren dann 2 Mio. Einwohner.

  • Glasflasche am 11.06.2015 14:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht schon wieder

    Mir geht Google auf die Nerven das sie überall mitmischen wollen. Früher war es nur eine Suchmaschine und Heute geht das immer weiter das wird echt zu viel. Und nein ich habe kein Android Smartphone, bevor jemand fragt.

  • Jayden am 11.06.2015 13:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    one day...

    Der Film Ex Machina zeigt sehr gut wohin Google eines Tages hinkommen will. Ich will nichts spoilern. Schaut ihn euch an! Der ist genial.

    • SenSen am 11.06.2015 20:48 Report Diesen Beitrag melden

      The Futures is NoW

      Historisch gesehen werden die Zukunft Visionen aus den Filmen von der Realität um längen überholen.

    einklappen einklappen
  • mago am 11.06.2015 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ok

    wäre toll wenn google die menschen verbessern könnte- würde ! ich wäre dankbar