Wie bereits beim Goldbären

17. März 2017 21:16; Akt: 17.03.2017 21:16 Print

Aldi verramscht den Lindt-«Goldhasen»

Den beliebten Schoggihasen kann man jetzt günstiger bei Aldi in der Schweiz kaufen. Lindt vermutet hinter dem Angebot den Graumarkt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ostern steht vor der Tür und damit auch der Bestseller von Lindt in den Regalen: Der kleine Schoggi-Osterhase mit dem roten Halsband. Doch das Premium-Produkt ist auch im Discounter Aldi Suisse zu kaufen, obwohl dies gegen die Firmenpolitik des Schweizer Traditionsunternehmens Lindt geht. Aldi bietet das Produkt zudem zu einem markant reduzierten Preis an, wie «Focus» berichtet.

Adalbert Lechner, der für das Deutschland-Geschäft von Lindt verantwortlich ist, vermutet dahinter den Graumarkt. Im Gespräch mit der «FAZ» erzählte er, dass ein von Lindt autorisierter Händler einen Teil der Ware weiterverkauft haben könnte.

Wenn Denner darf, soll Aldi auch dürfen

Hinter der Trickserei stecke die Absicht, Lindt dazu zu bringen, die Produkte an Aldi zu verkaufen. «Nachdem Lindt-Produkte auch zum Standard-Sortiment des zum Migros-Konzern gehörenden Discounters Denner zählen, sieht Aldi Suisse die bisherige restriktive Haltung von Lindt zur Nichtbelieferung als überholt an», so Aldi-Sprecher Philippe Vetterli zu «Business Insider».

Nebst dem günstigeren Verkauf des Lindt-Hasen bietet Aldi zudem seinen eigenen Hasen an, der demjenigen von Lindt äusserst ähnlich sieht. Die 100 Gramm schwerere Süssigkeit kostet zudem rund 50 Cent weniger als das Original. Es ist nicht das erste Mal, dass Produkte des Schokoladenkonzerns in Schweizer Aldi-Läden auftauchen. Wie 20 Minuten berichtete, verkaufte Aldi Suisse im November 2016 den Lindt-Schoggibären zu Discounter-Preisen.

(sep)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Christian am 17.03.2017 21:50 Report Diesen Beitrag melden

    Ah so, aus Aachen....

    Ist ja klar, im Bildband unter Bild 1 steht: Wird im deutschen Aachen produziert. Und wir sind dann quasi die Verbrecher, wenn wir unsere Lebensmittel im Ausland einkaufen. Noch Fragen ?

    einklappen einklappen
  • M.F. am 17.03.2017 21:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hopp Aldi!

    Grossartig gemacht von Aldi! Endlich ein Laden der gross genug ist keine Kartelle fürchten zu müssen und das zum Vorteil der Konsumenten auch ausspielt. Bitte mehr davon!

    einklappen einklappen
  • Kate am 17.03.2017 21:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Freude herrscht..!

    Die Konsumenten freuts, ist doch super..!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mr.t. am 19.03.2017 23:04 Report Diesen Beitrag melden

    Bait & Switch

    Ist der Hase nicht in der Schweiz gemacht, ist er kein Echter Lindt& Sprungli Hase. Aldi lockt die Konsumenten mit Lindt Hasen, und wenn die dann verkauft sind, bleiben die Aldi Hasen als ersatz. Das nennt mann "Bait & Switch"

  • Manne am 19.03.2017 21:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Neutral bleiben bitte!

    Was soll der tendenziöse Titel? Schon mal was von neutraler Berichterstattung gehört?

  • Samuel K. am 19.03.2017 16:37 Report Diesen Beitrag melden

    Lindt Excellence

    ist im französischen Supermarkt an der Genfer Grenze deutlich billiger zu haben als in der Schweiz! Aber Lindt verkauft die in Aachen/Deutschland hergestellte Hello-Schoggi in der Schweiz. Die meisten Käufer übersehen natürlich das Kleingedruckte auf der Packung...

  • Chinese am 19.03.2017 10:46 Report Diesen Beitrag melden

    China Europas

    Schade produziert Lindt auch im Ausland. Für den Schweizer Hasen wäre ich bereit mehr zu bezahlen. Für ein im europäischen China hergestellten Hasen möchte ich keinen Cent zuviel berappen.

    • Arbeiter am 19.03.2017 22:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Chinese

      Einfach zu der Confiserie Sprüngli gehen für 100% Schweiz !!!

    einklappen einklappen
  • Ostseeanrainer am 19.03.2017 09:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweizer Schokolade

    Schweizer Schokolade wird genauso überbewertet,wie Apple-Produkte.Es sieht zwar gut aus,schmeckt/liegt aber nicht jedem. Und am Schluss stellt sich heraus,dass beides nichts aussergewöhnliches ist.