Trusted-Brands-Umfrage

30. März 2016 13:18; Akt: 30.03.2016 20:46 Print

Diesen Marken vertrauen die Schweizer

Schweizer Konsumenten halten zu ihren Lieblingsmarken, selbst in turbulenten Zeiten: Trotz Abgas-Skandal vertraut die Bevölkerung bei den Autos auf Volkswagen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Abgas-Skandal hat der Marke Volkswagen offenbar nicht geschadet. Denn gemäss der «Most Trusted Brands»-Umfrage von «Reader's Digest» ist VW für Schweizer Konsumenten die vertrauenswürdigste Marke in der Kategorie Automobile. Im Vorjahr rangierte noch Toyota an der Spitze dieser Liste.

Umfrage
Hat die Marke VW durch den Abgas-Skandal bei Ihnen an Vertrauenswürdigkeit eingebüsst?
50 %
48 %
2 %
Insgesamt 5795 Teilnehmer

«Die Ergebnisse zeigen eindeutig, dass es sich für ein Unternehmen lohnt, längerfristig in das Vertrauen der eigenen Kunden zu investieren», so Urs Anderegg, Business Manager von «Reader’s Digest» Schweiz.

Eine Marke, die seit Jahren grosses Vertrauen bei den Konsumenten geniesst, ist Nivea. Die Marke des deutschen Beiersdorf-Konzerns rangiert in der Kategorie Kosmetik auch in diesem Jahr auf dem ersten Platz. In den übrigen Kategorien gibt es ebenfalls Marken, die wiederholt zuoberst in der Gunst der Schweizer Konsumenten stehen. Wobei Schweizer Marken besonders vertraut wird.

H&M verdrängt Charles Vögele

In der Kategorie Banken schwingt etwa Raiffeisen wie im Vorjahr obenaus. Gleiches gilt für Die Mobiliar bei den Versicherungen, Ricola bei den Bonbons, Bico in der Kategorie Matratzen, Coop bei den Tankstellen, V-Zug in der Kategorie Haushaltsgeräte oder die Swisscom in den Bereichen TV, Kabel, Internet und Mobilfunk.

In der Kategorie Bekleidung hingegen wurde ein Schweizer Traditionsunternehmen von einem ausländischen Konzern von der Spitze verdrängt. Neu vertrauen die Konsumenten – unabhängig von ihrem Alter – dem schwedischen Textil-Riesen H&M am meisten. Im vergangenen Jahr war es noch Charles Vögele.

«Reader's Digest» führt die Umfrage zu den vertrauenswürdigsten Marken seit 2001 in verschiedenen Ländern durch. In der Schweiz wurden insgesamt 1800 Personen befragt. Die Umfrage wird ungestützt durchgeführt. Das heisst, die Befragten können aus dem Bauch heraus antworten. Es gibt keine Vorschläge. Die Gewinner aller 20 Kategorien finden Sie in der obigen Bildstrecke.

(lin)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dr.Kern am 30.03.2016 13:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Manipuliert

    Und da soll mal noch einer sagen Webung bringt nichts.

    einklappen einklappen
  • aufpau am 30.03.2016 13:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zu beachten:

    Es zeigt sich vor allem auch, dass meist grosse Firmen, bei denen auch ein riiiiesen Anteil ins Marketing fliesst, vorne dabei sind...

  • Alex am 30.03.2016 13:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sagt nichts über die Firma selber aus

    Die machen halt gute Werbung..

Die neusten Leser-Kommentare

  • gt86 am 01.04.2016 00:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    seltsam

    Hmm ist das aber seltsam, Toyota letztes Jahr an der Spitze! Wie kommt es dazu das trotz so einem Skandal VW die Spitze anführt? wieder eine VW-Bestechung??

  • VWler am 31.03.2016 23:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vorfreude

    Wenn ich hier die Kommentare lese freue ich mich umso mehr meinen VW bald abholen zu dürfen. "lach" Wer sich auf solche Kommentare verlässt kann wohl selber keine Entscheidungen treffen. "grosses lach" Mal gespannt auf die Kommentare nach meinem :)

  • Worm77 am 31.03.2016 16:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer wird befragt

    Ich frage mich, was für Leute da befragt wurden. Ich wurde bis heute noch nie zu irgendwas befragt.

  • Ruedi am 31.03.2016 15:56 Report Diesen Beitrag melden

    Wir Schweizer...

    Also manchmal staune ich schon ab uns Schweizern. Da lassen wir uns jahrelang systematisch betrügen und wählen das Unternehmen auch noch zur vertrauenswürdigsten Automarke der Welt ;D

    • Tobi j. am 31.03.2016 19:39 Report Diesen Beitrag melden

      Klarstellung

      Naja. Das evil unternehmen nummer 1 (nestle) findet sich ja auch unter den top 10. und vw hat bei abgasen betrogen. Durch vw verdursten keine menschen. Also zu verschmerzen im gegensatz zu nestle.

    einklappen einklappen
  • Nätu am 31.03.2016 14:00 Report Diesen Beitrag melden

    Beachtet!

    Es wurden 1800 Leute befragt. über 8 Millionen leben in der schweiz, also ich glaube nicht dass die 1800 Leute für die ganze Schweizer Bevölkerung reden!

    • Nur so... am 31.03.2016 22:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Nätu

      Ab 500 Leuten soll eine Umfrage jedoch allgemein und aussagekräftig sein.

    einklappen einklappen