Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Gesund und glücklich

12. Januar 2017 16:03; Akt: 16.01.2017 10:59 Print

Mit Granatapfel gegen die Grippeviren

von Sabrina Stierli - Personal Trainerin und Foodbloggerin Sabrina Stierli kämpft für ihre Gesundheit: Ihr Immunsystem stärkt sie mit einem Smoothie.

storybild

Granatapfel und Himbeeren sorgen für einen Farbtupfer im Winter. (Bild: Sabrina Stierli)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Liebes Christkind, vielen Dank für die tolle Bescherung! Unter anderem Halsweh, Husten und eine Schnuddernase. Dieses unvergessliche Weihnachtsgeschenk haben leider viele erhalten. Nach einigen Tassen Ingwertee – ich mag den unheimlich gern, aber langsam kann ich ihn nicht mehr trinken – schreit mein Körper nach Vitaminen.

Umfrage
Kämpfen Sie im Moment auch gegen Viren?
29 %
37 %
20 %
14 %
Insgesamt 869 Teilnehmer

Während die Grippeviren Party feiern, weil mein Immunsystem schlappgemacht hat, schleppe ich mich in die Küche und mixe mir diesen leckeren Vitamin-Booster-Smoothie.

Zutaten:
• 1 Orange
• 1 Passionsfrucht
• 1 Handvoll gefrorene Himbeeren
• 2 EL frischer Bio-Granatapfelsaft
• 1 EL frischer Zitronensaft
• ca. 3 dl Wasser

Zubereitung:
1. Orange schälen, das Fruchtfleisch in Stücke schneiden und in einen leistungsstarken Mixer geben und pürieren.
2. Das Fruchtfleisch mit den Kernen der Passionsfrucht dazugeben, kurz mixen.
3. Nach und nach alle restlichen Zutaten in den Mixer geben, mit Wasser auffüllen und zu einem Smoothie mixen.

Glutrot, kernig und gesund, gilt der Granatapfel als älteste Heilfrucht der Menschheit. Er wird seit Jahrhunderten als Nahrungs- und Genussmittel verwendet. Er ist eine Granate.

Liebe Männer: Ein Glas Granatapfelsaft ist gut für die Prostata und schützt das Herz, denn Polyphenole halten die Arterien elastisch. Der Granatapfel wirkt antioxidativ, ist gesund für die Gelenke und bekämpft Infektionen. Nicht nur der Saft hat Kraft; auch unbedingt die Kerne mitessen, denn diese beinhalten ungesättigte Fettsäuren. Die Frucht ist reich an Ballaststoffen, was sich positiv auf unser Verdauungssystem auswirkt.

Die Himbeeren wirken sich positiv auf den Stoffwechsel aus und regulieren den Blutzuckerspiegel. Die Zitrusfrüchte sind für ihren Vitamin-C-Gehalt bekannt. Sie reduzieren Infektionen, fördern die Verdauung und wirken entgiftend.

Wie Sie sehen, können Sie mit diesem Smoothie Grippe und Erkältung den Kampf ansagen. Natürlich gönne ich ihn mir auch ohne Grippe, denn gerade jetzt im Winter stärken wir mit dieser Vitamin-C-Bombe unser Immunsystem.

Healthy & happy Day
xoxo Sabrina

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Monii am 12.01.2017 16:43 Report Diesen Beitrag melden

    Granatapfel ist das beste

    Ich habe mir beim Onlineshop mixo eine Creme gemixt und als pflegeöl habe ich nur Granatapfelsamenöl gewählt! Ich sags euch, dass beste Öl für die Haut überhaupt! Da kann ich mir gut vorstellen, dass der Saft sehr gesund ist,

    einklappen einklappen
  • Käru am 12.01.2017 16:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ganze Früchte noch gesünder

    Das stimmt mit den Früchten nur sind sie genossen als ganze Frucht noch viel gesünder und man isst nicht zuviel davon. Da Früchte auch Zucker enthalten.

    einklappen einklappen
  • Valerie am 12.01.2017 18:39 Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Toller Bericht und Tipp...den drink werde ich sofort ausprobieren. Vielen Dank liebe Sabrina

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Timm am 13.01.2017 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    Hype um Nix

    Das mit Vit. C gegen Erkältungen ist ein uralter Aberglaube, bringt nix.

    • Rose am 13.01.2017 22:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Timm

      Die Vorbeugende Wirkung von Vitamin C. gegen Grippe und Winterkrankheiten war ein nettes Schauermärchen, mit dem vorallem die Chemieriesen (Skandal um Vitaminkartell) in Basel weltweit Milliarden verdient haben. Das gleiche gilt jetzt für das neue Märchen mit den Antioxidantien. Man wartet immer noch auf Studien die irgendetwas in die Richtung belegen. Was jedoch erwiesen ist, ist das Vitamin C bei einer akuten Erkältung hilft aber nicht vorbeugend wirkt.

    • greenlife-ch am 15.01.2017 07:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rose

      nene, kein Märchen, und viele Studien belegen die Antioxidantien in vielen Superfoods... seid nicht zu faul, um euch im Netz zu informieren... spannendes Thema, vor allem, wenn du ein paar Pfunde los werden möchtest!! Aber es ist natürlich einfach den Weg des geringsten Wiederstandes zu gehen...!!

    • Rose am 15.01.2017 12:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @greenlife-ch

      Bestreitet ja keiner die Antioxidantien in Superfoods. Nur sollte man wissen was Antioxidantien sind, bzw. ihr alter Name bevor es Trendy würde es Antioxidantien zu nennen. Der Angebliche Jungbrunnen und freie Radikalenfänger gibt es genug Studien. Von den gleichen Firmen bezahlt wie damals in den 60er und 70er für die Ascorbinsäure. Muss mich nicht im Internet schlau machen befasse mich seit Jahren beruflich mit diesem und ähnlichen Themen.

    • Leser am 15.01.2017 15:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Danke Rose!

      Bin froh gibts noch wirklich informierte und nicht nur Hype-geblendete Menschen!

    • Geniesser am 15.01.2017 15:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Äääähm greenlife-ch!

      Smoothies sind aufgrund ihres relativ hohen Zuckergehalts top geeignet ein paar Kilos zu zulegen!

    einklappen einklappen
  • Tom am 13.01.2017 11:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Smoothies...

    die blödeste Erfindung, seit es Früchte gibt! Sorry durch das Gemixe wird GENAU DAS, was an Früchten gesund ist zerstört. Der Mensch ist keine Chemiefabrik, die bloss Bestandteile aufnimmt. Da geschieht einiges mehr bei der Nahrungsaufnahme. Smoothies sind reine Zuckerbomben und sonst herzlich wenig!

    • TomTom am 13.01.2017 11:21 Report Diesen Beitrag melden

      Grüessäch

      Es ist ja selber gemacht mit frischen früchten... erst lesen, dann denken, dann schreiben :)

    • Fruktarius am 13.01.2017 16:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Tom

      Kaust Du die Früchte nicht? Also ich schlucke sie jedenfalls nicht als ganzes und der Frucht dürfte es reichlich egal sein, ob sie von meinen Zähnen zerkaut oder vom Mixer gemixt wird. Deine These stimmt aber für Fruchtsäfte (nicht gleich Smoothie). Oft sind die sogar aus Konzentrat.

    • Sabrina am 13.01.2017 17:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @TomTom

      Genau :) Immer der Angriff mit der Zuckerbombe und und und.. Wir trinken ja nicht 8 frische Smoothies.. Aber Redbull und Zigis zum Zmorge ist besser haha.. Oder literweise Proteinshakes ;) Vorallem zählt immer die Balance.. Danke für dein Post :) Happy Weekend

    • Steffi am 13.01.2017 18:34 Report Diesen Beitrag melden

      Hello Smoothie

      Ich bin ein absoluter Smoothiefan, seit ich von healthy&happy die Rezepte habe. Geht es mir viel besser, ich nehme mehr Flüssigkeit zu mir, meine Haare sind fester und meine Haut ist schöner geworden. Auch hat der Heisshunger keine Chance mehr.

    • greenlife-ch am 15.01.2017 07:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @TomTom

      Genau, denken ist zum Luxusartikel mutiert...!!

    • greenlife-ch am 15.01.2017 07:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sabrina

      super Beitrag!! Die Raucher und Enegy Drinks trinker sind eben genau diese, die solche Artikel verfassen. Wir sind dann die, die mehr KK Prämie für diese auch bezahlen!!

    • greenlife-ch am 15.01.2017 07:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Steffi

      Grandios, bin beeindruckt wie viele 20min Leser sich gesund ernähren!! Chapeau

    • Tom am 15.01.2017 11:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Soso...

      @Tomtom: Äääähm! Hätte ich jetzt nicht gedacht... dachte, die würden aus Holz geschnitzt! @Fruktarius: Der Frucht ist das egal... deinem Körper ganz und gar nicht, ist ein himmelweiter Unterschied! Befasse dich mal mit der Physiologie der Ernährung! @Sabrina: Öhhm Sabrina, habe nichts von Redbull geschrieben, bin Nichtraucher und achte sehr auf gesunde Ernährung... was gemerkt?? @Steffi: Flüssigkeitszufuhr sollte in erster Linie frisches Wasser sein, brauchst du zusätzlich mehr, trinkst du zuwenig davon! @Sabrina: Soso! Smoothies sind halt leider bloss ein ungesund Hype!

    • Tom am 15.01.2017 15:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @greenlife-ch Denken?

      Dann mach mal und ändere deine Informationsquellen denn gut informiert zu sein ist heute ein Luxusartikel aber Voraussetzung für Denken... und Ääähm, Nein! Internet-Populärwissenschaft alleine reicht nicht ganz!

    einklappen einklappen
  • Brigle am 13.01.2017 01:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gesunde Ernährung

    Das mit den Vitaminen ist so eine Sache. Wenn man sich nämlich ganz normal ernährt, nimmt man genug Vitamine zu sich. Einzig das Vitamin D kann man nicht mit essen genügend zu sich nehmen. Diese Vitamin nimmt man durch das Sonnenlicht auf und das ist im Winter zu rar und daher sollte man das in Form von Tropfen oder Tabletten zu sich nehmen. Aber die Dosierung beachten!

    • antonzum am 13.01.2017 05:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Brigle

      Das hat mir mein Arzt auch geraten und jetzt nehme ich jeden Morgen 3 Tropfen Vide 3 in meinem Glas mit Magnesium.

    • Hofnarr am 13.01.2017 13:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Brigle

      ich arbeite als nachtwächter und bekomme genug sonnenlicht ap, hört auf mit tropfen und pillen, geht einfach mal nach drausen.

    einklappen einklappen
  • Professor SixPackStyle am 12.01.2017 22:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zucker Bomben

    Das sind wäre Zucker Bomben und ungesund. Alles nur Schwätzerei einer möchte gern Trainerin

    • Sonja am 13.01.2017 00:45 Report Diesen Beitrag melden

      Hmmm...

      Mr. Professor, mit dem Namen kann man definitiv nicht viel mehr von Ihnen erwarten! Warum werden Sie persönlich? Woher wissen Sie, dass die Sabrina eine Möchtegern Trainerin ist? Waren Sie schon mal in ihrem Training? Zuckerbombe hin oder her, Sie müssen den Smoothie nicht trinken, aber bleiben Sie fair und kümmern sich lieber um Ihr verzweifeltes Leben.

    • Sabrina am 13.01.2017 11:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sonja

      Danke dir für deine lieben Worte - hug you! Diese Menschen sind einfach unhappy und für mich charakterlos. Finde es gibt schlimmeres und traurigeres auf der Welt wie sich über einen Smoothie aufzuregen ;).

    einklappen einklappen
  • Valerie am 12.01.2017 18:39 Report Diesen Beitrag melden

    Danke

    Toller Bericht und Tipp...den drink werde ich sofort ausprobieren. Vielen Dank liebe Sabrina

    • Sabrina am 12.01.2017 21:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Valerie

      Bitte :) er ist super lecker! Viel Freude beim nachmixen! Happy Evening Sabrina

    einklappen einklappen