Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Açaí, Pizza, Avocado

18. Februar 2018 11:48; Akt: 22.02.2018 13:20 Print

Diese Speisen geben Leser Energie für den Tag

Rund 70 Prozent der Leser frühstücken gemäss unserer Umfrage jeden Tag. Was aber kommt morgens bei Ihnen auf den Tisch? Hier kommt die Zmorge-Gallerie.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wir haben Sie gefragt, was bei Ihnen auf den Tisch kommt, um fit in den Tag zu starten. In der Bildstrecke zeigen Leser, was Ihnen morgens besonders schmeckt. Eins vorweg: Die Menüs könnten nicht unterschiedlicher sein.

Umfrage
Mögen Sie es zum Frühstück eher süss oder salzig?

Sie finden in der Bildgalerie noch nicht genug Inspiration? Oder sind morgens zu müde, um ein kompliziertes Frühstück zu zaubern? Hier ein Rezept für selbstgemachtes Granola, das Sie frühmorgens auch mit halbgeschlossenen Augen einfach ins Müesli rühren können.

Hausgemachtes Granola

Zutaten

300 G Dinkelflocken

300 G Haferflocken

100 G Mandelsplitter

3o G gepuffter Amaranth

100 G Sonnenblumenkernen (oder Kernenmix)

3 EL Kokosnussöl

3 EL Honig

Zubereitung

Alle Zutaten in eine grosse Schüssel geben und gründlich vermischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und 20 bis 30 Minuten im auf 180°C vorgeheizten Ofen backen. Zwischendurch kann man das Müsli etwas durchrühren, damit es gleichmässig geröstet wird und nicht anbrennt. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und in einen luftdichten Behälter abfüllen.

Auf den Geschmack gekommen? Auch Kokosflocken, Kakaopulver, Cranberries oder Gewürze wie Zimt oder Vanille schmecken super im Granola. Experimentieren Sie und erfinden Sie Ihre eigene Mischung.


(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Minute Man am 18.02.2018 12:02 Report Diesen Beitrag melden

    Frühaufsteher

    Faszinierend wie viel Zeit manche Leute am Morgen haben!

    einklappen einklappen
  • Trice am 18.02.2018 12:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    08.15 Zmorge !

    Mein Mann und ich sind pensioniert und essen jeden Tag zum Frühstüch 1-2 Scheiben, meist Vollkornbrot mit wenig Butter, Konfitüre und 10-20g Biokäse aus der Schweiz. Ein herrlicher Milchkaffee fehlt natürlich auch nicht! Am Sonntag gibt es selbstgemachte Züpfe und 3Min. Ei . Das mag vielleicht zum lesen ein 0815 Zmorge sein, doch wir sind damit zufrieden!

    einklappen einklappen
  • Pit Z. am 18.02.2018 12:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Morgenstund' hat Gold im Mund

    Wer sich genug Zeit für das Frühstück nimmt, hat mehr vom Tag. Einfach ein bisschen früher aufstehen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kappa77 am 19.02.2018 09:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sich die Zeit am Morgen gönnen

    Seit einpaar Jahren gönne ich mir jeden Morgen ein Frühstück, je nachdem Müesli, Vollkornbrot Früchte .. und sicher mein Caffe (Kaffee mit Esspresso drin) Die Zeit um entspannt in den Tag zu starten hilft mir weniger gestresst durch den Arbeitstag zukommen, obwohl dieser Stressig sein kann. Darum auch hin und wieder die 30km mit dem Velo ins Büro, weil diese Zeit kann nicht mehr gestrichen werden, egal ob Mittagspause ausfällt, der man dann Vierländereck im Büro ist als geplant

  • Marcello 1152 am 18.02.2018 20:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    zuckergehalt

    kürzlich habe ich mich mal um den zucker gehalt in den nahrungsprodukten umgeschaut. oho ich muss fragen wo hat es keinen zucker drin. sonst zähle ich morgen früh jene lebensmittel noch auf in welchen extra reingezuckert wird. schrecklich.

  • Fröschenkröte am 18.02.2018 19:00 Report Diesen Beitrag melden

    Andere Sitten

    Die Massai trinken ein Gemisch von Milch und Blut zum Frühstück und sind den ganzen Tag fit. Man kann es aber auch mit Blut- und Leberwurst optimieren und dazu ein Glas Rotwein.

    • Lena am 19.02.2018 17:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fröschenkröte

      Wieso Wein? Muss immer Alk dabei sein...

    einklappen einklappen
  • Bald Ex-Omnivor am 18.02.2018 17:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht normal

    Es ist wirklich zum Gröhlen. Kaum schreibt hier jemand, dass er etwas Gesundes frühstückt, bekommt er einen Daumen runter. Ich bin zwar kein Vegetarier/Veganer, aber dieses Gemotze von den Fleischessern ist echt peinlich.

    • B. Vogel am 18.02.2018 17:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bald Ex-Omnivor

      Hat doch nichts mit Fleischessern zu tun. Viel mehr über den Wahnsinn, dass solches Modeessen aus Übersee ökologisch unsinnig ist.

    • Andreas K. am 18.02.2018 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @B. Vogel

      Und wie bitte rechtfertigen sie die desaströse Ressourcenvernichtung für den Fleischkonsum?

    • Mary am 18.02.2018 21:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bald Ex-Omnivor

      Also Fleisch zum Frühstück kann ich wirklich nicht essen

    • I_AM_VAMPIRE am 19.02.2018 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @B. Vogel

      modeessen? Vieles davon gibt es schon seit x Jahren.

    einklappen einklappen
  • Don Logan am 18.02.2018 17:05 Report Diesen Beitrag melden

    Z'morge

    Man sagt ja frühstücken wie ein König. Mittagessen wie ein Geschäftsmann und Abendessen wie ein Bettler. Nur wer hält sich dran und nimmt sich die Zeit?