Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Ask the Expert

02. Februar 2018 12:46; Akt: 02.02.2018 12:46 Print

«Der Klimmzug ist definitiv lernbar»

Jonas Caflisch geht auf zwei Leserkommentare ein und erklärt, wieso Übung auch im Sport den Meister macht.

storybild

Klimmzüge sind gemäss Jonas Caflisch reine Übungssache. (Bild: Unsplash)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Liebe Leserinnen und Leser

Umfrage
Schaffen Sie es, einen Klimmzug zu machen?

In der letzten Kolumne habe ich Ihnen fünf meiner Lieblingsübungen ohne Geräte ans Herz gelegt.
Die Kolumne wurde mehr als 100-mal kommentiert und mehr als 1000-mal geteilt. Für Ihr Interesse möchte ich mich an dieser Stelle herzlich bedanken!
Heute möchte ich auf zwei Kommentare zu meiner letzten Kolumne in kurzer Form eingehen und Stellung nehmen.

1.User «Knouwer» schreibt: «Starke Knochen dank Squat Jumps? Ihr Ernst?»

Ja, das ist mein Ernst. Knochen erhalten durch starke Impulse wie Springseilen, schnelles (über 17km/h) Rennen und diverse Sprungformen einen Wachstumsreiz. So zum Beispiel eben auch über Squat Jumps. Durch diesen Wachstumsreiz wird der Knochen aufgebaut und gestärkt. Sprünge in allen möglichen Formen sind demnach quasi auch «Knochentraining».
Der renommierte Sportphysiologe Dr. Marco Toigo, der früher regelmässig für den 20-Minuten-Fitness-Channel geschrieben hat, hat die Trainierbarkeit von Knochen in einer sehr lesenswerten Reihe von vier Kolumnen im Detail beschrieben:
1. Kolumne: So schlau sind unsere Knochen

2. Kolumne:Muskelkraft treibt die Knochenstärke an http://www.20min.ch/fitness/fitfood/story/Die-Muskelkraft-treibt-die-Knochenstaerke-an-24737081
3. Kolumne: Wieso Knochen Basketball mögen
4. Kolumne: Kaufen Sie sich ein Springseil

2. User «Winfield Tuck» schreibt: «Diese 5 Übungen eignen sich nur für die Menschen, die sowieso schon sehr fit sind, weil allein die Durchführung schon ein hohes Niveau verlangt. Deshalb unbrauchbar für 95 Prozent der Menschen.»

Wie ich bereits in meiner letzten Kolumne erläutert habe, gebe ich Ihnen in Bezug auf die Klimmzüge zum Teil recht. Viele Menschen haben nicht die nötige Kraft, um einen korrekten Klimmzug auszuführen. Jedoch ist der Klimmzug definitiv lernbar. Ich werde in den nächsten Wochen ein Video veröffentlichen, in dem ich Schritt für Schritt zeige, wie Sie den Klimmzug erlernen können. Die anderen vier Übungen sind für die meisten Menschen machbar, wenn man sich langsam herantastet und auf eine korrekte Ausführung achtet.

Viel Spass beim Trainieren!

(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Eckzahn am 02.02.2018 13:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fehlende Reckstangen

    Es hat nirgends mehr Reckstangen. Schade.

    einklappen einklappen
  • Mensch am 02.02.2018 13:32 Report Diesen Beitrag melden

    Vitaparcours

    Wo sind all die Vitaparcours hin früher hatte es die in jedem grösseren Wald. Ich habe mir mit 30ig gesagt jetzt muss was gehen, seit dem halt ich mein Körper so gut es geht fit mit Klimmzügen, Liegestütze und Sit ups.

    einklappen einklappen
  • Pull up am 02.02.2018 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Ursache

    Wenn man keinen Klimmzug ausführen kann, hat man normalerweise nicht zu wenig Kraft, sondern zu viel Körpergewicht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nicole am 03.02.2018 23:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klimmzug

    Herr Caflisch sollte erwähnen, dass es für Frauen grundsätzlich schwieriger ist einen Klimmzug zu erlernen. Die Gründe dafür liegen in der Anatomie; Frauen haben mehr Fettanteil und weniger Muskelmasse. Falls im Verhältnis zur Körpergrösse die Armlänge relativ kurz ist, kann ein kleiner Vorteil resultieren. Ganzheitlich betrachtet eine sehr schwierige und kraftraubende Übung für uns Frauen!

  • Karl am 03.02.2018 15:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann doch Jeder zur Not mit Unterstützung

    Kriegt man hin und mit jedem Monat wirds der ein oder andere mehr. Wer halt keinen schafft fängt mit Unterstützung durch nen Powerband an. Top Übung...

  • Martial2 am 03.02.2018 15:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur tun was man mag...

    Sport war schon immer gefährlich und ungesund... Alt bekannt!

  • Joelle am 03.02.2018 08:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Liegestütze

    Sind Liegestütze auch lernbar? Ein Tutoriol wäre da auch sinnvoll. Ich mache nämlich seit 3 Monaten regelmässig Liegestütze. Ich kriege aber immer noch keine 5 in sauberer Ausführung hin. Bin eine Frau möchte aber nicht Frauenliegestützen machen.

  • IchWerdeNichtGesundSterben am 02.02.2018 21:40 Report Diesen Beitrag melden

    Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen

    keinen Sport zu treiben und ich halte noch immer durch! Es ist schon Februar!