Living

Wir wollen Sie inspirieren.
Hier lesen Sie Artikel zu Wohnen, Immobilien, Architektur, Design und Einrichten.

Molly's Lodge

19. April 2017 13:50; Akt: 19.04.2017 13:50 Print

Englands kleinstes Schloss ist wieder zu haben

von Meret Steiger - Für Sie ist eine schnöde Maisonette-Wohnung zu unspektakulär? In Warwickshire steht jetzt Grossbritanniens kleinstes Schloss zum Verkauf.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie aus einem Märchen sieht es aus, das Schlösschen im englischen Warwickshire. Es heisst Molly's Lodge, was auch gleich die Dimensionen erklärt: Die Lodge war ursprünglich nur ein Pförtnerhaus für ein deutlich grösseres Anwesen.

Umfrage
Wollen Sie ins Schlösschen einziehen?
18 %
7 %
0 %
64 %
3 %
7 %
1 %
Insgesamt 3041 Teilnehmer

Luxus auf kleinstem Raum

Das bedeutet aber nicht, dass Sie als künftiger Kleinstschloss-Besitzer auf irgendetwas verzichten müssten: Es gibt ein Schlafzimmer, eine gut ausgerüstete Küche, ein schlichtes Bad, eine Wendeltreppe und einen Ofen aus Gusseisen.

Molly's Lodge stammt von 1830, ein Fernsehzimmer oder einen Infinity-Pool können Sie also nicht erwarten. Dafür ein bisschen royales Flair: Zwar ist das Schloss nicht der Buckingham Palace, es strahlt aber trotzdem etwas Königliches aus. Das kommt allerdings nicht von ungefähr.

Designt vom Architekten der Queen

Der britische Architekt, der das Schlösschen seinerzeit baute, war auch für einen Anbau am Buckingham Palace unter Queen Victoria zuständig: Edward Blore. Der berühmte Erbauer ist mit ein Grund, dass das Schloss heute unter Denkmalschutz steht.

Es ist ein Grade-II-Building, was bedeutet, dass Änderungen an der Bausubstanz zuerst bewilligt werden müssen. Kein Wunder: Molly's Lodge ist einzigartig – und soll es auch bleiben. In der Nachbarschaft gibt es nichts Vergleichbares.

Lokale Interessenten überrennen das Maklerbüro

Savills Banburry, die Immobilienfirma, die das Schloss verkauft, sagt, dass die meisten Interessenten bisher Leute aus der Umgebung seien. «Wir haben unglaublich viele Anfragen zum Schloss, manche von sehr weit entfernt. Die Mehrheit der potenziellen Käufer stammt aber aus der Region. Viele davon wohnen in grösseren Häusern oder städtischeren Gebieten und wünschen sich einen Rückzugsort auf dem Land», sagt Immobilienmakler Iain Powis.

Ein Traum für Selbstversorger

Bis nach London braucht man fast anderthalb Stunden. Aber keine Sorge, Molly's Lodge wurde so gebaut, dass sie möglichst unabhängig ist. Zum Wohnhaus gehört viel Land, auf dem sich bereits ein Gemüsegarten, eine Kräuterecke, Obstbäume und sogar ein kleiner Teich befinden.

Der Kaufpreis von rund 690'000 Franken bezieht sich aber nicht nur auf Molly's Lodge, sondern auch noch auf ein zweites Gebäude auf dem Grundstück: Molly's Mews, eine Art Scheune. Die kann ganz nach dem Geschmack des Käufers genutzt werden: Als Garage für zwei Autos, als Büro oder als Gästezimmer.

Sie träumen auch von einem Rückzugsort? Hier finden Sie Angebote für Häuser in der ganzen Schweiz:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Alumdria841 am 19.04.2017 14:14 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Traum

    Wow, knapp 700'000.-Fr sind aber echt nicht viel für dieses Schlösschen. Wenn ich das Geld hätte würde ich sofort zugreifen und dort natürlich auch wohnen. Der Garten sieht auch mega idyllisch aus. Ein Traum von einem Anwesen.

    einklappen einklappen
  • Nana am 19.04.2017 14:17 Report Diesen Beitrag melden

    So schön!

    Oh wie schön!! Ein perfektes Häuschen! Würde ich sofort nehmen!

  • THink am 19.04.2017 14:19 Report Diesen Beitrag melden

    Würde ich sofort nehmen...

    ... man muss zwar Garten und Gartenarbeit mögen und die etwas abenteuerliche Treppe ins obere Stockwerk nicht fürchten, aber sonst vor allem für den Sommer ein Traum. Und 1.5h von London entfernt ist ja auch nicht gerade am Ende der Welt. Würde diese Immobilie in der Schweiz liegen, ich würde mich sofort für den Kauf bewerben.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Wohner am 20.04.2017 14:30 Report Diesen Beitrag melden

    ich will

    690'000. So viel kostet in Zürich eine poplige 1 - 2 Zimmer Wohnung, natürlich ohne Parkplatz, Garten oder Teich.

  • bianca am 20.04.2017 10:51 Report Diesen Beitrag melden

    lesen ist kunst

    Die 690'000 sind nur für die Scheune, lesen Leute!

    • @Bianca lesen am 20.04.2017 14:59 Report Diesen Beitrag melden

      lesen

      @Bianca, selber lesen!! Hier steht:Der Kaufpreis von rund 690'000 Franken bezieht sich aber nicht nur auf Molly's Lodge, sondern auch noch auf ein zweites Gebäude auf dem Grundstück: Molly's Mews, eine Art Scheune.

    einklappen einklappen
  • Skywalker99 am 19.04.2017 21:00 Report Diesen Beitrag melden

    Auftrag

    Bitte einpacken und bei mir in den Garten stellen :-)

  • MARIO P. HERMANN. am 19.04.2017 18:32 Report Diesen Beitrag melden

    ZAUBERSCHLÖSSCHEN

    Dieses kleine schlösschen gefällt mir super und ich bin überzeugt dass schon bald ein käufer gefunden wird. Wenn ich das nötige kleingeld hätte wäre es sogar was für mich. Wird zwar ziemlich abgelegen sein dieses kleine paradies - aber dennoch macht dieses schloss eine gute figur und man würde sich bestimmt wie in einem märchen fühlen. Auch ohne dazugelieferte prinzessin könnte ich mir ein nicht alltägliches leben dort in diesem traumschloss vorstellen...

    • Nein danke am 19.04.2017 18:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @MARIO P. HERMANN.

      Mit Blick auf den Innenausbau ist jeder bezahlte Penny nur vergeudet in dem Kasten.

    einklappen einklappen
  • Londinium Cross am 19.04.2017 18:23 Report Diesen Beitrag melden

    Habe eins

    Ich habe ein winderschönes Haus mit Pferdeställen und Land in der Nähe von Guildford, in einem winzigen Kaff. Kaufte es vor 10 Jahren spottbillig, musste aber kernsanieren. Aber jetzt ist es ein Traum. Ich pendle ständig und plane, in 6 Jahren ganz zu bleiben.

    • Danielle am 20.04.2017 16:41 Report Diesen Beitrag melden

      England my love

      Beneidenswert. England ist speziell und wunderschön, die Engländer speziell und wunderlich - man muss es einfach lieben.

    einklappen einklappen