Living

Wir wollen Sie inspirieren.
Hier lesen Sie Artikel zu Wohnen, Immobilien, Architektur, Design und Einrichten.

Nur für Männer!

16. August 2017 21:49; Akt: 16.08.2017 21:49 Print

Ist Ihre Männerhöhle cooler als diese?

Unter dem Hashtag #Mancave finden sich unzählige Beispiele von Rückzugsorten für Männer. Haben Sie etwa die perfekte Männerhöhle daheim? Dann zeigen Sie sie uns!

Bildstrecke im Grossformat »
Dieser Instagram-Nutzer hebt seinen Mancave auf ein ganz neues Level und stellt sich kurzerhand eine Bar in Form eines Fischerbootes in den Keller. Nicht schlecht! Ein solches Bild darf natürlich nicht fehlen. Wer wünscht sich nicht eine bewohnbare Garage mit fettem Schlitten drin? Hinten links sehen Sie übrigens die Bar. Schrauben macht durstig. Ein Klassiker unter der Mancave-Einrichtung ist ein computerisierter Spielplatz. In Sachen Ordnung könnte sich hier manch einer eine Scheibe abschneiden. Eine gut sortierte Plattensammlung gehört in jede Mancave, oder? Dieser Mann scheint ein Freund von antiken Möbelstücken und / oder Schach zu sein. Hier eine ultra-moderne Interpretation eines Mancave. An einer solche Einrichtung könnte auch die Frau des Hauses Freude haben. Filmplakate an der Wand, eine Bar für den Höhlenbesitzer und seinen besten Freund. Was braucht es mehr? Dieser Mancave vereint gleich mehrere Must-haves: Einen alten Töff und Surfbretter in allen Grössen. Top! Klassicher geht ein Mancave kaum. Die heiligen Modellautos sind in einer Vitrine vor Staub geschützt, alte US-Plakate versprühen Retro-Chic. Endlich sehen wir auch einmal den Höhlenbewohner in seinem Reich. Stilecht mit hochprozentigem Fusel und Fellweste. So geht das. Das ist vielleicht eher eine Kraft- als eine Männerhöhle. Aber das ist natürlich auch eine formidable Variante, wie man als Mann seinen Keller einrichten kann. Ein Hoch auf alte Flipperkästen! Dieses Bild zeigt eine absolut reduzierte (aber wohl sehr ehrliche) Interpretation eines Mancave. Mann am Boden, Hunde dazu und ein fettes Soundsystem. Wir sehen: Schnaps und Höhlenmensch in seiner Behausung. Des Autoliebhabers Herz schlägt höher bei diesem Bild. Man sehe und merke: Mancaves gibts auch mit einem gewissen Mass an Stilverständnis. Ein Privatkino sollte eigentlich jeder sein Eigen nennen. Manche wäre schon froh über so einen fetten Kinosessel. Hier noch zwei klassische Beispiele von Mancaves. Oben: Die softe Variante. Unten: Die für eher schwierige Zeitgenossen. Das gefällt schon eher. Man beachte den Beamer an der Decke und das gute Dolby-Surround-System. Zum Schluss eine eigentlich gute Idee für die Einrichtung eines Mancave. Doch finden Sie den Fehler? Aber natürlich: Ein leerer Kühlschrank geht gar nicht.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Mann von heute ist einfühlsam, zart, belesen, aufgeklärt, befürwortet logischerweise Gleichberechtigung und ist der perfekte Vater. All diese Wesenszüge sollten für Männer normal sein. Doch einige Exemplare können einfach nicht vergessen, dass ihr Wurzeln in einer Höhle liegen. Darum gibt es den Mancave.

Umfrage
Haben Sie eine Mancave zuhause?
40 %
20 %
10 %
5 %
25 %
Insgesamt 463 Teilnehmer

Ein Mancave, zu Deutsch Männerhöhle, beschreibt einen Raum, in dem sich der Mann nach Lust und Laune austoben und verwirklichen kann. Sogar die Wissenschaft hat sich mit dem Begriff beschäftigt: Paula Aymer von der Tufts University im US-Bundesstaat Massachusetts nannte diesen Ort einst «eine der letzten Bastionen der Männlichkeit gegenüber der sonst vorherrschenden weiblichen Geschmackshoheit».

Zeigen Sie uns Ihre perfekte Männerhöhle!

Gerne wird ein Mancave in Keller des Hauses eingerichtet. Wohl, weil man dort lärmen kann, ohne die Familie zu stören, grölen, Bier trinken, vielleicht auch rauchen. Unter dem Hashtag #Mancave spuckt Instagram fast 750'000 Resultate zum Thema aus und zeigt: Hoch im Kurs steht eine Bar, dicht gefolgt von motorisierten Fahrzeugen aller Art, Flipperkästen, Game-Stationen und Pin-up-Postern.

Was denken Sie, wenn Sie sich durch die Fotos in der Bildstrecke klicken? Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Oder wissen Sie, dass Sie in Ihrem Keller, Estrich oder Hobbyraum einen tausendmal schöneren Mancave haben? Dann zeigen Sie uns Ihren perfekten Mancave!


(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peti am 17.08.2017 01:05 Report Diesen Beitrag melden

    hmmm..

    "gegenüber der sonst vorherrschenden weiblichen Geschmackshoheit".. also eine Form der Unterdrückung und die Männer müssen in die Keller ausweichen?

    einklappen einklappen
  • Treki am 16.08.2017 22:34 Report Diesen Beitrag melden

    Männer

    Können beim Shopping im Kinderhort abgegeben werden- das ist ihr Paradies;-)

  • Lebensarchitekt am 17.08.2017 05:11 Report Diesen Beitrag melden

    #Mancave - keine maskuline Bevorzugung

    Eine Räumlichkeit, wo Männer sich frei verwirklichen und entfalten können, ist keine maskuline und machohafte Bevorzugung, sondern ein Deal in einer Partnerschaft: Er bekommt ein Zimmer, in dem er alleine schalten und walten kann. Sie bekommt die Hoheit und das Sagen über die Gestaltung der restlichen Räume. Das Ergebnis einer solchen Entscheidung ist eine Win-Win-Situation.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Oldie am 17.08.2017 19:57 Report Diesen Beitrag melden

    Gehässig

    Mag sein, dass wir Alten noch eine verknorkste Vorstellung vom Zusammenleben haben. Aber diese Gehässigkeit heutzutage zeugt von purer Bosheit und geht auf keine Kuhhaut.

  • manu m. am 17.08.2017 14:17 Report Diesen Beitrag melden

    nicht ohne mein zimmer

    wieso nicht? ich habe auch einen woman cave, ich zocke gerne, schaue mir auch gerne erotische filme mit heissen männern an... letzten freitag haben wir darin sogar mit einem stripper gefeiert und ordentlich geld regnen lassen.

  • paulinchen am 17.08.2017 12:56 Report Diesen Beitrag melden

    und das nur für einen bock????

    am besten sich nicht an einen bock binden und frau hat die ganze wohnung für sich alleine. wer ein zimmer nur für sich beansprucht, hat nichts in einer beziehung verloren (wenn beide ein zimmer haben,ists ok).

  • Benno am 17.08.2017 09:40 Report Diesen Beitrag melden

    Mancave für ihn und für sie

    Zum Glück haben ich und mein Spatz einen ähnlichen Geschmack in Einrichtungsfragen. So ist meine Mancave auch gleichzeitig ihr Happyplace. Natürlich gibts Dinge, welche dem einen oder anderen mehr gefallen, aber Kompromisse muss eben jeder einmal eingehen.

    • Ivo M. am 17.08.2017 12:54 Report Diesen Beitrag melden

      Unglaublich

      Der Mann der Egoist.Eine Beziehung besteht aus Kompromissen,nur ein Mann könnte sowas wie Johnny schreiben.

    einklappen einklappen
  • Ehefrau 2.0 am 17.08.2017 09:32 Report Diesen Beitrag melden

    Nur wenn es sich lohnt

    Warum nicht? Wenn er es irgendwie schafft, dabei Geld zu verdienen, wie es sich für einen Mann gehört, darf er gerne seinen eigenen Raum haben. Mama wünscht sich einen Audi R8 ;) Mein Spielzimmer ist nur für mich und meinen jungen knackigen Stecher reserviert.

    • Leslie Kühne am 17.08.2017 12:52 Report Diesen Beitrag melden

      Lacher des Tages

      Genau.Eine Hochzeit lohnt sich für eine Frau nur noch wegen der Scheidung und der Alimente!!!

    • renate am 17.08.2017 12:57 Report Diesen Beitrag melden

      so ist es

      die meisten männer wissen eben leider nicht mehr,wofür sie da sind.und dann wundern sich,warum die meisten frauen nicht mehr mami und hausfrauchen sein wollen^^

    • Babalu am 17.08.2017 16:18 Report Diesen Beitrag melden

      Ja genau

      nun fragt man sich echt wer nun die dümmere Person von beiden ist. Sie die es macht oder er der es mitmacht!!

    einklappen einklappen