BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2016
Jul
01

Doktor Sex

«Er findet, mein Orgasmus sei nicht relevant!»«Er findet, mein Orgasmus sei nicht relevant!»

Zora findet, ihr Freund passe gut zu ihr. Was die Geschlechterverhältnisse beim Sex angeht, hat er aber ziemlich schräge Vorstellungen.

storybild

Frage von Zora (29) an Doktor Sex: Mein Freund, mit dem ich seit vier Jahren zusammen bin und einen Sohn habe, ist der Meinung, Männer seien nur den Frauen zuliebe zärtlich. Auch das Vorspiel beim Sex sei unnötig und Männer würden dabei einzig aus Goodwill der Partnerin gegenüber mitmachen. Und der weibliche Höhepunkt sei aus Sicht der Natur sowieso nicht relevant. Zwar wüsste er genau, wie er mich zum Höhepunkt bringen könnte, er habe jedoch keine Lust darauf. Mich oral befriedigen will er auch nicht; von mir geblasen werden aber schon. Dass er keine Lust hat, auf meine Wünsche einzugehen, stellt für mich die Beziehung infrage, auch wenn ich eigentlich mein Leben mit ihm verbringen möchte. Im Gegensatz zu ihm bin ich offen, weiss aus früheren Erlebnissen, dass Sex viel mehr sein kann als nur das Rein-Raus des Penis in die Vagina. Daher spreche ich meine Wünsche auch an. Worauf er steht, hat er mir aber noch nie verraten. Wenn ich ihn frage, sagt er immer nur, es sei schön, was ich mache. Am Anfang der Beziehung hat er sich noch Mühe gegeben. Jetzt ist er irgendwie zu faul dazu. Wie kann ich ihn dazu bringen, mehr auf mich einzugehen? Und ist es falsch von mir, wegen dem Sex gleich die Beziehung infrage zu stellen, da wir ja sonst gut zusammenpassen?

2016
Jun
29

Doktor Sex

«In sieben Jahren hatten wir nie schönen Sex»«In sieben Jahren hatten wir nie schönen Sex»

Daniela ist enttäuscht vom Sex in ihrer Beziehung. Soll sie sich auswärts holen, was sie zu Hause nicht bekommt?

storybild

Frage von Daniela (59) an Doktor Sex: Mein Partner (68) und ich sind schon seit sieben Jahren zusammen. In der ganzen Zeit hatten wir aber noch nie wirklich schönen Sex. Er sagt, er habe einfach kein richtiges Verlangen mehr danach. Zwar liebt er es, wenn ich nackt bin, und er küsst dann auch meine Brüste. Das ist aber auch schon alles. In der Nacht umarmt er mich oft und kuschelt sich an mich. Da ich noch arbeite, macht er tagsüber den Haushalt, kocht, putzt und erledigt auch sonst alles für mich. Ich liebe Sex und vermisse es, ihn mit meinem Partner zu haben. Das weiss er auch. Zu sagen ist noch, dass er seit einem überstandenen Herzinfarkt regelmässig Medikamente einnimmt. Muss ich mich von ihm trennen, um endlich wieder einmal richtigen Sex haben zu können? Soll ich mir den Sex auswärts holen? Oder was rätst du uns?

2016
Jun
27

Doktor Sex

«Bei der Reiterstellung flutscht der Penis raus!»«Bei der Reiterstellung flutscht der Penis raus!»

Eigentlich wollte Jasmin ihren Freund beglücken, indem sie sich beim Sex rittlings auf ihn setzte. Aber die Sache stellte sich schwieriger heraus als gedacht.

storybild

Frage von Jasmin (22) an Doktor Sex: Ich habe seit knapp zwei Monaten einen Freund. Dies ist meine erste richtige Beziehung. Wir kamen uns schnell näher und nach ein paarmal Petting ergriff ich die Initiative zum richtigen Sex. Ich wollte beim ersten Mal oben sein, also die Reiterstellung machen, weil ich gehört hatte, dass Männer diese anscheinend toll finden. Leider hat es nicht wirklich geklappt. Das Hauptproblem war, dass sein Penis durch meine Bewegungen immer wieder rausflutschte. Es dauerte dann jeweils einen Moment, bis er wieder drin war. Das passierte mehrmals, und ich versuchte daher, mich anders zu bewegen. Trotzdem geschah es wieder. Wir konnten darüber lachen, aber es hat auch genervt und war etwas peinlich. Ich wusste einfach nicht, wie ich mich bewegen soll, damit der Penis drin bleibt. Das zweite Problem war, dass es total anstrengend war, mich so lange auf und ab zu bewegen. Ich hatte später richtig Muskelkater in den Oberschenkeln. Durch die Anstrengung und Konzentration war der Sex alles andere als befriedigend für mich. Wir haben dann irgendwann die Stellung gewechselt. Seither habe ich die Reiterstellung gemieden. Gibt es eine Technik, wie man sich dabei bewegen sollte?

2016
Jun
24

Doktor Sex

«Ich bin jung und will Sex, er aber nicht»«Ich bin jung und will Sex, er aber nicht»

Jessica fühlt sich allein verantwortlich für den Sex. Was kann sie tun, damit ihr Freund endlich auch die Initiative ergreift?

storybild

Frage von Jessica (30) an Doktor Sex: Ich und mein Freund sind seit acht Jahren ein Paar. Ich liebe ihn über alles. Aber leider haben wir immer weniger Sex. Und wenn, dann nur, wenn ich mich dafür einsetze. Dies macht mir langsam Mühe. Ich möchte, dass er auch einmal die Initiative ergreift und zeigt, dass er Sex will. Vor ein paar Tagen habe ich ihm einen Link geschickt zu einer Porno-DVD und ihn gefragt, ob wir die bestellen sollen, um so wieder ein bisschen Fahrt in unseres Sexleben zu bringen. Eine Antwort habe ich bis heute nicht erhalten. Ich bot ihm auch schon an, gemeinsam in einen Sexshop zu gehen, aber er hat darauf nur verlegen gelächelt und nichts gesagt. Ich bin jung und will Sex haben – am liebsten jeden Tag und überall, also auch nicht nur Blümchensex im Bett. Habe nur ich einen solchen Mann oder gibt es auch andere, die so sind? Und was soll ich machen?

2016
Jun
22

Doktor Sex

«Kann das Hymen wieder zusammenwachsen?»«Kann das Hymen wieder zusammenwachsen?»

Davides Freundin bestreitet, noch Jungfrau zu sein. Doch beim ersten Sex hatte sie Schmerzen und es floss Blut.

storybild

Frage von Davide (31) an Doktor Sex: Ich habe seit ein paar Wochen eine neue Freundin. Sie ist, was Sex angeht, generell sehr verschlossen, da sie aus einem sehr traditionell geprägten Umfeld kommt. Neulich hatten wir nun unser erstes Mal. Nach ein paar Minuten bat sie mich aufzuhören, da sie Schmerzen habe. Dies habe ich natürlich sofort getan. Danach ging sie auf die Toilette und als sie zurückkam, blutete sie. Ich weiss, dass sie nicht ihre Tage hatte, und ich weiss auch – obwohl jeder Mann von sich gern das Gegenteil behauptet – dass mein Penis nicht riesengross, sondern Durchschnitt ist. Als ich sie vorsichtig darauf ansprach, sagte sie, das sei wohl darauf zurückzuführen, dass sie über Jahre keinen Sex mehr hatte. Trotzdem frage ich mich, woher das Blut kommt. Ist es möglich, dass die Vagina sich nach einiger Zeit ohne Sex wieder verschliesst, indem das Jungfernhäutchen wieder zusammenwächst? Denn sie bestreitet vehement, noch Jungfrau gewesen zu sein.

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed