BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2014
Dez
15

Doktor Sex

Archiv: Kommunikation

«Er will mich und auch seine Ehefrau behalten!»«Er will mich und auch seine Ehefrau behalten!»

Michaela ist verheiratet und pflegt eine Affäre. Eigentlich möchte sie sich von ihrem Mann trennen und mit dem Neuen zusammen sein. Doch der hat andere Pläne. Was nun?

storybild

Frage von Michaela (36) an Doktor Sex: Ich bin seit 15 Jahren glücklich verheiratet und habe mit meinem Partner zusammen zwei Kinder. Nun habe ich aber einen Mann kennengelernt. Auch er ist in einer Ehe und hat Kinder. Trotzdem sind wir uns nähergekommen und hatten auch schon Sex. Wir hören und sehen uns regelmässig. Seine Beziehung will er nicht beenden. Aber auch mit mir will er weitermachen. Ich möchte den Rest meines Lebens mit ihm verbringen. Jedoch würde ich meinen Mann nur verlassen, wenn ich ganz sicher wäre, dass der Neue auch wirklich für mich und die Kinder da wäre. Was soll ich tun?

2014
Dez
01

Doktor Sex

«Ich bin zu nervös, um Sex zu haben!»«Ich bin zu nervös, um Sex zu haben!»

Eigentlich würde Dominique gerne körperliche Nähe und Lust erleben. Aber jedes Mal, wenn ein Mann ihr näherkommt, beginnt sich in ihrem Kopf alles zu drehen.

storybild

Frage von Dominique (20) an Doktor Sex: Ich hatte schon drei Beziehungen. Mit meinem ersten Freund hatte ich keinen Sex, damals war ich 17. Mein erstes Mal hatte ich in meiner zweiten Beziehung mit 18. Danach fühlte ich mich nur noch schlecht und ein paar Wochen später war Schluss. Meine dritte Beziehung hatte ich mit 19. Er war mein absoluter Traummann. Auch mit ihm hatte ich einmal Sex. Genau gesagt blieb es sogar nur beim Versuch, denn es klappte nicht mit seiner Erektion. Obwohl ich es wollte, war ich während des ganzen Vorspiels extrem angespannt und hab am ganzen Körper gezittert. Nach drei Monaten hat er die Beziehung beendet. One-Night-Stands sind für mich kein Thema, denn ich kann mich nicht körperlich auf einen Mann einlassen, den ich nicht liebe. Langsam frage ich mich, ob mit mir etwas nicht stimmt. Ich hätte gerne Sex, aber sobald ein Mann mir näherkommt und signalisiert, dass er mit mir schlafen möchte, werde ich nervös. Sex ist für mich kein Tabuthema. Wenn es dabei aber um mich geht, beginnt sich in meinem Kopf alles zu drehen und ich verspanne mich. Wie kann ich diese Nervosität abschütteln?

2014
Nov
28

Doktor Sex

«Ich will mehr – wie sage ich es ihm?»«Ich will mehr – wie sage ich es ihm?»

Seit ein paar Monaten trifft sich Luana mit einem Jungen. Die Wellenlänge stimmt und eigentlich wünscht sie sich, dass es weitergeht. Aber da ist diese Schüchternheit.

storybild

Frage von Luana (17) an Doktor Sex: Ich treffe mich schon seit ein paar Monaten mit einem Jungen in meinem Alter. Wir verstehen uns super, haben auch ziemlich die gleiche Wellenlänge und sind mittlerweile sehr gute Kollegen. Irgendwie habe ich aber zunehmend das Gefühl, dass da noch mehr ist – sowohl bei mir als auch bei ihm. Das Problem ist nur, dass wir beide eher schüchtern sind. Wie kann ich ihm sagen, dass ich mehr von ihm will als nur Freundschaft?

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed