BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2014
Aug
06

Doktor Sex

Archiv: Sexbeziehung

«Gibt es auch Männer, die mehr wollen als Sex?»«Gibt es auch Männer, die mehr wollen als Sex?»

Lisa lebt ihren Traum. Aber die Suche nach einem Partner gestaltet sich schwierig. Die Männer, die sie kennenlernt, suchen nicht Liebe, sondern sexuelle Befriedigung. Ist sie naiv?

storybild

Frage von Lisa (27) an Doktor Sex: Ich bin finanziell unabhängig, lebe meinen Traum und versuche, einen selbstbewussten Partner zu finden, der nach etwas Grösserem strebt, der Träume hat und daran arbeitet, sie zu verwirklichen. Aber die meisten Männer sind irritiert, dass ich glücklich bin und wollen mir klarmachen, dass ich jemanden brauche, der sich um mich kümmert. Oder dann wollen sie Sex, bei dem ich die Barbie spiele. Aber für mich bedeutet Sex, sich gegenseitig Nähe und Zuneigung zu geben. Manchmal mit Liebe, manchmal ohne, jedoch immer mit Respekt. Befriedigung aber kann ich mir sehr gut selber und allein geben. Ich möchte mir auch niemals in meinem Leben Gedanken darüber machen müssen, ob mein Körper irgendwelchen Bedürfnissen genügt oder nicht. Wenn ich mit einem Mann schlafe, dann nur, weil unsere Energien auf demselben Level schwingen, weil wir miteinander harmonieren, uns respektieren und liebevoll miteinander umgehen. Aber jedes Mal, wenn ich einem Mann näherkomme, geht es ihm früher oder später um die Formen meines Körpers und nie einfach nur um mich, so wie ich als Wesen bin und um den Austausch zwischen uns. Das stört mich sehr! Bin ich völlig naiv und suche nach etwas, das es gar nicht gibt?

2014
Jul
07

Doktor Sex

«Mit dem Fremden geht sie ab wie eine Rakete!»«Mit dem Fremden geht sie ab wie eine Rakete!»

Immer in den FKK-Ferien hat Achim mit seiner Partnerin leidenschaftlichen Sex. Die übrige Zeit ist es eher langweilig. Liegt es daran, dass ein anderer Mann mitmacht?

storybild

Frage von Achim (43) an Doktor Sex: Ich bin mit meiner Partnerin seit 13 Jahren zusammen. Wir haben sehr oft Sex. Was mich stört, ist, dass bei ihr dabei die Leidenschaft fehlt. Fast immer kommt die Initiative dafür von mir. Ich würde mich freuen, wenn sie mal das Zepter in die Hand nehmen würde. Einmal im Jahr machen wir FKK-Ferien. Dann ist sie jeweils kaum zu bremsen und von morgens bis abends spitz. Ich erkenne sie fast nicht mehr wieder. An zwei bis drei Abenden laden wir einen Mann zu uns in die Wohnung ein. Mit ihm zusammen verwöhne ich dann meine Frau. Dabei geht sie sie ab wie eine Rakete und kann fast nicht genug kriegen. Aber sobald die Ferien vorbei sind, will sie von einem Dreier nichts mehr wissen. Was ist der Grund dafür, dass ihr ausserhalb der Ferien die Leidenschaft fehlt?

2014
Apr
02

Doktor Sex

«Ich habe Sex mit dem Ex – weil ich ihn liebe!»«Ich habe Sex mit dem Ex – weil ich ihn liebe!»

Cornelia gibt sich locker und lebt mit ihrem Verflossenen eine Freundschaft-Plus. Tief im Herzen hängt sie aber immer noch sehr an ihm. Wie weiter?

storybild

Frage von Cornelia (36) an Doktor Sex: Mein Ex und ich haben immer noch Sex zusammen und geniessen diese Freundschaft-Plus sehr. Wichtig ist uns, dass dabei jeder auf seine Rechnung kommt. Wir probieren auch oft Neues aus. Dass es mit uns nicht geklappt hat, als wir ein Paar waren, finde ich nach wie vor sehr schade. Obwohl er mich verlassen hat, ist er weiterhin mein Traummann. Ihn möchte ich heiraten, mit ihm möchte ich alt werden. Jedoch kann ich ihm das nicht sagen, weil ich unsere Sexbeziehung und ihn als Kollegen nicht verlieren möchte. Wie weiter?

2014
Feb
03

Doktor Sex

«Meine Freundin will Sex mit anderen Männern!»«Meine Freundin will Sex mit anderen Männern!»

Timon ist besorgt, seit ihm seine Freundin ihre Vorstellungen vom Umgang mit Sexualität mitgeteilt hat. Gibt es eine Lösung, die für beide befriedigend ist?

storybild

Frage von Timon (24) an Doktor Sex: Ich bin seit zweieinhalb Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir haben eine sehr schöne Beziehung und lieben uns. Nun sagte sie mir neulich, dass sie sich nicht vorstellen könne, den Rest ihres Lebens mit nur einem Mann Sex zu haben. Im Gegensatz zu mir hat sie vor unserer gemeinsamen Zeit die Erfahrung gemacht, Sex zum Spass, also ohne tiefere Gefühle, zu haben. Ich kenne das nicht und bin deshalb verunsichert. Sie meint, ich solle es ruhig ausprobieren, aber das will ich nicht. Was kann ich tun, um in diesem Punkt eine für beide Seiten glückliche Lösung zu finden?

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed