BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2014
März
03

Doktor Sex

Archiv: Treue

«Mein Freund lügt, wenn es um Pornos geht!»«Mein Freund lügt, wenn es um Pornos geht!»

Weil ihr Partner vergass, den PC herunterzufahren, hat Effi dort Links auf Pornoseiten gefunden. Dabei versicherte er ihr, keine solchen Filme zu schauen. Warum lügt er?

storybild

Frage von Effi (27) an Doktor Sex:Ich bin seit zwei Jahren mit meinem Partner zusammen. Als ich ihn am Anfang der Beziehung fragte, ob er Pornos schaue, verneinte er. Jetzt habe ich aber auf seinem PC, den er zufälligerweise nicht heruntergefahren hatte, einige Links zu solchen Seiten gefunden. Dass er heimlich Pornos schaut, verletzt mich – umso mehr, als die Leidenschaft und das Begehren, die am Anfang unserer Beziehung sehr stark waren, in letzter Zeit ständig abnahmen und unser Sexleben zunehmend unbefriedigender wurde. Warum tut er das? Und warum lügt er mich an? Soll ich ihm sagen, was ich auf seinem PC gefunden habe?

2014
Feb
03

Doktor Sex

«Meine Freundin will Sex mit anderen Männern!»«Meine Freundin will Sex mit anderen Männern!»

Timon ist besorgt, seit ihm seine Freundin ihre Vorstellungen vom Umgang mit Sexualität mitgeteilt hat. Gibt es eine Lösung, die für beide befriedigend ist?

storybild

Frage von Timon (24) an Doktor Sex: Ich bin seit zweieinhalb Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir haben eine sehr schöne Beziehung und lieben uns. Nun sagte sie mir neulich, dass sie sich nicht vorstellen könne, den Rest ihres Lebens mit nur einem Mann Sex zu haben. Im Gegensatz zu mir hat sie vor unserer gemeinsamen Zeit die Erfahrung gemacht, Sex zum Spass, also ohne tiefere Gefühle, zu haben. Ich kenne das nicht und bin deshalb verunsichert. Sie meint, ich solle es ruhig ausprobieren, aber das will ich nicht. Was kann ich tun, um in diesem Punkt eine für beide Seiten glückliche Lösung zu finden?

2013
Sept
18

Doktor Sex

«Ich kann ihr einfach nicht vertrauen!»«Ich kann ihr einfach nicht vertrauen!»

Seit fünf Monaten lebt Jean glücklich in einer neuen Beziehung. Doch nun fährt seine Freundin in ein Klassenlager - in die Stadt, in der auch ihr Exfreund lebt.

storybild

Frage von Jean (18) an Doktor Sex: Ich bin seit fünf Monaten glücklich in einer Beziehung. Trotzdem plagt mich etwas: Ich kann meiner Freundin nicht vertrauen. Um das zu erklären, muss ich etwas zurückblenden. Vor 3 Jahren beendete mein Vater die Ehe mit meiner Mutter wegen seiner Exfreundin, mit welcher er vor 30 Jahren zusammen war. Und vor knapp 2 Jahren wurde ich von meiner damaligen Freundin verlassen. Auch sie ging zu ihrem Ex zurück. Nun ist es so, dass meine neue Freundin bald mit der Klasse nach Berlin fährt, wo auch ihr Exfreund lebt. Ich weiss, ich sollte mir keine Sorgen machen, aber das geht einfach nicht, da ich grosse Angst habe, auf die gleiche Art wieder verletzt zu werden. Dieses Vertrauensproblem ist nicht neu, es ist auch da, wenn sie beispielsweise mit ihrer besten Freundin in den Ausgang geht. Was kann ich gegen die Angst tun? Ich möchte ihr Vertrauen können und keine schlaflosen Nächte haben, während sie in Berlin ist.

2013
Jul
01

Doktor Sex

«Kann ich ihm noch trauen nach all dem?»«Kann ich ihm noch trauen nach all dem?»

Beim Lesen der Kurznachrichten ihres Freundes haben sich Dianas Befürchtungen bestätigt: Neulich im Ausgang hat er eine Frau kennengelernt. Seither zweifelt sie an ihm.

storybild

Frage von Diana (18) an Doktor Sex: Ich bin schon seit Längerem mit meinem Freund zusammen und wir sind glücklich. Ich weiss zwar, dass er ab und zu andere Frauen anschaut, aber ich hatte immer Vertrauen in ihn. Neulich an einem Wochenende hatten wir etwas Zoff und danach ging er mit seinen Freunden weg. Weil mich der Gedanke nicht losliess, dass etwas passiert sein könnte, las ich ein paar Tage später seine SMS. Dabei stellte ich fest, dass er sich mit einer Frau austauscht, die er an diesem Abend kennengelernt hatte. «Schade bin ich nicht mehr dort, sonst würde ich dich jetzt verwöhnen», stand da. Ich habe ihn zur Rede gestellt und ihm gesagt, dass ich seine Kurzmitteilungen gelesen habe. Er beteuerte, es sei nichts gelaufen, «nur» flirten und Textnachrichten; er bereue alles sehr und liebe nur mich. Auf meinen Wunsch hat er dann auch ihre Handynummer gelöscht. Trotzdem mache ich mir seither manchmal Sorgen. Kann ich ihm noch trauen?

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed