BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2013
Dez
11

Doktor Sex

Archiv: Verhütung

«Trotz Pille hat sie Angst, schwanger zu werden»«Trotz Pille hat sie Angst, schwanger zu werden»

Iwan findet es ziemlich öde, dass seine Freundin trotz hormoneller Verhütung nicht auf das Kondom verzichten will.

storybild

Frage von Iwan (18) an Doktor Sex: Meine Freundin nimmt seit drei Monaten die Pille. Trotzdem hat sie Angst, dass sie beim Geschlechtsverkehr ohne Kondom schwanger werden könnte. Aus diesem Grund bin ich bisher noch nie in ihr gekommen, was ich ziemlich öde finde. Ist ihre Angst begründet?

2013
Nov
25

Doktor Sex

«Wie gefährlich ist es, die Pille zu nehmen?»«Wie gefährlich ist es, die Pille zu nehmen?»

Meret ist beunruhigt, seit sie die Berichte zum Fall Céline gelesen hat. Besteht Anlass zur Sorge?

storybild

Frage von Meret (18) an Doktor Sex: Ich nehme seit einem halben Jahr die Pille und bin eigentlich zufrieden damit. Aber seit ich gelesen habe, dass diese Form der hormonellen Verhütung im Verdacht steht, bei einem 17-jährigen Mädchen eine Lungenembolie verursacht zu haben, bin ich sehr verunsichert. Welchen Gefahren setze ich mich durch die Einnahme der Pille aus?

2013
Jul
15

Doktor Sex

«Leidet meine Frau an einer Spermaphobie?»«Leidet meine Frau an einer Spermaphobie?»

Chris hat sich unterbinden lassen und der Weg ist endlich frei für unbeschwerten Sex ohne Verhütung. Aber seine Frau besteht weiterhin darauf, Kondome zu verwenden. Was nun?

storybild

Frage von Chris (35) an Doktor Sex: Ich bin seit fünf Jahren verheiratet und habe mit meiner Frau eine Tochter im Kindergartenalter. Da unsere Familienplanung abgeschlossen ist, habe ich mich vor einem Jahr einer Vasektomie unterzogen. Nachdem ich vom Urologen grünes Licht erhalten hatte, freute ich mich auf Sex ohne Verhütung. Zu meinem Erstaunen bestand meine Frau aber weiterhin auf das Kondom und erklärte mir, dass sie es nicht mag, mein Ejakulat in ihrer Vagina zu haben. Sie würde dadurch immer unangenehm riechen und hätte zudem einen nassen Slip. Mich irritiert diese Aussage. Sie geht nach dem Sex jeweils aufs WC und dort läuft ja wohl der grösste Teil heraus. Zudem ist die Flüssigkeitsmenge wirklich gering. Meinen Vorschlag, dass wir jeweils mit Kondom verhüten, wenn Sie danach keine Zeit hat, um zu duschen, lehnte sie ab. Natürlich könnte ich jetzt auf dem Kompromiss beharren, aber ich denke, dass sie dann beim Sex noch weniger entspannt wäre, als sie es jetzt schon ist. Ich kann mir gut vorstellen, dass das Ejakulat nicht etwas ist, was frau toll findet. Trotzdem bin ich enttäuscht, dass meine Frau Mühe hat mit etwas von mir, das doch einfach zum Sex dazugehört. Was denken Sie darüber? Und kann ich etwas tun, damit meine Frau Ihre «Spermaphobie» überwinden kann?

2013
Jul
03

Doktor Sex

«Wie sagt man Pariser auf Türkisch?»«Wie sagt man Pariser auf Türkisch?»

Nico verreist bald ans Schwarze Meer. Weil er nichts dem Zufall überlässt, bereitet er sich auch darauf vor, dort Sex zu haben und zu diesem Zweck ein Kondom kaufen zu müssen.

storybild

Frage von Nico (17) an Doktor Sex: Ich fahre bald für zwei Wochen ans Schwarze Meer in die Ferien. Um mich verständigen zu können, lerne ich auch ein paar Worte Türkisch. Weil man nie wissen kann, bereite ich mich auch darauf vor, dort Sex zu haben und deshalb vielleicht Kondome kaufen zu müssen. Können Sie mir deshalb bitte sagen, wie man Pariser auf Türkisch sagt?

2013
Jan
09

Doktor Sex

«Wie wichtig ist beim Gummi das OK-Siegel?»«Wie wichtig ist beim Gummi das OK-Siegel?»

Res brauchte lange, bis er ein passendes Kondom in Übergrösse fand. Und nun trägt dieses kein Gütesiegel. Muss er weitersuchen?

storybild

Frage von Res (37) an Doktor Sex: Ich benötige extra grosse Kondome. Bislang habe ich keine passenden gefunden, aber nun hat es geklappt. Leider hat die Marke aber kein OK-Gütesiegel. Sollte ich die Pariser deshalb besser nicht verwenden?

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed