BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2017
Apr
10

Doktor Sex

«Weil meine Ex fremdging, bin ich eifersüchtig!»«Weil meine Ex fremdging, bin ich eifersüchtig!»

Claudes neue Freundin handhabt den Umgang mit neuen Bekanntschaften ziemlich locker. Er leidet darunter.

storybild

Frage von Claude (19) an Doktor Sex: Ich habe seit zwei Monaten eine neue Freundin. Wir verstehen uns super, sind happy und haben tollen Sex. Nun hat sie aber vor einer Woche an ihrer Schule einen Typen kennengelernt. Dieser hat sie kurz darauf auch angeschrieben und nun schreiben sie sich täglich und haben auch schon ein Treffen organisiert. Sie hat mir das nicht direkt erzählt, sondern sagte nur, dass sie abgemacht habe. Erst auf mein Nachfragen hin sagte sie dann, es sei mit ihm. Da meine Ex fremdging und so die Beziehung zerstörte, reagiere ich nun mit Eifersucht und Misstrauen. Ich habe meiner Freundin schon alles erzählt. Sie meinte, dass ich mir absolut keine Sorgen machen solle, sie sei in dieser Hinsicht einfach locker und sehe kein Problem darin, neue Leute kennenzulernen. Trotzdem schreibt sie momentan sehr oft diesem Typen, was mir kein gutes Gefühl gibt. Wie kann ich mit dem Misstrauen, der Unsicherheit und Eifersucht besser umgehen?

2017
Apr
07

Doktor Sex

«Ist mein Freund pädophil?»«Ist mein Freund pädophil?»

Während sie Frühstück macht, kuschelt Biancas Freund am Sonntag oft noch mit seinem Sohn. Was sie dabei neulich hörte, geht ihr nicht mehr aus dem Kopf.

storybild

Frage von Bianca (40) an Doktor Sex: Seit etwa vier Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen. Er hat einen neunjährigen Sohn, der jedes zweite Wochenende bei uns ist. Anfänglich war in der Beziehung alles gut und auch unser Sexleben aktiv. Im letzten Jahr lief dann aber immer weniger. Und mittlerweile hat er zunehmend Mühe, beim Sex mit mir eine Erektion zu bekommen. Während ich das Frühstück zubereite, schlüpft am Sonntagmorgen sein Junge oft noch zu ihm unter die Decke und dann drücken sie sich ganz fest. Beim letzten Mal hörte ich, wie das Kind sagte: «Papa, dein Penis ist ja ganz hart!» Dieser Satz geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Ist dieses Morgenritual normal oder sollte ich eingreifen? Und ist er vielleicht pädophil?

2017
Apr
05

Doktor Sex

«Trotz Vorsicht hat sie beim Sex Schmerzen!»«Trotz Vorsicht hat sie beim Sex Schmerzen!»

Seit dem ersten Mal vor neun Jahren ist es für die Freundin von Max unangenehm, wenn er in sie eindringt. Woran kann das liegen?

storybild

Frage von Max (29) an Doktor Sex: Ich und meine Partnerin sind seit neun Jahren zusammen. Seit unserem ersten Mal hat sie Schmerzen, wenn ich beim Sex in sie eindringe. Schon nur ein Finger reicht dafür. Wir probieren auch keine andere als die Missionarsstellung aus, da sie sich dann sofort verkrampft und derart Angst vor Schmerzen hat, dass gar nichts mehr geht. Genügend Feuchtigkeit ist vorhanden und wenn die Scheide mal etwas trocken ist, verwenden wir Gleitmittel. Sobald der Akt beendet ist, sind die Schmerzen und die Verkrampfung weg. Die Frauenärztin meint, mit ihrem Körper sei alles in Ordnung und die Symptome seien psychisch bedingt. Wir wissen aber nicht, woran es liegt und wie wir etwas verbessern könnten. Sie hat Lust und will es. Ich bin vorsichtig und zärtlich. Und trotzdem treten Schmerzen auf. Was sollen wir machen? Lohnt sich das Aufsuchen eines Paartherapeuten? Ich habe Angst, dass unsere Beziehung daran zerbrechen wird, denn ein Leben mit so wenig oder gar keinem und eintönigem Sex kann ich mir auf Dauer nicht vorstellen.

2017
Apr
03

Doktor Sex

«Er will mich weder küssen noch Sex mit mir haben!»«Er will mich weder küssen noch Sex mit mir haben!»

Ariane wird von ihrem Freund behandelt, als wäre sie Luft. Trotzdem findet er, in der Beziehung sei alles gut. Wie ist das möglich?

storybild

Frage von Ariane (29) an Doktor Sex: Ich bin seit fünf Jahren mit meinem Partner zusammen. Seit einem Jahr sind wir verheiratet. Wir haben zwei Kinder. Er arbeitet den ganzen Tag, dann bringt er die Kinder ins Bett und verkriecht sich hinter dem PC. Ich habe das Gefühl, nur noch Luft für ihn zu sein. Er küsst mich nicht mehr, fasst mich nicht mehr an – von Sex ganz zu schweigen. Ich bin verzweifelt. Das ist nicht meine Vorstellung einer Beziehung. Ich habe ihn darauf angesprochen und ihm gesagt, dass es für mich nicht mehr stimmt. Er meinte, für ihn sei alles gut in der Beziehung, ausser vielleicht, dass er sich manchmal ein bisschen mehr Körperkontakt wünsche. Auf die Frage, warum er mich denn nicht mehr anfasse, sagte er, ich hätte mich gehen lassen und sei zu dick geworden. Dass ich zugenommen habe, stimmt. Trotzdem: Wie kann er behaupten, es sei alles gut, wenn wir keinen Sex mehr haben?

2017
März
31

Doktor Sex

«Soll ich mich von meinem kranken Freund trennen?»«Soll ich mich von meinem kranken Freund trennen?»

Andreas Partner war stark depressiv. Seither ist auch die Beziehung in einer Krise.

storybild

Frage von Andrea (35) an Doktor Sex: Ich bin seit drei Jahren mit meinem Freund zusammen. Er litt im letzten Jahr an einer starken Depression, was dazu führte, dass auch unsere Beziehung unter Druck kam. Sex, Zärtlichkeiten und Küsse gibt es seit sechs Monaten nicht mehr. Und auch vorher kam es nur dazu, wenn ich die Initiative ergriff. Meine Gefühle für ihn kann ich nicht einordnen und ich weiss nicht, ob ich ihn noch liebe. Wir wohnen eigentlich wie in einer WG zusammen. Seit knapp einem Jahr schläft er auf dem Sofa. Nach einer langen Pause, arbeitet er nun wieder und geht auch in eine Therapie. Ich weiss aber trotzdem nicht, ob jetzt wieder alles gut kommt. Wir sind so distanziert. Sex zu haben mit ihm kann ich mir momentan nicht einmal in den kühnsten Gedanken vorstellen. Trotzdem fehlt mir die körperliche Nähe sehr. Soll ich einen Schlussstrich ziehen? Die Vorstellung, in meinem Alter wieder bei null anzufangen und zuerst einmal allein zu sein, macht mir sehr zu schaffen.

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed