BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

26. März 2018 09:21; Akt: 26.03.2018 09:22 Print

«Sein Mundgeruch turnt mich sexuell total ab!»

Ronia steht vor der Frage, wie man dem Partner eine unangenehme Botschaft schonend überbringt.

storybild

Bei der Kommunikation des Problems ist ein offensives Vorgehen ratsam. (Bild aus «Two and a Half Men»/CBS)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Ronia (27) an Doktor Sex: Ich bin mit meinem Partner seit mehr als fünf Jahren zusammen. Vor kurzem ist nun aber ein Problem aufgetaucht, mit dem ich nicht umgehen kann: Seit ein paar Wochen hat er extremen Mundgeruch.

Umfrage
Fällt es dir leicht, deinem Partner Dinge zu sagen, die für ihn eher unvorteilhaft sind?

Zwar putzt er sich jeweils morgens und abends die Zähne, aber das hilft nur für einen kurzen Moment. Im Verlauf des Tages kommt der Gestank dann wieder. Ich kann ihn nicht ausstehen – und er törnt mich auch sexuell extrem ab.

Das hat Folgen für unser Sexleben, denn ich ziehe mich vor ihm zurück. Ich weiss nicht, wie ich das Thema ansprechen und ihm sagen soll, dass er übel aus dem Mund riecht. Wie überbringt man eine solche Nachricht möglichst schonend?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Ronja

Mundgeruch kann verschiedene Ursachen haben. Manchen Formen ist mit der täglichen Mundhygiene, also mit Zähneputzen und dem regelmässigen Gebrauch von Zahnseide und allenfalls einer Mundspülung, nicht beizukommen.

Neben ungenügend gepflegten Zähnen und entzündetem Zahnfleisch ist Zungenbelag die häufigste Ursache für Mundgeruch. Dein Freund sollte daher ausprobieren, ob die Reinigung der Zunge Abhilfe schafft. Der dazu benötigte Schaber ist im Fachhandel erhältlich.

Führt auch das nicht zu einer sofortigen und nachhaltigen Verbesserung, empfehle ich deinem Partner den Besuch einer sogenannten Mundgeruch- oder Halitosis-Sprechstunde. Eine solche wird von verschiedenen Fachärzten oder Zahnkliniken in der ganzen Schweiz angeboten.

Anlässlich der Konsultation wird dann im Detail abgeklärt, wo der üble Geruch seine Wurzeln hat. In den meisten Fällen ist der Grund relativ harmlos. Manchmal versteckt sich dahinter aber auch eine ernsthafte Erkrankung.

Was die Kommunikation des Problems angeht, rate ich dir unbedingt zu einem offensiven Vorgehen. Auch wenn es für euch beide vielleicht etwas peinlich ist, dürfte dein Freund letztlich froh sein, wenn du ihm davon erzählst, da er selber den Geruch nicht feststellen kann.

Dass du den schlechten Atem nicht ausstehen kannst und dich deshalb davor zu schützen suchst, ist verständlich. Nimm dich jedoch in Acht vor den Konsequenzen, die dein Rückzug für deinen Partner und letztlich auch für eure Beziehung haben können.

Aber weiterhin zu schweigen, weil du Angst davor hast, deinen Freund mit einer unbedarften Aussage vor den Kopf zu stossen, und dich stattdessen immer mehr von ihm zurückzuziehen, ist keine Lösung. Dies führt nämlich mit Sicherheit in eine Beziehungskrise.

Sag ihm, dass dir aufgefallen ist, wie er im Lauf des Tages zunehmend unangenehm aus dem Mund riecht, dass dich dieser Geruch davon abhält, ihn zu küssen und dass du dir wünschst, dass er etwas dagegen tut, da du ihm gern weiterhin körperlich nah sein möchtest. Viel Glück!

Deine Frage an Doktor Sex: doktor.sex@20minuten.ch

(wer)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • AB am 26.03.2018 10:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verstehe ich nicht

    Seit über 5 Jahren zusammen und können nicht miteinander reden? Was habt ihr denn die ganze Zeit gemacht?

  • Peter B. am 26.03.2018 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    Direkt frei heraus!

    Ihr seid fünf Jahre zusammen! Nach so langer Zeit dürfte so ein Thema nicht mehr - wie es der Doktor meint - peinlich sein. Je nach Charakter ist er vielleicht ein bisschen gekränkt. Doch ich denke jeder würde 1000x lieber von der Partnerin über ein Geruchproblem informiert werden, als von einer fremden Person. Und wenn es dann vielleicht gar noch ein gesundheitliches Problem ist, kann die Hilfe von aussen nie früh genug kommen!

  • Anna-Maria am 26.03.2018 10:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    maybe baby 

    Entweder hat er nach 5 Jahren Beziehung plötzlich Mundgeruch, oder sie sind schwanger!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ill Graben am 26.03.2018 19:43 Report Diesen Beitrag melden

    Alte Medizin

    Schon mal was gehört von Oel saugen gehört? Kaltgepresstess Oel in den Mund nehmen und dann dies im Mund hin und her bewegen min.20 Minuten dann Mund vom Oel befreien und gut spülen nicht schlucken dann Zähne putzen und Mundwasser brauchen es klappt.

  • Tim am 26.03.2018 16:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Xylit hilft gut

    Was sehr gut gegen Mundgeruch hilft, ist Xylit (Süssungsmittel aus Birke und Buche). Einfach mal googeln. Aber grundsätzlich sollte beim Zahnarzt die Ursache für den Mundgeruch ausfindig gemacht werden.

  • Geni am 26.03.2018 14:27 Report Diesen Beitrag melden

    auf die Zunge kommts an

    Die Zunge ist mit Zäpfchen besetzt und gleicht einem schmutzigen Teppich zwischen dessen Flor sich Bakterien sehr wohl fühlen. Die Zunge mit einem Zungenreiniger (Apotheke) morgens und abends (besser nach jedem Essen) reinigen. Was nützt Zähneputzen, wenn der grösste Dreck auf Zunge nicht entfernt wird?

  • Auch mal Betroffene am 26.03.2018 14:26 Report Diesen Beitrag melden

    Ein Versuch wert

    Ich habe einen Termin beim Zahnarzt gemacht, weil ich dachte ein Zahn sei faul, so fürchterlich war mein Mundgeruch. Es lag aber am schlechten "Zahnsidele". War ziemlich peinlich! Schlag doch deinem Freund vorsichthalber mal vor Zahnseide zu benutzen...

  • Silvana am 26.03.2018 13:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mein Mann hatte es auch

    Mein Mann hatte auch so Mundgeruch. Ich hielt es manchmal fast nicht mehr aus. Der Grund war; Kaffee, Wein und Bier verträgt er nicht. Seit er viel weniger davon nimmt, riecht er wieder super aus dem Mund.

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed