BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Schwester Herz

15. November 2012 14:52; Akt: 15.11.2012 15:19 Print

«Seine Frisur ist einfach nur schlimm»

Der Freund von Bärbel will sich nicht von seiner Mähne trennen. Bärbel findet seine Frisur so schlimm, dass sie sich nicht mehr mit ihm sehen lassen will. Wie bringt sie ihn zum Coiffeur?

storybild

Ginge es nach Bärbel, fände sich ihr Freund auch bald in dieser Situation. (Symbolbild: Thinkstock.com)

Fehler gesehen?

Frage von Bärbel:

Ich (20) bin seit vier Jahren mit meinem Freund (22) zusammen. Er hat sich die Haare wachsen lassen und das mit einem hässlichen Schnitt. Das sieht einfach nur schlimm aus. Ich liebe ihn, aber am liebsten würde ich mich gar nicht mehr in der Öffentlichkeit mit ihm zeigen - so weit bin ich schon. Seine Frisur hindert mich einfach daran. Ich habe ihm schon oft genug gesagt, er solle die Haare schneiden, er will aber nicht. Wie kann ich ihn doch dazu bringen?

Antwort von Schwester Herz:

Liebe Bärbel

Naja, wenn du ihm das immer wieder sagst, verstehe ich schon, dass er nun ein wenig trotzt. Du musst schon ein anderes Argument bringen, als dass es dir nicht gefällt. Zum Beispiel, dass diese Frisur total out ist. Oder beweise ihm, dass eine andere ihm viel besser stehen würde. Dazu schenkst du ihm eine Style-Beratung beim Frisör. Oder du wettest mit ihm. Zum Beispiel, wie viele seiner Kollegen in einer Blitzumfrage deine Meinung teilen. Sind es mehr als 50 Prozent, hat er die Wette verloren. Und was er dann tun muss, ist ja wohl klar.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Irgendwie kann ich es nicht so ganz nachvollziehen, wo das Problem liegt? Es soll doch jeder so sein wie er sich am wohlsten fühlt und ansonsten passt man - scheinbar - einfach nicht zusammen und die Beziehung ist eh zum scheitern verurteilt. Das einzige was ich nachvollziehen kann, ist das der schlechte Schnitt stört. Da sehe ich auch keinen Sinn in einer Verweigerung der Korrektur. Es ist ja nicht so als ob es unglaublich wenig Männer mit langen Haaren geben würde. – Rafael

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Beatrice am 15.11.2012 16:38 Report Diesen Beitrag melden

    lass ihn selber machen

    Ignorier das Ganze nun mal eine Zeit lang. Du hast offenbar den Bogen überspannt, indem Du es wieder und wieder sagtest, sodass er es wohl als Zwängerei ansieht. Damit hast Du genau das Gegenteil erreicht. Denn nun wird er logischerweise standhaft bleiben, weil er sich so etwas nicht vorschreiben lassen will. Sag ihm in einem ruhigen Moment, dass das Frisurthema nun für Dich erledigt sei. Dieses Outfit gefalle Dir zwar überhaupt nicht, aber es gebe weitaus Schlimmeres. So gibst Du ihm Zeit und Spielraum, selbst zu handeln und Dich zu überraschen! Ev. wirds ja ein Weihnachtsgeschenk :-)

    einklappen einklappen
  • Franzi am 15.11.2012 17:16 Report Diesen Beitrag melden

    Gleich und Gleich

    Lass einfach deine Körperbehaarung auch wild spriessen und wenn er sich beschwert sagst Du willst seine Erfahrungen teilen ;)

  • Dani am 16.11.2012 07:06 Report Diesen Beitrag melden

    anpassen, anpassen, anpassen...

    Frauen haben die Tendenz, den Mann ständig ändern zu wollen. Sie haben ihn, sie lieben ihn. Aber nicht so, wie er ist. Er muss sich anpassen, sich verändern, so wie sie es gerne hätten. Frauen ändern aber auch ihre Meinung, wie der Wind seine Richtung. P.S. Irgendwer hat mal gesagt, verheiratete Männer wollen, das ihre Frau immer so bleibt, aber sie verändert sich mit der Zeit. Frauen wollen, dass Männer sich ändern, doch sie werden immer so bleiben.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Vicco von Bülow am 18.11.2012 11:41 Report Diesen Beitrag melden

    Goldene Worte von Loriot

    "Die Ehe funktioniert dann ganz gut, wenn die Frau etwas blind und der Mann etwas schwerhörig ist."

  • Ramon von Stuerler am 17.11.2012 20:20 Report Diesen Beitrag melden

    Ach nee

    Hör auf an deinem Freund "rumzudoktorn" lass ihn und akzeptier wie er ist. und sonst trenn dich von ihm.

  • laila am 17.11.2012 13:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    oberflächlich

    sehr oberflächlich... es gibt sicher auch sachen die ihn an dir stören und trozdem verändert er dich nicht

  • Ich und mich am 17.11.2012 13:38 Report Diesen Beitrag melden

    Heutige Männer

    Zum Glück läuft mein Mann noch mit Bin- grad- aufgestanden- Haaren und Irgendwas- Tage- Bart herum. Ich finds sexy =) Und an alle solche Männer, bitte sterbt nicht aus! Es hat schon zu viel zu!Modebewusste, eitle, perfekt gestylte junge Männer.

  • Coiffeur am 17.11.2012 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    lächerlich

    Solange die Haare gepflegt sind und der Haarschopf noch dicht ist, ist es ja OK. Ein absolutes NO GO sind aber ungepflegte Haare (für Mann und Frau). Lächerlich finde ich Männer die aus ihren restlichen drei/vier Haaren noch einen "Rosschwanz" binden.

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed