BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

24. Juni 2012 14:00; Akt: 21.06.2012 16:08 Print

«Ich kann sie einfach nicht befriedigen!»

Jan ist verzweifelt, weil er es nicht schafft, seine Freundin zum Höhepunkt zu bringen. Nun hat er Angst, dass sie sich bald zu einem Anderen ins Bett legen wird.

storybild

Manche Männer glauben, die Penisgrösse sei für Frauen das entscheidende Kriterium beim Sex. (Symbolbild: Colourbox.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Senden

Frage von Jan (21) an Doktor Sex: Meine Freundin ist sexuell sehr aktiv, doch leider schaffe ich es nicht, sie zum Orgasmus zu bringen, da ich zu früh komme. Ich bin verzweifelt und habe Angst, dass sie sich bald Befriedigung bei einem Anderen holt. Was soll ich bloss tun?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Jan

Deine Verzweiflung ist spürbar – und verständlich! Sie trägt aber nicht dazu bei, dass sich dein Sexualleben in einer für dich und deine Freundin befriedigenden Weise verändern wird.

Es ist deshalb wichtig, dass sich deine Emotionen etwas beruhigen. So dass du wieder klar denken und dir bewusst machen kannst, dass Frauen beispielsweise auch durch eine manuelle oder orale Stimulation zum Orgasmus kommen können. Und zudem erst noch bedeutend unkomplizierter und häufiger, als durch eine Penetration der Vagina.

Versuchs also einfach einmal mit Finger und oder Zunge. Und wenn ihr dann beide gekommen seid – sie zum Orgasmus und du in einen stressfreien Zustand, wird es dir auch eher gelingen, deine Freundin durch Geschlechtsverkehr zum Höhepunkt zu bringen.

(bwe)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Luna am 25.06.2012 21:53 Report Diesen Beitrag melden

    Orgasmus nicht zwingend nötig

    Naja, nicht alle Frauen haben die gleichen Vorlieben... Bei mir z.B. muss ein Orgasmus im Bett nicht zwingend sein. Und ich kann es nicht ausstehen, wenn es ein Mann mit Zunge und Händen probiert; vor allem eine Zungen zwischen den Beinen ist jetzt gar nicht meins... Und auf das "Gefingere" kann ich auch verzichten. Aber jedem das seine. Nehmt doch einfach bitte nicht dauernd an, jede Frau möge das gleiche und ignoriert dann ein Nein konsequent...

    • Hr. Mösli am 26.06.2012 10:32 Report Diesen Beitrag melden

      @Luna

      Gute, sehr differenzierende Antwort.

    • lool am 26.06.2012 13:54 Report Diesen Beitrag melden

      der letzte Satz

      würde ich gerne zurück schlagen, warum akzeptiert ihr Frauen nicht ein Nein der Männer ohne gleich Todbeleidigt zu sein? Sprich, ich als Mann hab nicht immer bock auf Sex, bei meiner Ex war ein Nein quasi ein Todesstoss ins Selbstwertgefühl und ich bin da nicht der einzige, ich glaube es gibt sehr viele Männer die einfach ja sagen, einfach weil sie kein Bock auf Stress haben.

    • Luna am 26.06.2012 19:21 Report Diesen Beitrag melden

      @lool

      Da ist schon was dran... Ich glaube, das liegt daran, dass sich das Gerücht hartnäckig hält, ein "normaler" Mann hätte immer Lust auf Sex (ich weiss, so einfach ist die Welt dann doch nicht). Wenn er dann mal keine Lust hat, bezieht frau das automatisch auf sich, denkt mit ihr stimmt etwas nicht und reagiert beleidigt. Da hilft wohl nur eines: genau hinhören und sich nicht immer selbst im Mittelpunkt sehen.

    • venus am 26.06.2012 20:44 Report Diesen Beitrag melden

      @Luna

      Ein Orgasmus ist nicht zwingend, das stimmt. Jedoch nie zu kommen kann zum Problem werden.

    einklappen einklappen
  • Simon Gerber am 25.06.2012 19:31 Report Diesen Beitrag melden

    zunge und hände

    benutz deine Zunge und deine Hände dann klappts schon.

  • orga am 25.06.2012 17:38 Report Diesen Beitrag melden

    Mach dir keinen Kopf!

    Ist der Orgasmus immer das Ziel? Hängt davon die Liebe zu einem Menschen ab? Beim Sex ist die Zeit vor dem Orgasmus viel schöner. Lernt es doch zu geniessen. Ich könnte einen Interessanten und geliebten Menschen nie verlassen nur weil ich keinen Orgasmus bekomme. Es gibt genug andere Möglichkeiten sich der Partnerin oder dem Partner körperlich nahe zu fühlen. Aber alle sind nur noch auf 'Porno-Orgasmen' aus.

  • Kilam am 25.06.2012 15:08 Report Diesen Beitrag melden

    Guter Rat

    Geh doch Mal zur Apotheke und verlange einen Spray die du auf dein bester Freund drauf spitzen kannst. Dadurch kannst du auch länger und wenn es nicht and der Kondition liegt wirst du deine kleiner Freundin sicher auch so zum Orgasmus bringen, ohne das du sie Oral oder Anal befriedigen musst. Es ist alles nur Kopfsache, atme tief durch und denk bevor du kommst an etwas was dich nicht erregt vielleicht funktioniert es auch so. ;)

  • marc am 25.06.2012 13:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    fesselspiele

    meine freundin steht auf fesselspiele.. versuchs doch mal

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed