BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

18. September 2011 14:00; Akt: 14.09.2011 16:01 Print

«Eng anliegende Kleider machen mich spitz!»

Frauen in hautengen Gewändern und Leggins erregen bei Leo heisse Sexfantasien. Oft noch mehr, als dies eine nackte Frau tun würde. Erleben das auch andere Männer so?

storybild

Sexy Kleider verdrehen vielen Männern den Kopf. (Symbolbild: Colourbox.com) (Bild: Nikolay Moroz)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Leo (18) an Doktor Sex: Frauen in eng anliegenden Kleidern erregen mich, insbesondere wenn sie Leggins tragen und schlank sind. Oft macht mich das geiler, als wenn sie nackt wären. In mir steigen dann unweigerlich Sexfantasien auf. Passiert das auch anderen Männern?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Leo

Mach dir mal keinen Stress! Die meisten Menschen haben Sexphantasien, Männer offenbar etwas häufiger als Frauen. Weil jedoch nicht alle gleich offen darüber sprechen, ist dieser Unterschied im Verhalten der Geschlechter möglicherweise gar nicht wirklich vorhanden. Schön jedenfalls, dass du diese Bilder zulassen kannst. Denn: Was wären wir, ohne die Möglichkeit, uns die Dinge anders vorzustellen, als sie gerade sind.

Dass dich die verhüllten Körper mehr ansprechen als nackte, kann ich gut verstehen. Nacktheit kann zwar auch sehr reizvoll und erregend sein, jedoch lassen Kleider der Phantasie einen grösseren Spielraum. Gut gewählt betonen sie sinnliche Rundungen und akzentuieren die Eigenarten eines Menschen. Sie verhüllen angemessen, ohne jedoch gleich alles zu verbergen, schmeicheln dem Auge der betrachtenden Person und wecken dadurch fast unweigerlich Phantasien, die oftmals weit über das hinausgehen, was in der realen Situation möglich oder erwünscht ist.

Erotische Kleider sind aber keine Einladung zum Sex oder zum Grabschen. Auch anzügliche Sprüche und Glubschaugen sind nicht angebracht. Zeig Stil, wenn deine Phantasien mit dir durchgehen, getreu dem Motto: «Der wahre Kenner geniesst - und schweigt».

(bwe)

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • kevin am 19.09.2011 12:37 Report Diesen Beitrag melden

    Horst

    Ich finde lange verdeckende gewänder viel beser, erinnert an unschuldige schulmädchen! ;-)

    einklappen einklappen
  • R.Abr am 19.09.2011 13:06 Report Diesen Beitrag melden

    Beides gut!

    Also ich weiss nicht aber ich stehe auf beides.. =) Zuerst habe ich Lust meine Freundin mit Kleidern zu sehen. Danach aber umso mehr Lust sie ohne Kleider zu sehen =)

  • Anaïs am 19.09.2011 14:54 Report Diesen Beitrag melden

    Leggins

    Leggins sind wirklich nur für sehr schlanke, dünne Frauen gemacht. Ansonsten ein NO GO. Sexy Kleidung mag ich auch und provuziere auch gerne. Man merkt extrem die geilen Blicke der Männer wenn man so durch die Stadt läuft hihi :).

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • rose am 24.09.2011 23:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Out

    Leggins sind eh nicht mehr lange in.... also bringt diese Diskussion bis zum Revival in 15 Jahren eh nix.... ich bunkere meine so lange jetzt mal ein ;-).

    • Denis am 15.11.2012 13:36 Report Diesen Beitrag melden

      15Jahre

      Bitte bitte bitte, packen Sie sie in 15 Jahren nicht wieder aus... Ich weiss nicht wie alt Sie sind, aber mit zunehmendem Alter sehen Leggins nur billig aus, billiger sogar als verfettete Leggins-Presswürste...

    einklappen einklappen
  • Arit-Metic am 20.09.2011 03:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Taubstummenhose

    manchmal schon eine augenweide... aber wenn die leggins dann zur taubstummenhose werden, hörts bei mir auf... (taubstummenhose weil man(n) dann lippenlesen kann ^^

  • Hulpi am 19.09.2011 17:02 Report Diesen Beitrag melden

    Nuuur wenn die Figur stimmt!

    wenn's aber aussieht wie Wurst in der Pelle, dann ist fertig Erotik :-((

  • Anaïs am 19.09.2011 14:54 Report Diesen Beitrag melden

    Leggins

    Leggins sind wirklich nur für sehr schlanke, dünne Frauen gemacht. Ansonsten ein NO GO. Sexy Kleidung mag ich auch und provuziere auch gerne. Man merkt extrem die geilen Blicke der Männer wenn man so durch die Stadt läuft hihi :).

    • IchUnverbesserlich am 19.09.2011 16:02 Report Diesen Beitrag melden

      Leggins

      Also ich sehs gerade umgekehrt-mir gefallen Leggins nur an Frauen mit Rundungen. An dünnen Frauen siehts einfach nach nichts aus..... Vorallem wenn die Dame keinen Po hat. Allerdings sollte man immer ein langes Top drüber ziehen, sonst ists irgendwie komisch, wenn man den Tanga oder gar die Schamlippen sieht.

    • Haha am 19.09.2011 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Taubstummen-hose

      So nennen wir leggins :) Weil, da kann man lippenlesen! XD

    • Tamara am 20.09.2011 21:04 Report Diesen Beitrag melden

      Leggins Trotz Rundungen

      ich habe auch etwas mehr rundungen auf meinem Körper und doch traue ich mich Leggins anzuziehen! es is eine Sache des Selbstvertrauen und des guten Kaschierens, wie man die Pfunde wegmogelt! Lieber mehr rundungen und die gut eingesetzt, wie so XS Tussen mit 3 tonnen Make up im gesicht

    • Klassenprimus am 21.09.2011 11:13 Report Diesen Beitrag melden

      Iiiiiik

      Egal ob schlank oder rund, Leggins sind ein absolutes No go! (Brechmittel)

    • Micha Brunner am 30.09.2011 17:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Toleranz

      Ich finde wem es gefällt sols doch tragen!!

    einklappen einklappen
  • derwillnurspielen am 19.09.2011 13:09 Report Diesen Beitrag melden

    du hund

    natürlich sind enge kleider eine einladung zum sex. das problem ist nur, dass nicht alle eingeladen sind und die frau sich bedeckt hält, wer auf der gästeliste steht.

    • V.G. am 19.09.2011 17:07 Report Diesen Beitrag melden

      Quatsch :)

      Unsinn. Meine Freundin läuft gerade im Sommer, auch ohne es auf mich abgesehen zu haben, oft in Leggins umher, dabei ist sie die treuste Seele.

    • Cheker am 20.09.2011 00:19 Report Diesen Beitrag melden

      Quatsch mit Sose

      das denkst du :P

    • A.R. Embrach am 20.09.2011 08:43 Report Diesen Beitrag melden

      Glauben ist gut Kontrolle ist besser!

      Glaubst nur du, kennst die heutigen Frauen nicht so gut. Jede Frau würde die Gelegenheit nützen, aber nur das von der Sache niemand erfährt!!!

    • Darinka am 21.09.2011 02:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      No!

      Stimmt nicht. Ich bin eine Frau: Bin noch nie und würde in einer Beziehung nie fremd gehen!!!

    einklappen einklappen
Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Sexualberater und Sexualpädagoge mit eigener Praxis in Bern. Als «Doktor Sex» beantwortet er drei Mal wöchentlich Fragen zur schönsten Nebensache der Welt und im «Sexblog» spricht er das aus, was andere nicht zu denken wagen. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed