BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

06. März 2015 03:00; Akt: 06.02.2014 15:31 Print

Älplermagronen mit Gruyère

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
2 grosse Zwiebeln
½ EL Mehl
2 EL Rapsöl
1 EL Butter
250 g festkochende Kartoffeln
Salz
350 g Älplermagronen
200 g Gruyère
2 dl Halbrahm
Pfeffer
Majoran für die Garnitur

Zubereitung
1. Zwiebeln in feine Ringe schneiden oder hobeln. Mehl darüberstäuben und gut durchmischen. Öl und Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten knusprig braten. ­Herausheben und auf Haushalts­papier abtropfen lassen.

2. Kartoffeln in grosse Würfel schneiden. In viel Salzwasser 5 Minuten kochen. Magronen dazugeben, alles 8–10 Minuten knapp weich kochen. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Zurück in die Pfanne geben. Käse entrinden und in Würfel schneiden. Mit dem Rahm zu den Teigwaren geben. Bei ausgeschalteter Herdplatte zugedeckt ca. 5 Minuten durchziehen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Pfeffer abschmecken. Zwiebeln darüberstreuen. Mit Majoran garnieren. Dazu passen Apfelschnitze.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Pro Person ca. 28 g Eiweiss, 37 g Fett, 73 g Kohlenhydrate, 750 kcal

Christine Kunovits

Saisonküche Chefredaktorin Christine Kunovits hat täglich ein feines Rezept für Zmittag oder Znacht parat.

Appetit auf mehr?

Jetzt abonnieren & sofort geniessen.
1 Jahr lang feine Saisonküche für nur Fr. 39.-
www.saison.ch

Blogroll

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed