BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

07. Juli 2018 03:00; Akt: 24.05.2013 16:18 Print

Poulet-Minifilets mit Speck und Cherrytomaten

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
150 g Cherrytomaten
150 g gelbe Cherrytomaten
2 Zweige Oregano
2 Zweige Petersilie
400 g Poulet-Minifilets
Würzmischung für Geflügel
2 EL Bratbutter
50 g Speckwürfelchen
Salz, Pfeffer
300 g feine Nudeln

Zubereitung
1. Tomaten halbieren. Kräuter grob hacken. Poulet-Minifilets mit Würzmischung würzen. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Fleisch darin rundum ca. 5 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Speckwürfelchen im Bratsatz knusprig anbraten. Tomaten und Kräuter beigeben und einige Minuten mitbraten, bis die Tomaten heiss sind. Minifilets wieder beigeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm halten.

2.
Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abgiessen, gut abtropfen lassen. Mit den Poulet-Minifilets mischen und servieren.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

Pro Person ca. 33 g Eiweiss, 14 g Fett, 53 g Kohlenhydrate, 480 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed