BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

10. September 2017 03:00; Akt: 19.06.2013 11:59 Print

Fisch-Cevapcici

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
50 g Bulgur
1 dl Gemüsebouillon
250 g Lachsfilets ohne Haut
200 g Forellenfilets ohne Haut
1 Zitrone
1 Eigelb
1 TL Majoran
Salz, Pfeffer
2 EL Erdnussöl

Zubereitung
1. Bulgur mit Bouillon aufkochen. Bei kleiner Hitze quellen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Inzwischen Fischfilets nach Gräten abtasten und diese mit einer Pinzette entfernen. Filets zuerst in Streifen, dann in sehr kleine Wuürfel schneiden. Zitronenschale fein darüberreiben. Alles mit Bulgur, Ei und Majoran mischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Fischmasse in 8 Portionen teilen. Daraus Würstchen formen und auf Spiesse stecken. In einer beschichteten Bratpfanne im Öl bei mittlerer Hitze 8–10 Minuten braten.

TIPPS

- Dazu passt süss-saure Sauce.
- Dazu passen Reis und Chicoréesalat.

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Pro Person ca. 24 g Eiweiss, 13 g Fett, 10 g Kohlenhydrate, 250 kcal

(jne)

Christine Kunovits

Saisonküche Chefredaktorin Christine Kunovits hat täglich ein feines Rezept für Zmittag oder Znacht parat.

Appetit auf mehr?

Jetzt abonnieren & sofort geniessen.
1 Jahr lang feine Saisonküche für nur Fr. 39.-
www.saison.ch

Blogroll

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed