BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

14. Mai 2018 03:00; Akt: 02.04.2013 15:46 Print

Gebratener Käse mit Feigensenf

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
2 Eier
80 g Mehl
180 g Paniermehl
450 g Halbhartkäse, z. B. Appenzeller
0,5 dl Rapsöl
4 Sandwichbrötli
2 EL Butter
2 EL Feigensenf
einige Kopfsalatblätter

Zubereitung
1. Eier verquirlen. Mehl und Paniermehl je in einen Teller geben. Käse in 8 Tranchen schneiden. Zuerst im Mehl, dann im Ei und anschliessend im Paniermehl wenden. Diesen Vorgang wieder­holen. Panade gut andrücken. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Käse portionenweise bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten goldbraun braten. Brötli halbieren, mit Butter und Senf bestreichen. Salatblatt und Käse darauflegen und servieren.

TIPP
Trockenes Brot selber zu Paniermehl reiben. Schmeckt viel besser.

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

Pro Person ca. 41 g Eiweiss, 56 g Fett, 77 g Kohlenhydrate, 980 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed