BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

12. Mai 2018 03:00; Akt: 02.04.2013 15:29 Print

Koriander-Rindsfilet auf Wildspargeln

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
1 Bund Koriander
80 g Couscous
1 TL Fleur de sel
1 Ei
4 Rindsfilets à ca. 150 g
1 EL Mehl
4 EL Olivenöl
400 g Wildspargeln
Salz, Pfeffer

Zubereitung
1. Backofen auf 120 °C vorheizen. Für die Panade Koriander hacken. Mit Couscous und Fleur de sel mischen. Ei verquirlen. Filets im Mehl wenden, durchs Ei ziehen. In der Panade wenden, diese andrücken. Die Hälfte des Öls in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Fleisch auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte 20 Minuten garen. Fleisch vorsichtig in Alufolie einpacken und 5 Minuten stehen lassen.

2. Vor dem Servieren Spargeln frisch anschneiden. Spargeln im restlichen Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch auf den Spargeln anrichten.

TIPP Dazu passt Kartoffelgratin.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + 20 Minuten garen

Pro Person ca. 39 g Eiweiss, 19 g Fett, 20 g Kohlenhydrate, 410 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed