BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

13. September 2017 03:00; Akt: 19.06.2013 12:29 Print

Spaghettoni mit Auberginensauce

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
500 g Spaghettoni
Salz
1 kleine Aubergine
1 Zwiebel
4 EL Olivenöl
300 g Rindshackfleisch
4 dl scharfe Tomatensauce, z. B. Sugo arrabbiata
Pfeffer
80 g Parmesan

Zubereitung
1. Spaghettoni in siedendem Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Inzwischen Aubergine längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel hacken und im Öl dünsten. Aubergine beigeben und bei starker Hitze ca. 3 Minuten braten. Hackfleisch zugeben und kurz mitbraten. Tomatensauce beigeben. Aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu den Spaghettoni geben. Parmesan reiben, mit den Spaghettoni servieren.

Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten

Pro Person ca. 41 g Eiweiss, 26 g Fett, 93 g Kohlenhydrate, 770 kcal

(jne)

Christine Kunovits

Saisonküche Chefredaktorin Christine Kunovits hat täglich ein feines Rezept für Zmittag oder Znacht parat.

Appetit auf mehr?

Jetzt abonnieren & sofort geniessen.
1 Jahr lang feine Saisonküche für nur Fr. 39.-
www.saison.ch

Blogroll

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed