BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

03. Oktober 2017 03:00; Akt: 19.06.2013 14:50 Print

Gemüse-Wok mit Reis und Tofu

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
200 g Langkornreis
Salz
400 g Tofu, z. B. Provençale
6 EL Sojasauce
400 g Pak Choi
200 g Karotten
1 EL Sesamsamen
1 Ei
4 EL Erdnussöl


Zubereitung

1. Reis in Salzwasser ca. 15 Minuten knapp weich kochen. Abgiessen und gut abtropfen lassen.

2. Tofu in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Mit der Hälfte der Sojasauce beträufeln und 5 Minuten marinieren. Pak Choi samt schönen grünen Blättern längs halbieren. Karotten in feine Stäbchen schneiden.

3. Wok erhitzen. Darin Sesam ohne Fett leicht anrösten. Herausnehmen und beiseitestellen. Ei verquirlen. Öl erhitzen. Tofuscheiben portionenweise durchs Ei ziehen und im Öl beidseitig goldbraun braten. Herausnehmen und warm halten. Pak Choi in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Karotten und Reis dazugeben und einige Minuten mitbraten. Mit restlicher Sojasauce abschmecken. Mit Tofuscheiben servieren. Mit Sesamsamen bestreuen.

TIPP Statt Pak Choi kann Chinakohl verwendet werden. Diesen in breite Streifen schneiden.

Zubereitungszeit
ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 22 g Eiweiss, 21 g Fett, 52 g Kohlenhydrate, 480 kcal

(jne)

Christine Kunovits

Saisonküche Chefredaktorin Christine Kunovits hat täglich ein feines Rezept für Zmittag oder Znacht parat.

Appetit auf mehr?

Jetzt abonnieren & sofort geniessen.
1 Jahr lang feine Saisonküche für nur Fr. 39.-
www.saison.ch

Blogroll

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed