BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

18. Januar 2017 03:00; Akt: 16.01.2014 14:08 Print

Kaiserschmarrn mit Cranberrykompott

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
1,8 dl Sauer-Halbrahm
1,5 dl Rahm
¼ TL Vanillezucker
50 g Zucker
4 Eier
130 g Mehl
1 EL Butter
1 EL Puderzucker

Kompott
200 g frische Cranberries
50 g Zucker
0,5 dl Wasser

Zubereitung
1. Für das Kompott Cranberries, Zucker und Wasser 10 Minuten köcheln. Kompott abkühlen lassen.

2. Backofen auf 170 °C vorheizen. Sauerrahm, Rahm, Vanillezucker und die Hälfte des Zuckers verrühren. Eier trennen. Eigelb und Mehl zum Rahm geben und glatt rühren. Eiweiss steif schlagen. Restlichen Zucker einrieseln lassen und Masse weiterschlagen, bis sie fest ist und glänzt. In 2–3 Portionen unter den Teig heben.

3. Zwei Schmarrn zubereiten. Dazu die Hälfte der Butter in einer weiten, beschichteten Bratpfanne schmelzen. Die Hälfte der Masse dazugeben und unter Schwenken in der Pfanne auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten anbacken. Pfanne in den Ofen schieben, Schmarrn 7–8 Minuten backen. Pfanne aus dem Ofen nehmen. Zweite Portion auf dieselbe Weise zubereiten. Schmarrn mit zwei Löffeln zerreissen. Anrichten und mit Puderzucker grosszügig bestäuben. Kompott dazuservieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + 2 x 7–8 Minuten backen

Pro Person ca. 19 g Eiweiss, 33 g Fett, 57 g Kohlenhydrate, 610 kcal

Christine Kunovits

Saisonküche Chefredaktorin Christine Kunovits hat täglich ein feines Rezept für Zmittag oder Znacht parat.

Appetit auf mehr?

Jetzt abonnieren & sofort geniessen.
1 Jahr lang feine Saisonküche für nur Fr. 39.-
www.saison.ch

Blogroll

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed