BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

27. Oktober 2016 03:00; Akt: 20.06.2013 09:51 Print

Rehpfefferpie mit Trauben

Hauptgericht für 6 Personen, für 1 Blech à 30 cm Ø

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
2 Kuchenteige à 270 g, achteckig ausgewallt
100 g rote Trauben, z. B. Red Globe
1 Bund glattblättrige Petersilie
3 Knoblauchzehen
1,4 kg fertiger Rehpfeffer
Salz, Pfeffer
1 Ei

Zubereitung
1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Hälfte des Teigs samt Papier aufs Blech legen. Teig mit einer Gabel einstechen. Trauben halbieren. Petersilie und Knoblauch hacken. Etwas Petersilie für die Garnitur beiseitestellen. Rehpfeffer mit Trauben, Knoblauch und Petersilie mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rehpfeffer auf den Teig verteilen. Mit rest-lichem Teig zudecken. Mit einer Gabel den Rand gut andrücken. Ei verquirlen. Teig damit bestreichen. Deckel über Kreuz einschneiden. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen. Teigdeckel aufbrechen und Pfeffer direkt aus dem Pie schöpfen. Mit bei-seitegestellter Petersilie bestreuen.

TIPP
Dazu passt Blattsalat.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 40 Minuten backen

Pro Person ca. 67 g Eiweiss, 36 g Fett, 95 g Kohlenhydrate, 930 kcal

(jne)

Christine Kunovits

Saisonküche Chefredaktorin Christine Kunovits hat täglich ein feines Rezept für Zmittag oder Znacht parat.

Appetit auf mehr?

Jetzt abonnieren & sofort geniessen.
1 Jahr lang feine Saisonküche für nur Fr. 39.-
www.saison.ch

Blogroll

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed