Familien-Tattoo

11. August 2014 21:30; Akt: 12.08.2014 17:02 Print

Das geht unter die Haut

von Brigitte Büchel - Tattoos mit Familienmotiven sind angesagt. Namen, Geburtsdaten und sogar Porträts von Familienmitgliedern sind beliebte Motive für Bilder, die man ein Leben lang auf der Haut trägt.

Tattoos mit Familien-Motiven liegen im Trend. (Video: Brigitte Büchel)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Tattoo als Körperschmuck gilt nicht mehr als Tabu und immer mehr Leute trauen sich, ihre Gefühle durch Bilder auf ihrem Körper auszudrücken. Michelle Hotz aus Zürich lässt sich ihr erstes Tattoo stechen: ein Familienmotiv. Die grosse Rose und der Schriftzug «La Familia» stehen nicht nur für ihre engsten Angehörigen, sondern vor allem auch für ihren Freundeskreis, der wie eine Familie für sie ist.

Kein Tabu mehr
Tattoo-Experte Tristan Meier von Giahi erklärt den Trend so, dass die Leute offener und mutiger geworden seien: «Tattoos sind salonfähig geworden und kein Tabu mehr.»

Charly Huurman ist Tätowierer und findet Familienmotive grossartig. «Das ist etwas, was man niemals bereuen wird», sagt er. Meier bestätigt dies und erklärt, es gebe sehr wenige Leute, die ihre Tätowierung bereuten und sie entfernen lassen wollten: «Lasern ist eher eine Rarität.»