Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

«Dismaland»

21. August 2015 08:37; Akt: 21.08.2015 08:47 Print

Banksy eröffnet Parodie auf Disneyland

Streetart-Künstler Banksy stellt in einer westenglischen Küstenstadt Skulpturen und satirische Kunst aus. In einer ehemaligen Badi.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ab morgen Samstag heisst das «Dismaland» in Weston-super-Mare seine Besucher willkommen. Fünf Wochen lang wird die neuste Ausstellung von Streetart-Superstar Banksy in einem ehemaligen Freibad zu sehen sein. «Ich habe das Tropicana als Kind geliebt, deswegen ist es eine echte Ehre, die Türen wieder öffnen zu können», wird der Künstler, dessen Identität geheim ist, in einer Mitteilung der Regionalverwaltung North Somerset Council zitiert.

Auch Hirst und Holzer stellen aus

«Dismaland» ist eine Parodie auf die Disney-Freizeitparks - «dismal» heisst auf Deutsch trostlos. So sieht das Cinderella-Schloss, das den Mittelpunkt des Parks bildet, arg zerfallen aus. Und im Souvenirshop gibt es keine Mickey-Maus-Ohren, sondern das nötige Werkzeug, um Plakatkästen aufzubrechen und eigene Propaganda zu verbreiten.

#dismaland #Banksy

Ein von Banksy (@dismaland_park) gepostetes Foto am


Es sei eine grosse Erleichterung, endlich über die Ausstellung sprechen zu dürfen, sagte Nigel Ashton vom North Somerset Council laut Mitteilung. Die Schau sei unterhaltsam und mache nachdenklich. Neben zehn neuen Banksy-Arbeiten sind auch Werke von knapp 60 weiteren Künstlern aus 17 Ländern zu sehen, darunter von Damien Hirst und Jenny Holzer.

Die Ausstellung ist von 22. August bis 27. September jeden Tag geöffnet, Tickets für drei Pfund müssen vorab im Internet gekauft werden, um garantiert Zutritt zu haben.

(sei/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anonymous am 21.08.2015 09:09 Report Diesen Beitrag melden

    Mal was anderes, genial

    Na das ist doch mal Kunst :) Danke Banksy

  • Hans Müller am 21.08.2015 10:34 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich mal etwas

    Was ich als totaler Kunstbanause (wenigstens nach dem Verständnis was Kunst sein soll und was nicht) auch verstehe. Eine sehr gute Aktion mit einer ganz starken Botschaft. (Sehr genial das Bild mit dem Selfie-Loch)

  • Chillbox am 21.08.2015 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    günstige modern Art

    nicht so wie dieser fake mr.Brainwash (Copycat), welcher sich an kunst anderer bereichtert und diese einfach kopiert.... 3£ will er für einen Eintritt.... was ist das schon....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Gedöns am 24.08.2015 10:35 Report Diesen Beitrag melden

    Dauerhafte Installation

    Grossartig! Diese Ausstellung sollte eine dauerhafte Einrichtung werden. Wäre schade, wenn Dismaland nach fünf Wochen abgebaut würde. Hoffentlich sind die Tourismus-Verantwortlichen dort auf Zack und finden einen Weg, diesen Park zu erhalten.

  • OpenUrEyes am 22.08.2015 22:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Regt zum Denken an!

    Super Kunst! Öffnet einem die Augen! Viel besser als ein Farbkleks, der dann für eine Million verkauft wird! Ich mag dieses Gesellschaftskritische: das Entenfischen im Ölbad, der Brunnen mit dem Flüchtlingsboot...alles einfach die gnadenlose Wahrheit! Grosse Klasse!

  • Patricia am 22.08.2015 13:38 Report Diesen Beitrag melden

    Just real!

    Banksy zeigt hier nur die Realität unserer Welt! Ja, SO ist es. Diese Künstler um Banksy zeigen der Gesellschaft ihren Spiegel, manch einer hat ihn nötig, um mal aufzuwachen! - Warum, zum Beispiel, glaubt manch einer an den "amerikanischen Traum"? - Na weil es nur ein TRAUM ist! - Denkt darüber nach...

  • Kunstinteressiert am 22.08.2015 12:16 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich...

    ...mal ein Vergnügungspark, den ich besuchen würde!! Super ironisch und trashig, genial gemacht! Banksy regt immer zum Nachdenken an

  • jk vo SB am 22.08.2015 10:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    keine Ahnung

    du hast wohl echt keine Ahnung wer Banksy ist? Er hat nämlich Streetart Motive und Bilder kopiert,und diese dann auf Strassen gemacht; sowie Bilder davon verkauft. So ist er damit reich und berühmt geworden...

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken