Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Star Wars Land

20. April 2017 20:21; Akt: 21.04.2017 08:59 Print

Als ob Luke Skywalker gleich um die Ecke käme

Disney hat weitere Details zu den beiden neuen Themenparks vorgestellt, die die berühmte Filmreihe von George Lucas zum Leben erwecken.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Einen Tag lang auf den Spuren von Luke Skywalker wandeln: In den USA entstehen zwei riesige Themenwelten, die Träume von «Star Wars»-Fans wahr werden lassen. «Unsere Besucher sollen komplett in dieses andere Universum eintauchen. Es berühren, riechen, schmecken», sagt Projektleiter Scott Trowbridge in einem Youtube-Video, das anlässlich der «Star Wars» Celebration in Orlando veröffentlicht wurde.

Eine Erweiterung der Fantasiewelt

Auf jeweils 5,5 Hektaren entstehen die Themenwelten sowohl im Disneyland in Kalifornien als auch in den Walt Disney World Resorts in Florida. Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Team der Produktionsfirma Lucasfilm, die der Unterhaltungskonzern für 4 Milliarden US-Dollar aufgekauft hat, soll ein möglichst authentisches Erlebnis gewährleistet werden. Dabei würden jedoch keine Filmszenen nachgestellt, die man bereits aus dem Kino kennt, erklärt Disney Creative Director Asa Kalam: «Wir erschaffen einen Ort, der eine Erweiterung des ‹Star Wars›-Universums darstellt, etwas Brandneues.»

Das Ganze spielt an einem mysteriösen Ort am äusseren Rand der Galaxis. «Einst war das abgelegene Dorf ein wichtiger Handels-Knotenpunkt. Nun ist es die Heimat von Schmugglern, Schurken und Abenteurern, die sich dem wachsenden Einfluss der First Order entziehen wollen», heisst es auf dem Blog von Disney Parks.

Unter anderem wird es Parkbesuchern möglich sein, den legendären Millennium-Falken durch eine Laserattacke zu steuern oder mit Bewohnern der Fantasiewelt zu interagieren. «Star Wars»-Atmosphäre der lukullischen Art sollen lokale Köstlichkeiten in einer schummrigen Kantine oder auf dem belebten Strassenmarkt versprühen. Nur etwas Geduld ist noch gefragt: Erst 2019 sollen die neuen Erlebniswelten ihre Tore öffnen.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dani am 20.04.2017 20:44 Report Diesen Beitrag melden

    Da werden

    Kindheitsträume wahr (die meiner Kinder selbstverständlich;)

  • Kurt am 20.04.2017 20:43 Report Diesen Beitrag melden

    Immersion

    Sieht leider nur so lange nach Star Wars aus bis tausende mehr oder weniger dicke Amis in bunten Tshirts und Sandalen durchwalzen.

    einklappen einklappen
  • Typhoeus am 20.04.2017 22:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eine echte Bereicherung

    zum direkten Erleben. Der grosse Erfolg ist vorprogrammiert.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Boris am 21.04.2017 17:39 Report Diesen Beitrag melden

    Mir wäre es es lieber,

    Disney würde sich darauf konzentrieren gute authentische und zeitgemässe Star Wars Filme zu drehen.

  • Mensch am 21.04.2017 10:13 Report Diesen Beitrag melden

    Hoffe

    auf ein solchen Erlebnis Park auch in Europa da ich nie in die USA reisen werde.

    • iputLAonmyback am 21.04.2017 13:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mensch

      Schade, du verpasst was. Aber das starwars land wird mit ziemlicher sicherheit auch ins disneyland paris kommen - es ist eine frage der Zeit. Zuerst sollen ja nun erstmals die Marvel Charaktere kommen.

    einklappen einklappen
  • Mara Jade am 21.04.2017 09:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin schon parat!

    Uii wie toll! Freue mich schon riesig auf einen Besuch! Möge die Macht mit euch sein.

  • Koko Lores am 21.04.2017 09:07 Report Diesen Beitrag melden

    Super Sache!

    Juhuu! Coole Sache... und so Grössenordnung ab 2021 oder so... wird man dann auch wieder nach Amiland reisen können. Wenn der "sekrete" absondernde Trompeter wieder von der Bildfläche verschwunden ist.

  • iputLAonmyback am 21.04.2017 08:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    disney Fan (:

    Als wären die Star Wars Bereiche nicht schon grossartig genug habe ich gelesen das disney an verschiedenen Droiden arbeitet welche einem das feeling geben sollen direkt in deren Welt zu sein. 2019 Disneyland Anaheim, ich komme! (:

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken