Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Mitten im Meer

06. Januar 2018 09:27; Akt: 06.01.2018 09:27 Print

Spektakuläre Hotels, die 2018 eröffnet werden

Schlafen unter Wasser, direkt an der Tower Bridge oder im alten Rathaus von Amsterdam - das neue Jahr hat viel zu bieten.

Bildstrecke im Grossformat »
Mit der Eröffnung des Atlantis Sanya auf der chinesischen Ferieninsel Hainan können Gäste herausfinden, wie es sich anfühlt, ein Teil der Unterwasserwelt zu sein. Das gesamte Luxushotel steht ganz im Zeichen des Meeres. Ausgestattet mit bodentiefen Fenstern bieten vor allem die Neptune Underwater Suit und die Poseidon Underwater Suit Ausblicke in die Ambassabor Lagoon mit Tausenden von Meerestieren. Das Hotel ist teilweise unter Wasser gebaut. Es bietet jedoch auch über Wasser einen unvergleichlichen Blick über das Chinesische Meer. Darüber hinaus sind weitere Highlights wie ein grosser Wasserpark, herausragende Restaurants sowie einzigartige Wellnesskonzepte geplant. Wer sich einmal im Leben wie auf einer einsamen Insel fühlen möchte, der hat hier sein Traumziel gefunden: Umgeben von 14 Kilometern weissem Sandstrand verspricht das Four Season Desroches Island Resort Ruhe und Abgeschiedenheit. Anfang 2018 wird das Fünf-Sterne-Hotel eröffnet, in dem Privatsphäre an oberster Stelle steht. Am Rande des Archipels im Indischen Ozean liegt Desroches Island, eine 35-minütige Flugstrecke südwestlich von Mahé, der Hauptinsel der Seychellen, entfernt. Das einzige Resort der Insel bietet 40 exklusive Strandsuiten und elf private Wohnvillen. Angebote wie das 24-Stunden In-Villa-Dining und ein Spa erhöhen den Erholungsfaktor zusätzlich. Wer seine Zeit nicht nur am Strand verbringen möchte, dem empfiehlt sich ein Besuch im Schildkröten-Schutzzentrum der Insel. Zukünftig beherbergt Amsterdam in einem der geschichtsträchtigen Gebäude der Innenstadt ein Hotel. Ab Februar 2018 können Gäste des Pestana Amsterdam Riverside im ehemaligen Rathaus der Metropole übernachten. Das denkmalgeschützte Gebäude diente früher unter anderem als Archiv der Amstel-Gesellschaft. Nicht nur für Architektur-Fans ist das Fünf-Sterne-Hotel eine Reise wert. Auch Gourmets können die weltbekannten Grachten ansehen und sich anschliessend vom berühmten Koch Peter Lute verwöhnen lassen. Alle, die im nächsten Jahr einen Städtetrip der besonderen Art planen, sollten im The Dixon Hotel in London einkehren. Hier werden Gäste selbst zur lokalen Szenerie eines der prominentesten Sightseeing-Highlights Londons: Das Hotelgebäude, gelegen in der Tower Bridge Conservation Area, wird gewissermassen ein Teil der gleichnamigen Brücke sein. Ursprünglich wurde das Bauwerk 1905 von John Dixon Butler als Amtsgericht und Polizeiwache entworfen. Die Originaldetails, wie das beeindruckende Gerichtsgebäude, werden im Rahmen der Restauration bis zur Eröffnung im Herbst 2018 wiederhergestellt. Auch andere kulturelle Highlights, wie die Tate Gallery of Modern Art oder Shakespeares Globe Theater, sind fussläufig vom Hotel in der beliebten Tooley Street zu erreichen. Die 193 Zimmer, darunter neun grosse Suiten, sollen sowohl das kulturelle Erbe als auch die moderne Atmosphäre des Viertels widerspiegeln. Das hauseigene Courthouse Café wird zukünftig nicht nur Hotelgästen, sondern auch externen Besuchern zugänglich sein.

Zum Thema
Fehler gesehen?

2018 dürfen sich Hotelfans auf aufregende Neuheiten freuen. Die Experten des Schnäppchen-Buchungsportal Secret Escapes haben die spektakulärsten Neueröffnungen des noch jungen Jahres zusammengetragen.

Umfrage
Wie viel Geld sind Sie bereit, für ein Hotelzimmer pro Nacht auszugeben?

Unter anderem empfängt auf der südchinesischen Insel Hainan das Unterwasser-Hotel Atlantis Sanya bald seine ersten Besucher. Bodentiefe Fenster vermitteln Suiten-Gästen ein Gefühl wie im Aquarium. Auch Restaurants und Entertainmentbereiche liegen zum Teil unter dem Wasserspiegel.

Aber auch in London, Amrsterdam und auf den Seychellen werden in den kommenden zwölf Monaten spannende Unterkünfte ihre Tore öffnen. Sehen Sie in der Bildstrecke weitere Favoriten der Hotelprofis.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Morlem am 06.01.2018 09:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön

    Wirklich sehr schön, aber zum Glück habt ihr keine Preise genannt. Da kann man noch ei wenig träumen

    einklappen einklappen
  • Isa am 06.01.2018 11:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eindringen

    Das Hotel unter Wasser ist wunderschön, jedoch finde ich, dass der Mensch überall baut und nun auch den Tieren unter Wasser Platz wegnimmt und in deren Welt eindringt.

    einklappen einklappen
  • Mannomann am 06.01.2018 12:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schuss in der Schüssel?

    Muss nun auch das Reich der Tiere unter Wasser von Menschen gekidnappt werden? Unglaublich, was da allesfür Superreiche ermöglicht wird. Daneben soll man umweltfreundlicher sein!! Ist nur noch hirnverbrannt

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ragnar am 11.01.2018 12:10 Report Diesen Beitrag melden

    War das schön.....

    Schade das jetzt auf Desroches Island ein weiteres Hotel gebaut wird. Das bis anhin einzige Resort hätte völlig ausgereicht. An die 6 Tage und Nächte im Desroches Island Resort erinnere ich mich immer wieder gerne zurück))))

  • Rene am 09.01.2018 15:28 Report Diesen Beitrag melden

    mir zu schade

    ja wenn man nur 1 woche ferien hat... dan kann man schon 500 pro nacht ausgeben mit dem buch ich mir gleich ne ferienwohnung für den ganzen monat. aber egal gebt es aus, und verschenkt jeden schweisstropfen

  • André Gubelmann Brasilien am 08.01.2018 17:22 Report Diesen Beitrag melden

    Zufrieden

    Ich finde die Hotels sehr schön.Doch für den Durchschnittsbürger etwas zu teuer.In der Schweiz schlafe im Bauerhof: Schlafen im Stroh, sehr gut und günstig.Was ich für das schlafen eingespart habe,gebe für gutes Essen und Wein aus.

    • bebbeli am 10.01.2018 10:14 Report Diesen Beitrag melden

      Zufrieden

      Bin auf Stroh allergisch und will auch gerne ein WC das funktioniert. Brauche kein 5-Stern Hotel, aber ein bisschen Luxus sollte es schon sein, sonst kann ich zuhause bleiben.

    einklappen einklappen
  • DimDim am 06.01.2018 17:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ab May Buchbar.

    Das Atlantis Sanya Hotel ist ab 1 May buchbar. Für 2 personen, 3 Nächte (ocean view Zimmer) zahlt man ca CHF 700 also ca CHF 230 die Nacht.

  • Rob Stewart am 06.01.2018 17:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Echt jetzt?

    all die sinnfreien kommentare von Jugni werden veröffentlicht, aber meiner, welcher sachlich ist und einfach nur der realität entspricht nicht? danke für nichts, app fliegt gleich im anschluss vom handy.

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken