Reisen

Auf der Suche nach Inspirationen für Ihre nächsten Ferien oder Ideen für den geplanten Kurztrip?

 

Klicken Sie auf die interaktive Weltkarte!

Zur interaktiven Karte

Über den Wolken?

12. September 2017 11:31; Akt: 12.09.2017 19:41 Print

Pilot schiesst Cockpit-Selfies – von aussen

Daniel Centeno wurde dank seiner Bilder zur Internet-Sensation. Doch irgendetwas stimmt hier nicht.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Schon fast so etwas wie mein zweites Zuhause», schrieb Daniel Centeno zu einem Bild, das ihn beim Überfliegen der künstlichen Inselgruppe Palm Islands in Dubai zeigt. Innert kürzester Zeit ging die Aufnahme viral. Der Grund: Für seinen Schnappschuss lehnte sich der Pilot wortwörtlich weit aus dem Fenster. Er schoss ein Cockpit-Selfie von aussen – mitten im Flug! Wie ist das möglich? Die Antwort: gar nicht.

Umfrage
Was halten Sie von den Fake-Bildern?
52 %
13 %
35 %
Insgesamt 4778 Teilnehmer

«Die Bilder sind ein Fake», gibt der Brasilianer selbst zu, nachdem die Internet-Gemeinde tagelang darüber gerätselt hatte. «Wusste gar nicht, dass man im Flugzeug die Fenster öffnen kann», wunderte sich ein Kommentator. «Bist du wahnsinnig?!», fragte sich ein anderer. In seinem Bildbearbeitungsprogramm hatte der Pilot Selfies, die er am Boden aufgenommen hatte, über die Luftaufnahmen gelegt. Hätte er tatsächlich während des Flugs mal eben den Oberkörper aus dem Fenster gestreckt, wäre er wegen des Druckunterschieds direkt aus dem Jet gesogen worden oder hätte zumindest einen gefährlichen Druckabfall in der Kabine erzeugt. Mal ganz abgesehen davon, dass er bei der herrschenden Fluggeschwindigkeit kaum so locker die Kamera halten könnte.

Das Bild, das ihn berühmt machte, hat Pilot Ganso inzwischen von seinem Instagram-Account gelöscht. Vielleicht wegen der teils negativen Reaktionen? Doch längst nicht alle nehmen dem 31-Jährigen seine Fakes übel. «Ich verstehe nicht, wie irgendjemand denken konnte, diese Bilder seien echt. Ich mag sie trotzdem», findet ein User. Stimmt: Zumindest für seine Kreativität und seine Photoshop-Skills hat Daniel Centeno Lob verdient.

(sei)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Rico Ros am 12.09.2017 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr geil!

    Geniale Idee! Habe mich köstlich über die kreativen Montagen amüsiert. Daumen hoch für den talentierten Photoshop-Piloten ;-)

    einklappen einklappen
  • Päde am 12.09.2017 11:48 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht möglich?

    Chuck Norris kann das ! ;)

    einklappen einklappen
  • S&K am 12.09.2017 11:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Why not

    Ideen muss man haben :)

Die neusten Leser-Kommentare

  • Peter Müller am 17.09.2017 22:16 Report Diesen Beitrag melden

    Druck

    Aus dem Flugzeug gezogen hätte es ihn sicher nicht, abere die Augen hätte er bei der Geschwindigkeit nocht offen gehabt. Der Hintergrund ist bei den Bildern nur wenige hunfert >Meter unter dem Flugzeug. Der Druckunterschied deshalb gering.

  • Titan_Ändu am 14.09.2017 20:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verschweisst?

    Da die Fenster fest verschweisst sind ist das gar nicht möglich

    • suchender am 15.09.2017 21:42 Report Diesen Beitrag melden

      falsche Info

      haha, die meisten Fenster der Piloten lassen sich öffnen, dient auch als Notausstieg für die Piloten

    einklappen einklappen
  • Fliegerkollege am 14.09.2017 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Die Fotos...

    ...finde ich cool! Und ich verstehe auch nicht ganz, wenn das jemand nicht versteht, dass es schwierig ist, bei ca. 350 Km/h ein Foto zu schiessen ohne die Frisur zu zerstören... :-)

    • Rince am 15.09.2017 11:39 Report Diesen Beitrag melden

      so langsam fällte der Vogel runter

      350? das ist ja alleine schon die abhebegeschwindigkeit, bei vollgas werdens locker 8-900km/h

    • Master am 21.09.2017 10:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Rince

      Die Fotos sind nicht aus 10 km höhe sondern beim starten und landen. Von daher stimmt die Angabe...

    einklappen einklappen
  • Rolando am 14.09.2017 10:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aber gut gemacht.

    In der Anleitung für solch Bilder steht: Die Sonnenbrille mit 3cm langen Holzschrauben am Holz-Kopf befestigen. Trotzdem gibt es Massen von Menschen, die so ein Schwachsinn glauben.

  • Besserwisser am 13.09.2017 18:35 Report Diesen Beitrag melden

    Drauflosschreiben

    Das Fake ist gut gemacht. Wenn man so tief fliegt, wie auf dem Foto, wird man nicht aus dm Fenster gezogen. Der Fahrtwind wäre schon eher das Problem...

Traumreisen
bis zu 70% günstiger
Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse kostenlos bei Secret Escapes an!
Jetzt entdecken