Essen auf easy

Der neue Blog mit einfachen, günstigen Rezepten und coolen Videotipps von Muriel, Mimi, Eva und Silas.

 

Chochdoch.ch

Backen

11. November 2017 02:00; Akt: 01.11.2017 11:20 Print

Nuss-Bauernbrot

Egal, ob Guetzli, Brot oder Wähe – mit Schweizer Butter gelingen die Köstlichkeiten aus dem Ofen sicher.

storybild
Fehler gesehen?

2 Brote

Butter für das Blech

Vorteig:
1 kg Mehl
42 g Hefe, zerbröckelt
2 TL Zucker
1 dl Wasser

3 TL Salz
3 dl Milch
2,5-3 dl Wasser
100 g Baumnüsse, gehackt

Mehl zum Bestäuben

Zubereitung
1. Für den Vorteig Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde formen. Hefe, Zucker und 1 dl Wasser zu einem Brei anrühren, in die Mulde geben, mit wenig Mehl vom Rand bestreuen. Stehen lassen, bis der Brei schäumt.
2. Salz, Milch und Wasser beifügen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Nüsse in den Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
3. Teig halbieren. Zu 2 Kugeln formen, dabei die Teigoberfläche spannen. Laibe mit der Verschlussseite nach unten auf ein bebuttertes Blech legen. Laibe mit Mehl bestäuben. Mit einem Tuch bedeckt nochmals 20-30 Minuten gehen lassen.
4. Ein Schüsselchen mit Wasser aufs Blech stellen. Im unteren Teil des auf 230 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten backen. Dann Temperatur auf 180 °C reduzieren, 30-40 Minuten fertig backen.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)