Essen auf easy

Der neue Blog mit einfachen, günstigen Rezepten und coolen Videotipps von Muriel, Mimi, Eva und Silas.

 

Chochdoch.ch

Backen

16. Juli 2017 02:00; Akt: 19.06.2017 14:53 Print

Kirschen-Kaffee-Brownies

Egal, ob Guetzli, Brot oder Wähe – mit Schweizer Butter gelingen die Köstlichkeiten aus dem Ofen sicher.

storybild

Zubereiten: ca. 35 Minuten Backen: ca. 45 Minuten

Fehler gesehen?

Für 1 Backform von ca. 23x23 cm
für ca. 25 Stück

Backpapier für den Formenboden

Butter für den Formenrand

Teig:
150 g Butter
150 g dunkle Schokolade (70 % Kakaoanteil)
2 EL Kirsch, nach Belieben
4 Eigelb
180 g Zucker
1 Msp. Salz
2 TL sofortlösliches Kaffeepulver
3 EL Rahm, heiss
80 g Mehl
50 g Maisstärke
4 Eiweiss, steif geschlagen
400 g Kirschen, entsteint (ergibt 250 g)
Kakaopulver zum Bestäuben

Garnitur:
einige Kirschen
1 Eiweiss, leicht verquirlt
3-4 EL Zucker zum Wenden

Zubereitung
1. Teig: Butter und Schokolade bei kleiner Hitze schmelzen. Nach Belieben Kirsch beifügen, beiseitestellen. Eigelb, Zucker und Salz zu einer hellen, schaumigen Masse schlagen. Schokolade dazurühren. Kaffeepulver im Rahm auflösen, darunterrühren. Mehl und Maisstärke mischen, dazusieben. Mit dem Eischnee sorgfältig unter die Masse heben. Kirschen sorgfältig daruntermischen.
2. Masse in die vorbereitete Form geben. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen. In Würfel schneiden, mit Kakaopulver bestäuben.
3. Garnitur: Kirschen erst in Eiweiss, dann in Zucker wenden, antrocknen lassen. Brownies damit garnieren.

Teig in ein mit Backpapier belegtes Backblech von 24 cm Ø füllen. Backen wie beschrieben. Zum Servieren in schmale Stücke schneiden.


Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)