Der Vlog fürs Selberkochen

Muriel, Silas, Eva und wechselnde Gast-Vlogger begeistern

mit regionalen, saisonalen und einfachen Rezepten

sowie jeder Menge Food-Know-How.

 

swissmilk.ch/chochdoch

Hauptgerichte

23. Dezember 2017 02:00; Akt: 06.12.2017 11:00 Print

Fondue Chinoise surprise

Von einfach bis aufwendig, von klassisch bis extravagant: Für jeden Anlass gibt es das passende Hauptgericht.

storybild
Fehler gesehen?

Für 4 Personen

800 g Rindfleisch, z. B. Eckstück, in dünne Tranchen von 10 bis 15 cm Ø geschnitten
ca. 600 g Gemüse, z. B. Rüebli, Sellerie, Kürbis, dünn gehobelt, blanchiert
5 dl-1 Liter starke Fleischbouillon zum Garen

Saucen:

Zitronen-Crème-fraîche:
100 g Crème fraîche
100 g Magerquark
½ Zitrone, abgeriebene Schale und einige Tropfen Saft
1 Limone, abgeriebene Schale
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Alle Zutaten verrühren, würzen.


Dörraprikosen-Jogurtsauce:
50 g Dörraprikosen, klein gewürfelt
250 g Jogurt nature oder Sauermilch
¼ TL Koriandersamen, frisch gemahlen
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Alle Zutaten verrühren, würzen.


Salbei-Apfelrahm:
2 dl Vollrahm, geschlagen
1 Apfel, an der Bircherraffel gerieben
1 TL Zitronensaft
4-5 Salbeiblättchen, fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Rahm sorgfältig mit den anderen Zutaten mischen, würzen.

Zubereitung
1. Das Fleisch flach auslegen, mit Gemüse belegen, satt aufrollen. Rouladen in 2 cm breite "Schnecken" schneiden und auf eine Platte legen. Das Fleisch portionenweise an die Fleischfonduegabel stecken, in der Bouillon 2-3 Minuten erhitzen. Mit den Saucen geniessen.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)