Der Vlog fürs Selberkochen

Muriel, Silas, Eva und wechselnde Gast-Vlogger begeistern

mit regionalen, saisonalen und einfachen Rezepten

sowie jeder Menge Food-Know-How.

 

swissmilk.ch/chochdoch

Einfach & schnell

05. Dezember 2017 02:00; Akt: 28.11.2017 14:09 Print

Penne mit Speck-Salbei-Sauce

Einfach, schnell, fein: Mit den passenden Rezeptideen und saisonalen Zutaten gelingen simple und köstliche Alltagsgerichte.

storybild

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Fehler gesehen?

Für 4 Personen

Speck-Salbei-Sauce:
100 g Speckwürfelchen
1 Zwiebel, fein gehackt
8-10 Salbeiblätter, fein geschnitten
1,5 dl Rotwein oder Fleischbouillon
400 g gehackte Pelati
Salz
Pfeffer aus der Mühle

400-500 g Penne

geriebener Gruyère AOP
Salbei zum Garnieren

Zubereitung
1. Sauce: Speck anbraten, Zwiebel und Salbei mitdämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, etwas einkochen. Pelati beifügen, bei kleiner Hitze 10-15 Minuten zugedeckt köcheln, öfters umrühren, würzen.
2. Penne in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, in vorgewärmte Teller verteilen. Sauce darübergeben, garnieren.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)