Der Vlog fürs Selberkochen

Muriel, Silas, Eva und wechselnde Gast-Vlogger begeistern

mit regionalen, saisonalen und einfachen Rezepten

sowie jeder Menge Food-Know-How.

 

swissmilk.ch/chochdoch

Backen

29. November 2017 02:00; Akt: 20.11.2017 11:45 Print

Pizza Williams

Egal, ob Guetzli, Brot oder Wähe – mit Schweizer Butter gelingen die Köstlichkeiten aus dem Ofen sicher.

storybild

Zubereiten: ca. 45 Minuten Aufgehen lassen: ca. 1 Stunde Backen: ca. 30 Minuten

Fehler gesehen?

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

Pizzateig:
400 g Ruchmehl
1 TL Salz
15 g Hefe, zerbröckelt
2,5-2,75 dl warmes Wasser
20 g Butter, flüssig, ausgekühlt

Belag:
90 g Crème fraîche
150 g Schinkentranchen, in Stücke geschnitten
3-4 Birnen, ca. 400 g, gerüstet, geschält, in feine Schnitze geschnitten
300 g Schweizer Mozzarella, gewürfelt oder geraffelt
wenig Salz
Pfeffer
Paprika
1 TL abgezupfte Thymianblättchen

Zubereitung
1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit restlichem Wasser und Butter in die Mulde giessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
2. Teig auf wenig Mehl auswallen. Auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Teig mit Crème fraîche bestreichen und mit Schinken, Birnen, Mozzarella belegen, würzen, Thymian darüber verteilen.
3. Im unteren Teil des auf 220°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.
4. Pizza in Stücke schneiden, heiss servieren.

Nur 200 g Mozzarella verwenden. 100 g Brie in Stücke schneiden, auf die fast fertig gebackene Pizza legen, während den letzten 3-5 Minuten schmelzen lassen.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)