Essen auf easy

Der neue Blog mit einfachen, günstigen Rezepten und coolen Videotipps von Muriel, Mimi, Eva und Silas.

 

Chochdoch.ch

Apéro

03. November 2017 02:00; Akt: 24.10.2017 14:32 Print

Randen-Panna-cotta mit caramelisierten Nüssen

Kleine Häppchen, grosser Genuss: Es gibt viele Anlässe für einen Apéro. Und mindes-tens genauso viele feine Rezeptideen.

storybild

Zubereiten: ca. 40 Minuten Kühl stellen: ca. 2 Stunden oder über Nacht

Fehler gesehen?

Für 4-6 Personen

4-6 Gläser von je 1,5-2 dl Inhalt
Backpapier

Randen-Panna-cotta:
2 dl Halb- oder Vollrahm
3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
250 g Frischkäse, z.B. Gala oder Ricotta
150 g gekochte Randen, geschält, in Stücken
Salz, Pfeffer
wenig Nelkenpulver
einige Tropfen Zitronensaft

Caramelisierte Nüsse:
50 g Nüsse, z.B. Baumnüsse
½ EL Puderzucker
wenig Chiliflocken oder Cayennepfeffer
wenig Salz

wenig Rucola oder Nüsslisalat
1 EL Balsamico Essig

Zubereitung
1. Randen-Panna cotta: Rahm aufkochen. Gut ausgepresste Gelatine unter Rühren mit dem Schwingbesen dazugeben und auflösen.
2. Frischkäse und Randen beifügen. Alles im Mixer fein pürieren, würzen und in die Gläser verteilen. Zugedeckt 2 Stunden oder über Nacht kühl stellen und fest werden lassen.
3. Caramelisierte Nüsse: Nüsse in der Bratpfanne rösten. Mit Puderzucker bestäuben, weiterrösten, bis der Zucker caramelisiert. Nüsse würzen, auf einem Backpapier verteilen, auskühlen lassen.
4. Vor dem Servieren Panna cotta 20-30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Mit Rucola oder Nüsslisalat, Essig und Nüssen, grob gehackt, garnieren.

Gelatine durch Agar Agar ersetzen. Dafür die Angaben auf der Packung beachten.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)