Salate

28. November 2017 02:00; Akt: 20.11.2017 11:30 Print

Roter Herbstsalat

Knackige Vielfalt: Salatvariationen – von leicht bis reichhaltig – mit frischen, saisonalen Zutaten gibt es das ganze Jahr.

storybild

Zubereiten: ca. 25 Minuten Quellen lassen: ca. 30 Minuten

Fehler gesehen?

Für 4 Personen

Sauce:
4 EL helle Sultaninen
4 EL Rotwein oder roter Traubensaft
2 EL Balsamico-Essig
3 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Salat:
1 kleiner Cicorino rosso, fein geschnitten
ca. 150 g Rotkabis, fein gehobelt
1 kleine Rande, roh, ca. 150 g, in feine Streifen gehobelt oder geschnitten
1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

4 Rotkabisblätter
4 EL Mandelblättchen, geröstet, zum Garnieren

Zubereitung
1. Für die Sauce Sultaninen, Rotwein oder Traubensaft und Essig in einer kleinen Pfanne aufkochen, zugedeckt 30 Minuten quellen lassen. Öl darunterrühren, würzen.
2. Für den Salat alle Zutaten mischen, in den Rotkabisblättern verteilen. Sauce darüberträufeln, mit Mandelblättchen garnieren.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)