Der Vlog fürs Selberkochen

Muriel, Silas, Eva und wechselnde Gast-Vlogger begeistern

mit regionalen, saisonalen und einfachen Rezepten

sowie jeder Menge Food-Know-How.

 

swissmilk.ch/chochdoch

Backen

27. Januar 2018 02:00; Akt: 09.01.2018 14:11 Print

Zebra-Cake

Egal, ob Guetzli, Brot oder Wähe – mit Schweizer Butter gelingen die Köstlichkeiten aus dem Ofen sicher.

storybild

Zubereiten: ca. 20 Minuten Backen: ca. 65 Minuten

Fehler gesehen?

Für 12 Stück

1 Cakeform von 28 cm Länge
Butter für die Form

3 Eier
200 g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
200 g Mehl
½ TL Backpulver
2,5 dl Vollrahm, steif geschlagen
100 g Pistazien, sehr fein gemahlen
100 g dunkle Schokolade, geschmolzen, ausgekühlt

Garnitur:
Schokoladepulver


Zubereitung
1. Eier, Zucker, Salz und Vanillezucker verrühren, bis die Masse hell und schaumig ist. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben. Mit Rahm sorgfältig darunter ziehen. Teig halbieren. Unter eine Hälfte Pistazien, unter die andere Schokolade mischen.
2. Teige abwechslungsweise in dünnen Lagen in die ausgebutterte Form füllen, glatt streichen.
3. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 55-65 Minuten backen, auskühlen lassen.
4. Den Cake mit Schokoladepulver bestäuben.
Statt Pistazien geschälte Mandeln verwenden.

Jetzt noch weitere 8'000 Rezepte entdecken.
www.swissmilk.ch/rezepte

(swissmilk)