BLOG
Phil GeldPhil Geld

Immer knapp bei Kasse? Finanzexperte Phil Geld weiss, wie Sie Ende Monat mehr auf der hohen Kante haben. Der Geldratgeber von 20 Minuten Online gibt Spartipps, entlarvt Abzockerangebote und weiss Rat in Versicherungsfragen.

Zurück zur Blog Übersicht

Lieber Phil Geld

26. Februar 2012 15:38; Akt: 10.03.2012 16:35 Print

SF in HD: Benötige ich neue Geräte?

Alain (33) ist verunsichert, da das Schweizer Fernsehen Ende Monat sein Programm im technisch hochstehenden HD-Format ausstrahlen wird. Muss nun Alain Investitionen tätigen?

storybild

Ab Anfang März sendet das Schweizer Fernsehen im hochwertigen Format HD.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lieber Phil Geld,
ab Anfang März strahlt das Schweizer Fernsehen sein Programm bekanntlich in HD aus. Welche Ausrüstung benötige ich für den Empfang von HD-TV? Und was kostet dieser Spass?

Lieber Alain

Tatsächlich strahlt die SRG ab 29. Februar 2012 sechs ihrer regulären Fernsehprogramme auch im qualitativ hochstehenden High-Definition-Format aus. Der bisherige Modus (Standard Definition, SD) wird damit aber nicht verdrängt. SF 1 und SF 2 werden mindestens bis ins Jahr 2015 parallel zu SF 1 HD und SF 2 HD ausgestrahlt.

Die Bildauflösung von Standardfernsehen beträgt 576 Zeilen. «Hochaufgelöstes» Fernsehen zeigt demgegenüber ein Bild von 720 oder 1080 Zeilen, wobei das menschliche Auge laut Tests kaum einen Unterschied zwischen den beiden HD-Auflösungen wahrnehmen kann. Ein Digital-TV-Gerät ist für die Übertragung von HDTV zwingend notwendig. HDTV kann nicht mit der alten Analogtechnik übertragen werden. Digital-TV bedeutet jedoch nicht in jedem Fall HDTV. Denn auch die Standardauflösung mit 576 Bildzeilen lässt sich digital übertragen.

Du benötigst ferner für den Genuss von High-Definition-TV einen HDTV-tauglichen Empfänger (Settop-Box). Weiter ist ein HDMI-Kabel empfehlenswert, um die digitalen HD-Signale optimal von einer Settop-Box auf den Fernseher zu übertragen. Bei einem Fernseher mit eingebautem HDTV-Empfänger sind weder Settop-Box noch ein HDMI-Kabel notwendig. Abonnenten von digitalem TV der Anbieter Swisscom, UPC Cablecom oder Sunrise müssen - was die Settop-Box betrifft - nichts unternehmen: Die Empfänger-Geräte sollten bereits auf dem neuesten Stand sein. Auch sind die Kosten der Settop-Box bereits im Abopreis enthalten. Detaillierte Angaben über die verschiedenen Angebote und Preise findest Du hier: Swisscom, UPC Cablecom und Sunrise.

Übrigens: Die HD-Programme der SRG verfügen über Teletext mit Untertiteln, zwei Audiokanäle für Stereoton sowie über einen Audiokanal für Surround-Ton. Das Testländerspiel Schweiz–Argentinien in Bern wird Ende Februar in HD ausgetragen. Und: Zum gleichen Zeitpunkt wird der heute für HD-Programme reservierte Kanal HD Suisse abgeschaltet.

Weitere Antworten rund um die HD-Umstellung beim Schweizer Fernsehen erhälst Du auf «Home electronics»: SF in HD - So gehts.

Mit freundlichen Grüssen,

Phil Geld

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Deshalb können Storys, die älter sind als 2 Tage, nicht mehr kommentiert werden. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Luca Bosch am 26.02.2012 20:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Naja SF ist irgendwie SEHR spät dran, bald gibts ja dann die 4k Fernseher (viermal so viele Pixel) Und in China sind sie wieder mal weit voraus und planen die Ultra-HD Fernseher (16 mal so viele Pixel) Aber ob sich das überhaupt lohnt ist natürlich die andere frage, da das menschliche Auge "nur" 2.5 Megapixel hat

  • Toni am 26.02.2012 16:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fachändler

    Am besten zum Fachhändler gehen der kann weiterhelfen. Ich selbst bin zu Satdiscount Oftringen gegangen,top beratung aber jeder hat sein eigener Fachhändler des Vertrauens. Es gibt zuviele Receiver dass man den richtigen selbst kaufen kann ist eher unwahrscheinlich:)

  • sam weiss am 26.02.2012 16:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hd empfang

    ich besitze seit einiger zeit eine settop box hdtv aber die swisscom sagt ich könne kein hd empfangen wird sich das jetzt ändern

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • p. dremmel am 26.02.2012 21:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und was nun?

    ok, srg wird hd. aber was habe ich davon? cablecom will dafür extra geld. und dies finde ich bei öffentlich rechtlichen irgendwie sehr störend. das bacom oder bundesrat müssten dafür sorgen, das jeder dies ohneczusatzkosten empfangen kann.

  • Marc Blum am 26.02.2012 21:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hd? Nie im leben..

    Ich mag hd überhaupt nicht! Die bilder sind viel zu scharf, man erkennt sogar die schminke, masken und kulissen! Ich kaufe mir nie im leben ein tv mit hd! Die filme sehen damit schrecklich aus

  • Luca Bosch am 26.02.2012 20:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Naja SF ist irgendwie SEHR spät dran, bald gibts ja dann die 4k Fernseher (viermal so viele Pixel) Und in China sind sie wieder mal weit voraus und planen die Ultra-HD Fernseher (16 mal so viele Pixel) Aber ob sich das überhaupt lohnt ist natürlich die andere frage, da das menschliche Auge "nur" 2.5 Megapixel hat

  • Mike am 26.02.2012 19:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    SmartCard, noch nie gehört?

    Was ist mit der SmartCard?! Gibts bei upc gratis zu jedem neuen Samsung TV, damit kann ich auch HD-Sender emfangen und habe keine Monatliche Kosten.

  • oliver z. am 26.02.2012 17:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    sf hd haha

    ^^ haha sf in HD ^^ wozu das? es schaut eh bald niemand mehr sf, so wie die ihr programm gestalten. nur für sf ein neues gerät: "niemals!!!"

Ihre Frage an Phil Geld
Blog Archiv

Durchsuchen Sie das Monatsarchiv von Phil Geld.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Nach einer Phil-Geld-Story suchen.

Volltextsuche
Suchen