Eigener Fussball-WM-Song

05. Mai 2010 23:15; Akt: 06.05.2010 08:00 Print

SF gibt Polo einen Korb

von Niklaus Riegg - Der WM-Song von Polo Hofer steht in der Kritik. Auch fürs SF kommt das Lied nicht in Frage – es lanciert mit «Helele» von Velile einen eigenen WM-Song.

storybild

SF spielt statt Polo Hofer lieber Velile (r.). (Tilllate.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bei der letzten EM wäre eigentlich «Hymna» von Gimma der offizielle Song gewesen. Doch das Schweizer Fernsehen entschied sich für «Bring en hei» von Baschi als Untermalung für die Fussball-Berichterstattung – und «Hymna» verschwand schneller in der Versenkung, als es aufgetaucht war. Das gleiche Schicksal dürfte jetzt «Manne, mir blybe dranne» von Polo Hofer ereilen: Das Schweizer Fernsehen wird während den Übertragungen einen anderen Song spielen – das in Zulu gesungene «Helele» von der Südafrikanerin Velile und dem dänischen Techno-Act Safri Duo. «Der Song widerspiegelt die afrikanische Lebensfreude und passt zur SF-Bildwelt», so SF-Sprecher David Affen­tranger.

«Manne, mir blybe dranne» war beim SF nicht einmal in der engeren Auswahl: «Wir hatten uns schon festgelegt, bevor wir den Polo-Song hörten», so Affentranger. Auch «Bring en hei» werde diesen Sommer während der WM-Berichterstattung höchstens selten gespielt werden.

Fragen und Antworten rund um die Kommentar-Funktion
«Warum dauert es manchmal so lange, bis mein Kommentar sichtbar wird?»

Unsere Leser kommentieren fleissig - durchschnittlich gehen Tag für Tag 4000 Meinungen zu allen möglichen Themen ein. Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei der Redaktion liegt, werden die Beiträge vorab gesichtet. Das dauert manchmal eben einige Zeit.

«Gibt es eine Möglichkeit, dass mein Beitrag schneller veröffentlicht wird?»

Wer sich auf 20 Minuten Online einen Account zulegt und als eingeloggter User einen Beitrag schreibt oder auf einen Kommentar antwortet, der wird vorrangig behandelt. Hat ein eingeloggter User bereits viele Kommentare verfasst, die freigegeben wurden, so werden seine neuen Beiträge mit oberster Priorität behandelt.

«Warum wurde mein Kommentar gelöscht?»

Womöglich wurde der Beitrag in Dialekt verfasst. Damit alle deutschsprachigen Leser den Kommentar verstehen, ist Hochdeutsch bei uns Pflicht. Sofort gelöscht werden Beiträge, die Beleidigungen, Verleumdungen oder Diffamierungen enthalten. Auch Kommentare, die aufgrund mangelnder Orthografie quasi unlesbar sind, werden das Licht der Öffentlichkeit nie erblicken. (oku)

«Habe ich ein Recht darauf, dass meine Kommentare freigeschaltet werden?»

20 Minuten ist nicht dazu verpflichtet, eingehende Kommentare zu veröffentlichen. Ebenso haben die kommentierenden Leser keinen Anspruch darauf, dass ihre verfassten Beiträge auf der Seite erscheinen.

Haben Sie allgemeine Fragen zur Kommentarfunktion?

Schreiben Sie an feedback@20minuten.ch
Hinweis: Wir beantworten keine Fragen, die sich auf einzelne Kommentare beziehen.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ralf Thomas am 03.05.2010 14:26 Report Diesen Beitrag melden

    äussert schlecht

    Finde den äussert schlecht. Echt lahm.

  • Manu.B am 03.05.2010 16:34 Report Diesen Beitrag melden

    da gibt`s nur eine hoffnung....

    ....warten auf den REMIX ! Schaaaaade. Text und Musik typisch Schweizer 0-8-15 Qualität ! Wenn die Schweiz so langweilig spielt wie Polo singt.... "amen"...

  • Patrick am 03.05.2010 17:51 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht geeignet!!!!!

    Ich bin ein grosser Hofer fan. Jedoch für einen Fussball WM Song ist er nicht geeignet.Wenn unsere Nati so spielt wie der song tönt, fliegen sie früh wieder nach Hause!!!!!!!!!!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • ruth leemann am 21.06.2010 14:27 Report Diesen Beitrag melden

    Das Fussvolk hat nicht das Sagen

    sondern das SF will Kasse machen / füllen, dass sollte eigentlich jedem / allen klar sein - es läuft eben Mafia mässig ab.

  • don max am 19.06.2010 14:42 Report Diesen Beitrag melden

    World Cup Song South Africa - Apple Boys

    Auch wir haben einen Wm Song gemacht. Zu finden ist er auf Youtube unter World Cup Song South Africa - Apple Boys Viel Spass beim Anhören!

  • Peter Hunziker am 18.06.2010 17:22 Report Diesen Beitrag melden

    Otto hats von Billy Joel

    We didn't start the fire...

  • ruth leemann am 18.06.2010 11:11 Report Diesen Beitrag melden

    Wo ist die Rocklady Gianna Nanini ?

    wir brauchen Qualität und nicht Ramsch

  • Lukas am 18.06.2010 08:08 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Problem

    Kein Problem zum den Ska Titel nachzusingen, immerhin ist die Melodie ja auch von Otto (ka von wems Otto geklaut hat) und seinem berühmten Sauflied "Wir haben grund zum feiern". Und da, obwohl unglaublich, konnte auch jeder stockbesoffene den ganzen Text mitsingen ;)