Komödie, F 2012

Le prénom

Vincent, der erfolgreiche und triumphierende 40-Jährige, wird zum ersten Mal Vater. Eingeladen zu einem Abendessen mit Elizabeth und Peter, seiner Schwester und seinem Schwager, trifft er Claude, einen Freund aus Kindertagen. Bis zur Ankunft seiner jungen Frau Anna wird er mit Fragen über seine kommende Vaterschaft überhäuft. Es beginnt ganz harmlos. Als Vincent gefragt wird, ob sie bereits einen Namen für das ungeborene Kind gewählt haben, gibt der begnadete Selbstdarsteller eine Antwort, die die kleine Gruppe in totales Chaos stürzt. Er heizt die Atmosphäre weiter an, bis schliesslich alle Masken fallen und der familiäre Abend so richtig aus dem Ruder läuft.

Trailer

Aktuelle Vorstellungen