Range Rover

29. Juli 2017 08:00; Akt: 28.07.2017 09:41 Print

Evoque schlägt Aventador bei Premier-League-Stars

Neue Bescheidenheit? Gemäss einer Statistik ist der kleine Range Rover Evoque die Nummer 1 bei den hoch bezahlten Kickern der englischen Premier League.

storybild

Spitzenreiter: Der Range Rover Evoque ist die Nummer 1 bei den Star-Kickern auf der Insel. (Bild: Land Rover)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer hätte das gedacht: Ausgerechnet der Kleinste aller Range Rover ist die Nummer 1 bei den Autos, die die Fussballstars der englischen Premier League fahren. Dieses überraschende Resultat hat eine Studie der JBR Capital ergeben. Auf Platz 2 folgt – weniger überraschend – der Lamborghini Aventador.

Umfrage
Wärst Du ein Premier-League-Star, welches Auto würdest Du fahren?
19 %
30 %
25 %
8 %
18 %
Insgesamt 488 Teilnehmer

Erstaunlich: Obwohl die Kicker auf der Insel im Durchschnitt 2,4 Millionen Pfund pro Jahr verdienen, würden die meisten Spieler ihr Auto leasen. «Die Fussballer investieren ihr Geld lieber in sichere Immobilien», erklärt Darren Selig Co-Gründer von Finanzdienstleister JBR Capital. «Die meisten schliessen einen 2-Jahres-Vertrag ab und wechseln spätestens nach 24 Monaten auf ein neues Modell.» Das macht durchaus Sinn, denn fast so schnell wechseln die Stars ja derzeit auch die Shirts ihrer Klubs.

Allerdings gibt Selig zu, dass die meisten Stars nicht nur einen Evoque fahren. «Der ist primär für den Alltag oder die Frau», so der Finanz-Fachmann. «Für die Freizeit und den Spass gehören Lamborghini, Mercedes, Bentley oder natürlich der grosse Range Rover zu den Bestsellern.»

Der Range Rover Evoque ist seit 2011 auf dem Markt, und ist auch in der Schweiz die Nummer 1 der Marke. Im ersten Halbjahr wurden bei uns 586 Evoque eingelöst, das sind 97 Exemplare mehr als vom Range Rover Sport.

(lab)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Beltran Leyva am 29.07.2017 19:46 Report Diesen Beitrag melden

    Verständlich!ein Schönes Auto!

    also bin kein Range Rover Fan aber der Evoque sieht echt Gut aus,tolles Design,auch das Cabrio sieht spitze aus!das einzige SUV-Cabrio das ich kenne.

    einklappen einklappen
  • Te Rasse am 29.07.2017 18:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fortbewegung

    Ich würde fliegen- bin ja Schwalbenkönig. Oder aber tragen lassen; auf der Bahre

  • Donna am 30.07.2017 21:42 Report Diesen Beitrag melden

    Range Rover Velar oder ...

    Range Rover Sport oder Volvo XC 60.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Donna am 30.07.2017 21:42 Report Diesen Beitrag melden

    Range Rover Velar oder ...

    Range Rover Sport oder Volvo XC 60.

  • Beltran Leyva am 29.07.2017 19:46 Report Diesen Beitrag melden

    Verständlich!ein Schönes Auto!

    also bin kein Range Rover Fan aber der Evoque sieht echt Gut aus,tolles Design,auch das Cabrio sieht spitze aus!das einzige SUV-Cabrio das ich kenne.

    • fred feuerstein am 29.07.2017 22:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Beltran Leyva

      es gibt noch den nissan murano als cabrio nur für den us markt mal googeln den gibts schon ein paar jahre länger

    einklappen einklappen
  • Te Rasse am 29.07.2017 18:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fortbewegung

    Ich würde fliegen- bin ja Schwalbenkönig. Oder aber tragen lassen; auf der Bahre

  • Kevin am 29.07.2017 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    real sport

    Ich würde selbstverständlich ein Fahrrad kaufen. Was denn sonst als Sportler? Autofahrer sind doch bewegungsfaul.

    • Thierry Aragorn am 30.07.2017 17:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kevin

      Ach was man sagt töff fahren ist sport

    einklappen einklappen