Premium-Dreikampf

09. Januar 2018 08:37; Akt: 09.01.2018 08:46 Print

So hat Mercedes-Benz Audi und BMW abgehängt

Mercedes-Benz hat 2017 als «erfolgreichstes Jahr aller Zeiten» abgeschlossen und den Absatz um 9,9 Prozent auf 2'289'344 Autos gesteigert.

Bildstrecke im Grossformat »
2017 war mehr als jedes vierte verkaufte Fahrzeug bei Mercedes-Benz ein Kompaktwagen. Im Jahr vor dem Modellwechsel der A-Klasse konnten über 620'000 Kunden weltweit... ...ihre neue A- oder B-Klasse, ihren CLA, CLA Shooting Brake oder GLA in Empfang nehmen. Die C-Klasse Limousine und das T-Modell (Kombi) waren auch im vierten Verkaufsjahr der aktuellen Generation das... ...Volumenmodell von Mercedes-Benz. Über 415'000 Einheiten wurden im vergangenen Jahr verkauft. Von der E-Klasse Limousine und dem T-Modell wurden von Januar bis Dezember über 350'000 Fahrzeuge an... ...Kunden ausgeliefert. Im ersten vollen Verkaufsjahr der neuen Generation ist somit eine Steigerung von 40,0 Prozent erzielt worden. Die neue S-Klasse Limousine ist Mitte 2017 eingeführt worden und im vierten Quartal konnte der Absatz zweistellig gesteigert werden. Sehr erfolgreich ist die Mercedes-Maybach S-Klasse Limousine, die für höchste Exklusivität steht: Seit ihrer Markteinführung Anfang 2015 wurden über 25'000 Einheiten ausgeliefert. Mercedes-Benz hat zwölf Dream Cars im Angebot, die bei den Kunden so beliebt sind, dass 2017 der Vorjahresabsatz um 22,4 Prozent übertroffen werden konnte. Die X-Klasse ist im vergangenen November angelaufen. Vom ersten Pickup der Marke wurden bereits mehr als 1900 Fahrzeuge ausgeliefert, bisher ausschliesslich an Kunden in Europa. Zum 50-jährigen Jubiläum von AMG hat die Performance- und Sportwagen-Marke von Mercedes-Benz erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte einen sechsstelligen Absatz erzielt. Insgesamt gingen im letzten Jahr 131'970 Fahrzeuge in Kundenhand über, ein Plus von 33,0 Prozent.

Fehler gesehen?

«Mercedes-Benz hat im vergangenen Jahr fast 2,3 Millionen Fahrzeuge an Kunden weltweit ausgeliefert. Wir haben uns damit das siebte Jahr in Folge selbst übertroffen», freute sich Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. «Mit unserer Kernmarke waren wir erneut die absatzstärkste Premiummarke.»

Umfrage
Welches ist Ihre Nummer 1 der deutschen Premiummarken?

26'081 Mercedes in der Schweiz verkauft

Tatsächlich konnte sich Mercedes-Benz in vielen Märkten als stärkste Premiummarke behaupten und sicherte sich unter anderem in Deutschland, Grossbritannien, Frankreich, Türkei, der Schweiz, Polen, Portugal, Dänemark, Tschechische Republik, Finnland, Griechenland, Südkorea, Japan, Australien, Taiwan, Indien, USA, Kanada, Mexiko und Brasilien Platz1. In der Schweiz lagen die Stuttgarter im Gesamtklassement mit 26'081 Fahrzeugen auf Platz 2 hinter Volkswagen. BMW folgte mit 24'865 Autos vor Audi mit 20'618. Diese Zahlen belegen, dass die Schweiz ein absoluter Premium-Markt ist: 22,8 Prozent aller verkauften Neuwagen stammen von den drei deutschen Premiummarken.

Zahlen und Fakten zum Erfolg

2017 war mehr als jedes vierte verkaufte Fahrzeug bei Mercedes-Benz ein Kompaktwagen. Im Jahr vor dem Modellwechsel der A-Klasse konnten über 620'000 Kunden weltweit ihre neue A- oder B-Klasse, ihren CLA, CLA Shooting Brake oder GLA in Empfang nehmen.

Die C-Klasse Limousine und das T-Modell waren auch im vierten Verkaufsjahr der aktuellen Generation das Volumenmodell von Mercedes-Benz. Über 415'000 Einheiten wurden im vergangenen Jahr verkauft.

Von der E-Klasse Limousine und dem T-Modell wurden von Januar bis Dezember über 350'000 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Im ersten vollen Verkaufsjahr der neuen Generation ist somit eine Steigerung von 40,0 Prozent erzielt worden.

Die neue S-Klasse Limousine ist Mitte 2017 eingeführt worden und im vierten Quartal konnte der Absatz zweistellig gesteigert werden. Sehr erfolgreich ist die Mercedes-Maybach S-Klasse Limousine, die für höchste Exklusivität steht: Seit ihrer Markteinführung Anfang 2015 wurden über 25'000 Einheiten ausgeliefert.

Mit über 805'000 verkauften Einheiten und einem Wachstum von 14,0 Prozent haben die SUVs von Mercedes-Benz massgeblich zum Absatzerfolg im vergangenen Jahr beigetragen. Inzwischen entfällt mehr als ein Drittel der Verkäufe von Mercedes-Benz auf dieses Segment. Die absatzstärksten SUVs waren von Januar bis Dezember der GLC sowie der GLA. deutlichen Beitrag zum Erfolg der SUVs geleistet.

Mercedes-Benz hat zwölf Dream Cars im Angebot, die bei den Kunden so beliebt sind, dass 2017 der Vorjahresabsatz um 22,4 Prozent übertroffen werden konnte. Fast 170'000 neue Coupés, Roadster und Cabriolets von Mercedes-Benz sind seit vergangenem Jahr zusätzlich auf den Strassen unterwegs.

Die X-Klasse ist im vergangenen November angelaufen. Vom ersten Pickup der Marke wurden bereits mehr als 1900 Fahrzeuge ausgeliefert, bisher ausschliesslich an Kunden in Europa.

Zum 50-jährigen Jubiläum von AMG hat die Performance- und Sportwagen-Marke von Mercedes-Benz erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte einen sechsstelligen Absatz erzielt. Insgesamt gingen im letzten Jahr 131'970 Fahrzeuge in Kundenhand über, ein Plus von 33,0 Prozent. Vor allem für die Entry Performance Modelle begeistern sich viele Kunden weltweit.

2018 soll nicht hinter dem Vorjahr zurückstehen, denn die Stuttgarter werden in den nächsten 12 Monaten über ein Dutzend Neuheiten auf die Strasse bringen.

(lie/pd)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Peter Schweizer am 09.01.2018 12:00 Report Diesen Beitrag melden

    Logisch

    Ich kann mir schon vorstellen das mehr Mercedes verkauft werden. Bei BMW ist da so eine spezielle Klientel die grossen Abnehmer. Da wollen sich viele andere nicht damit identifizieren. Verständlich.

    einklappen einklappen
  • frankophiler am 09.01.2018 10:08 Report Diesen Beitrag melden

    weiterhin erfolg

    Dieser Erfolg wird anhalten. Grund: Extrem viele Leute kaufen eine Marke und nicht das, was für sie passend wäre.

    einklappen einklappen
  • S.Tern am 09.01.2018 11:11 Report Diesen Beitrag melden

    Verdient top

    Ja, dies deckt sich mit meinen Stern Erfahrungen in den vergangenen 25 Jahren.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Benzin Imblut am 21.01.2018 09:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bye, bye Volvo .... welcome MB

    Nach rund 27 Volvo- Jahren (V-70 er Familie) bin ich Fremdgegangen und habe mir einen fabrikneuen MB gekauft.> Bar bezahlt, kein Leasing. Grund; Wenn Volvo nur noch 2 Liter 4 Zylinder- Motoren herstellt und verbaut ist das ihre Welt aber nicht mehr meine. Und ich kaufe kein Wagen der nicht aus Europa stammt. Volvo hat mit Schweden nichts mehr am Hut ...... ein trauriges Kapitel. Schade, Volvo hat (te) mich 27 Jahre überzeugt .... .

  • BMDoubleJU am 11.01.2018 03:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viele Neider

    Die Kommemtare sind äusserst amüsant und einige niveaulos. Die Niveaulosen kommen von den Trainerhose-Kritikern. Welch Ironie. Seid mal erlich...Die Deutschen bauen die besten Autos. Nicht weil sie mir gefallen, sondern weil der Erfolg dafür spricht. Gute Produkte sind erfolgreich...PUNKT.

    • socom am 15.01.2018 19:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @BMDoubleJU

      das was zählt, ist das preis / leistungs verhältnis. und diesbezüglich bauen die deutschen keine guten autos. PUNKT.

    einklappen einklappen
  • Ric 123 am 10.01.2018 21:01 Report Diesen Beitrag melden

    Schön aber veraltet

    Die sind ja alle noch aus der Zeit als Autos Dinosauriersaft mit einer Explosion in giftige Gase umwandelten ...

    • Owl am 10.01.2018 21:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ric 123

      Die neuen verwandeln Uran in Strahlung. Dann lieber Dinosaft :-)

    einklappen einklappen
  • Gröbli am 10.01.2018 19:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Überzahlte Deutsche Autos

    I love Subaru (fährt nicht schneller aber länger)

    • Glöbli am 10.01.2018 22:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Gröbli

      Das ist ja nun wohl der Witz des Tages. Gratuliere Ihnen.

    einklappen einklappen
  • Yusuf Türkülmax am 10.01.2018 18:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einfach Top

    Zu mein xPhone passt einfach nur Märzedes!