Toyota

09. Mai 2018 11:13; Akt: 08.05.2018 12:24 Print

GR Supra Racing Concept debütiert in Gran Turismo

Toyota will den legendären Supra reanimieren. In Genf zeigte Toyota eine Studie, Gamer können den Sportler bei Gran Turismo bereits fahren.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der mit einem Frontmotor und Heckantrieb ausgestattete GR Supra Racing Concept entspricht dem Grand Touring Endurance Reglement. Das Design wird mit neuesten Verbundmaterialien kombiniert, wodurch eine hohe Steifigkeit des Chassis bei gleichbleibend tiefem Gesamtgewicht realisiert werden konnte. Jedes einzelne Detail der Studie wurde minutiös für das Spiel modelliert. Vom Aussendesign bis zu dem auf den Fahrer ausgerichteten Cockpit, wird dem Gamer ein realitätsgetreues Erlebnis geboten, so dass er das Konzeptfahrzeug auf den verschiedensten Rennstrecken bis an seine Grenzen pushen kann.

Umfrage
In welchen Sportwagen wirst du dich im neuen Gran Turismo setzen?

Die vor 20 Jahren gestartete Gran Turismo Reihe ist unter Rennspiel-Fans weltweit die unangefochtene erste Wahl in Sachen Rennsimulationen. Mit dem April-Update erweitert der Toyota GR Supra Racing Concept die umfassende Liste von Toyota Modellen aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Darunter finden sich Legenden wie der Toyota 2000GT, der Le-Mans-Hybridbolide TS050 Hybrid und auch der Supra A80, der Vorgänger des neuesten Konzepts.

Der Name Supra steht für Leistung und Handling und war bei Sportwagen-Fans auf dem ganzen Globus bekannt und beliebt. Als reinrassiger Sportwagen hat sich der Toyota Supra sowohl auf der Strasse als auch auf der Rennstrecke einen Namen gemacht, der die Top-GT-Rennserie Japans dominiert und eine treue Fangemeinde hervorgebracht hat.

Mit dem Debüt des Konzeptfahrzeuges gab Toyota auf dem Genfer Salon Anfang März den bislang deutlichsten Hinweis auf seine Pläne, diesen legendären Sportwagen zurück auf die Strasse zu bringen. Johan van Zyl, Präsident und CEO von Toyota Motor Europe, bestätigte in Genf, dass sich das Serienfahrzeug derzeit in der Entwicklung befindet und schon bald auf den Markt kommen wird.

(lab/pd)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Fan am 09.05.2018 20:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toyota liebhaber

    Ohh ich liebe Toyota, soo ein guter Motor günstig kein chickimicki. Der Supra und der GT sind für mich die schönsten.

    einklappen einklappen
  • der Kenner am 10.05.2018 12:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein würdiger Nachfolger

    Heutzutage ist es nicht mehr das selbe ein Auto zu kaufen wie vor 20 Jahren. Man geht zu einem Händler z.B. Nissan und kauft sich ein Auto. Dessen Plattform und Antrieb stammt jedoch von Renault. So sparen die Hersteller Entwicklungskosten und man weiss als Kunde nicht mehr was man wirklich bekommt. So ist es auch bei der neuen Supra. Diese ist in Zusammenarbeit mit BMW entstanden. Sie nutzen die Plattform als BMW Z5 (oder immernoch Z4). Der Reihen- 6 Zylindermotor soll von BMW stammen. Meiner Meinung nach eine Schande für Toyota, da die 1JZ und 2JZ aus JZA70 und JZA80 (So übrigens die Modelbezeichnung, nicht wie im Beitrag "A80") seit langer Zeit bekannt für ihre Robustheit und extremen Leistungsentfaltung mittels tuning bekannt sind. Wie auch mit der Skyline Reihe von Nissan, geht es nun mit Toyotas Legende zu Ende. Mitsubishi's Lancer Evolution werden nun länger schon nicht mehr gebaut. Eine schwere Zeit für Fans von japanischen Sportwagen. Auch die Handschaltung ist vom Aussterben bedroht. Zum Glück habe ich noch meinen mittlerweile 24 jährigen Sportwagen mit Handschaltung und Klappscheinwerfern und hoffe ich kann ihn bis ins höhere Alter behalten.

    einklappen einklappen
  • MK.V am 09.05.2018 17:07 Report Diesen Beitrag melden

    Supra

    Da freut man sich doch umso mehr auf das Serienmodell. Bin überzeugt, dass es im Herbst soweit sein wird.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Pulpo a la Gallega am 15.05.2018 14:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Steuerung

    Ist die Steuerung bzw das lange Bremsen und dann wieder beschleunigen immer noch so mies?

  • der Kenner am 10.05.2018 12:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kein würdiger Nachfolger

    Heutzutage ist es nicht mehr das selbe ein Auto zu kaufen wie vor 20 Jahren. Man geht zu einem Händler z.B. Nissan und kauft sich ein Auto. Dessen Plattform und Antrieb stammt jedoch von Renault. So sparen die Hersteller Entwicklungskosten und man weiss als Kunde nicht mehr was man wirklich bekommt. So ist es auch bei der neuen Supra. Diese ist in Zusammenarbeit mit BMW entstanden. Sie nutzen die Plattform als BMW Z5 (oder immernoch Z4). Der Reihen- 6 Zylindermotor soll von BMW stammen. Meiner Meinung nach eine Schande für Toyota, da die 1JZ und 2JZ aus JZA70 und JZA80 (So übrigens die Modelbezeichnung, nicht wie im Beitrag "A80") seit langer Zeit bekannt für ihre Robustheit und extremen Leistungsentfaltung mittels tuning bekannt sind. Wie auch mit der Skyline Reihe von Nissan, geht es nun mit Toyotas Legende zu Ende. Mitsubishi's Lancer Evolution werden nun länger schon nicht mehr gebaut. Eine schwere Zeit für Fans von japanischen Sportwagen. Auch die Handschaltung ist vom Aussterben bedroht. Zum Glück habe ich noch meinen mittlerweile 24 jährigen Sportwagen mit Handschaltung und Klappscheinwerfern und hoffe ich kann ihn bis ins höhere Alter behalten.

    • Ronny C. am 11.05.2018 06:28 Report Diesen Beitrag melden

      Nicht ganz so schlimm

      @der Kenner: Stimme teilweise zu, aber es gibt aus Japan immerhin den NSX und es gibt richtig knackige Lexus Coupés. Der GT-R von Nissan ist zwar nicht mehr ganz frisch, aber ein tolles Auto. Der Q60 von Infiniti ist auch keine lahme Büchse. Wo ist der Rest ? Nun, der Markt verlangt nach SUV und das offenbar auf Kosten der Cabrios, Coupés und Limousinen, dazu kommen extreme Anforderungen an die Abgaswerte. Die Handschaltung fällt da weg, ebenso wie der Wankelmotor (wobei....who knows....,vielleicht kommt da noch was von Mazda). Also ganz so übel siehts nicht aus mit sportlichen Japanern.

    • PROLLTRASH am 11.05.2018 13:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @der Kenner

      fühle genau gleich mit. die richtungswechsel von toyota und mitsubishi sind für mich unbegreiflich. fahre selber einen eclipse gs aus dem jahre 1991. mit dem 4g63 motor. leider ist der neue eclipse zum suv verkommen... aber die wollen nun autos an die grossen massen verkaufen. und die haben halt lieber sitzheizung und facebook mit touchscreen im auto als standhaftigkeit und oldschool design. ade mazda rx7, honda nsx, mitsubishi lancer evolution, mitsubishi starion etc. immerhin sieht man selten noch solche autos. das macht freude!

    einklappen einklappen
  • timt am 10.05.2018 08:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    weiter so

    Toyota Supra. Alte, schöne Zeiten.. Ich bin kein Toyotafan aber das Auto war super!

    • Toyata am 11.05.2018 09:04 Report Diesen Beitrag melden

      Realistisch

      Streng genommen. Das Auto war nie besonders Toll. Es hat einen tollen Motor (2JZ), und eine super Optik. Fahrtechnisch waren und sind die nix (Kurven). Es sei denn man inverstiert ordentlich Geld ins Fahrwerk. Dazu sind Supras relativ schwer. Geradeaus sind sie allerdings eine Macht.

    • Reto am 11.05.2018 12:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Toyata

      Die Supra (ab 3.0 Turbo) hatte ein gutes Fahrwerk, die letzte sogar ein excellentes. Keine Ahnung, woher du deine "Weisheiten" hast, aber richtig sind sie bestimmt nicht.

    einklappen einklappen
  • autosammler am 10.05.2018 02:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wieder frittentheke

    ich hoffe Mal er hat nicht so einen sinnlosen Flügel wie der Vorgänger. oder auch die wrz Fahrzeuge. 12kg Anpressdruck bei 200. das merkt jetzt wirklich niemand

    • jahn am 10.05.2018 11:40 Report Diesen Beitrag melden

      heckflügel

      Besser ein heckflügel wegen dem Anpressdruck als ein schwabliges heck.

    • Roland Fischer am 10.05.2018 15:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @autosammler

      Welchen Vorgänger? Die MK3 hatte nur einen kleinen dezenten Heckspoiler. Die MK4 gabs den Wagen auch ohne Theke. Zudem, zu nem Japaner Sportler passt ein Heckspoiler. Siehe GT86 oder wrx sti.....

    • autosammler am 11.05.2018 03:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @jahn

      12kg bei 200km/h. so schnell fährt wohl kaum einer in einer kurfe. das bringt null

    • Ae6/6 am 11.05.2018 09:07 Report Diesen Beitrag melden

      @autosammler

      Sammel du weiter deine Autos. Und überlass das Fahren denen die es können. Wer Kurve mit F schriebt hat vermutlich nicht mal ein Billet.

    einklappen einklappen
  • Joel W. am 09.05.2018 23:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Simulation?

    Sorry, wer ,,richtige Autos" fahren will, der kann mit dem Supra, den Chiron und andere nehmen, aber Gran Turismo ist für mich Tot. Bitte, die Simualtion Nummer Eins und dann taucht so ein Dodge SRT Tomahawk auf? Oder den Chapparral 2X Vision Gran Turismo? Oder den Chiron im Rennanzug? Da ist sogar Forza Motorsport 7 mit ihren Autos noch im ,,realen Bereich". Ja, auch die Hot Wheel Autos können gefahren werden und existieren im Horizon 3 (natürlich ohne die Insel Thrill Topia, das muss man gelassen auf die Seite schieben). Und Assetto Corsa ist von mir aus gesehen der bessere Simulator.

    • Autosammler am 10.05.2018 02:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Joel W.

      der Witz war gut. supra und chiron im gleichen satz

    • kurt am 10.05.2018 02:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Joel W.

      der chiron würde aber genau so gebaut und verkauft

    • Trollgeflüster am 10.05.2018 09:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Joel W.

      Assetto Corsa ist wirklich gut!! Da ist wirklich Fingerspitzengefühl gefragt... War bis anhin FM- Fan, aber Assetto übertrifft die Forza- Engine bei Weitem...

    • jahn am 10.05.2018 11:46 Report Diesen Beitrag melden

      möglichkeiten

      Der Tomahawk und der chapparal 2x usw. zeigen auf was möglich wäre.

    einklappen einklappen